Am Donnerstag, den 30.05.2024, ist das Geschäft wegen des Feiertages "Fronleichnam" geschlossen.
10% auf alle LED-Lenser-Lampen mit dem Promotioncode LENSER10 - am Ende des Bestellvorganges eingeben und 10% sparen.

Zetagi MB+5 Standmikrofon 6pol-Stecker

Zetagi MB+5 Standmikrofon 6pol-Stecker
Swipe

    (3)

    Zetagi
    109,00 EUR
    inkl. MwSt / zzgl. Versand

    Artikel-Nr.: 21586235Lieferzeit: 6 TageNoch 1 Stück verfügbarNoch 1 Stück verfügbar

    Stück

    Produkt auf Merkliste setzen
    • Produktbeschreibung

      Version mit 6pol-Mikrofonstecker nach GDCH-Belegung

      Standmikrofone werden immer knapper - die Modellvielfalt ist vor allem seit dem Konkurs der bekannten spanischen Firma Sadelta sehr klein geworden.

      Mit dem Zetagi MB+5 ist ein Klassiker neu aufgelegt worden, welcher zeitloses Design, robuste Verarbeitung, gute Verstärkung und regelbare Klangblende zu einem fairen Preis vereint.

      Das Gehäuse ist aus Metall, der Mikrofonkopf und die PTT-Taste sowie die Drehregler aus Kunststoff gefertigt.

      Der Betrieb erfolgt über eine 9-Volt-Blockbatterie (wird mitgeliefert).

      Der Klang ist sehr gut, durch die Klangblende gut an die optimal gewünschte Modulation anpassbar und die Verstärkung sehr hoch.

      Für viele CB- und Amateurfunkgeräte ist dieses Mikrofon absolut zu empfehlen.

      Die Zusammenfassung:

      • Tischmikrofon mit Electret-Kapsel
      • mit 6poligem Mikrofonstecker GDCH-Belegung (1-Mod/2-RX/3-PTT/5-Masse)
      • regelbare Verstärkung (bis max. 35dB/700mV)
      • regelbare Klangblende
      • Frequenz-Bereich 250-3500 Hz
      • PTT-Sendetaste, mit Lock-Funktion
      • Abmessungen 96 x 165 x 230 mm
      • Gewicht ca. 1150 Gramm mit Batterie
      • Stromversorgung über 9V-Block-Batterie


      • Lieferumfang:
      • Standmikrofon
      • Mikrofonstecker, passend für Ihr Gerät (ausschließlich Japan-Norm, KEINE Westernstecker, gewünschter Gerätetyp bitte bei "Anmerkungen" am Ende des Bestellvorganges angeben, Lieferzeit kann sich um 2-3 Tage erhöhen!).
      • Sollte bei der Bestellung kein Gerätetyp angegeben werden, erfolgt die Lieferung mit dem ab Werk montiertem Stecker (6polig, GDCH-Norm)
      • 9-Volt-Blockbatterie von Duracell oder Panasonic
      Nur bei uns mit dem passenden Mikrofonstecker für Ihr Gerät und einer hochwertigen Duracell-Batterie im Lieferumfang!

    3 Kundenbewertungen

    Die Bewertungen werden vor ihrer Veröffentlichung nicht auf ihre Echtheit überprüft. Sie können daher auch von Verbrauchern stammen, die die bewerteten Produkte tatsächlich gar nicht erworben/genutzt haben.

    3_5
    3.67 von 5 Sternen
    5 Sterne
    2
    4 Sterne
    0
    3 Sterne
    0
    2 Sterne
    0
    1 Sterne
    1
    Bewertung schreiben
    1
    Mathias D.
    01.03.2023

    Der Beschreibung stimme ich grundsätzlich zu. Das Mikrofon ist sehr robust und gut verarbeitet,... Den den Punkt "Der Klang ist ... und die Verstärkung sehr hoch." kann ich so leider nicht bestätigen und bei den bisher mit diesem Mike geführten QSOs, wurde mir das leider auch nicht bestätigt. Ich habe das Mikro bestellt, da ich eines mit einer sehr guten Verstärkung gesucht habe. Sehr schade. Jetzt muss ich schauen, was ich damit mache. Das ist keinesfalls ein Fehler des Verkäufers! Anscheinend war meine Erwartung an dieses Mikro einfach zu hoch.

    Anmerkung von Neuner-Funk:

    Bedenken Sie bitte, dass die maximale Lautstärke durch viele Funkgeräte begrenzt wird. Nicht immer ist das Mikrofon an solchem Verhalten schuld.  Es wäre auch interessant zu wissen, an welchem Gerät das Mikrofon betrieben wird.

    5
    Norman E.
    05.03.2023

    Als ehemaliger "Standmikrofone-Sammler", kann ich Herrn Neuner zustimmen. Ich selbst besitze unter anderem auch das MB+4, was sich im Vergleich zum MB+5 nur dadurch unterscheidet, dass man beim MB+5 auch die "Tonhöhe" ändern kann. Manche "neuen Funkgeräte", sind tatsächlich in ihrer FM Modulation so beschnitten, dass der FM-Hub nur ca. mit 1,3 KHz "arbeitet". Da die Zetagi-Standmikrofone maximal bis 3,5 KHz arbeiten, so können sie bei einem Funkgerät mit nur 1,3 KHz Hub, auch keine "kräftige Modulation" abliefern. Dabei sind Zetagi-Standmikrofone, ein echtes "Dynamik-Highlight", die mit wirklich jedem CB-Funkgerät voll kompatibel sind. Voraussetzung dafür, dass der FM-Hub mindestens seine 2,0 KHz erreicht. Ich hatte ähnliche Probleme mit meinem "Astatic Night Eagle", dass selbst bei maximal aufgedrehter Lautstärke als leise von Gegenstationen beurteilt wurde. Mein altes "MONACOR TW-232A", liefert hingegen als "Kompressor-Standmike", eine Frequenz bis 5 KHz und dürfte immer noch eines der kräftigsten Mikrofine sein, was "starke oder raue Modulation" angeht. Interessant ist allerdings, dass die K-PO Handverstärkermikrofone (auch hier erhältlich), mit einer Frequenz bis zu 6 KHz arbeiten. Kein Wunder also, dass diese mit "jedem Gerät" laute Modulation bringen. Trotz allem ist das ZETAGI MB+4 - MB+5, immer noch eines der besten Standmikrofone für den CB Bereich. Die Dinger liefern bei gut eingestelltem Hub, eine Glasklare Modulation und das auf "jedem Gerät" ;)

    5
    Gast
    22.11.2023

    Tolles Mikrofon, welches bereits mehrfach in der Ortsgruppe erfolgreich verwendet wird. Ich selber betreibe es an der George II und bekomme durchweg positives Feedback. Vorteil vom MB+5 liegt in der Tonanpassung, welche ich und die Kollegen klar empfehlen. Bin sehr zufrieden.

    Kunden fragten uns

    Es sind noch keine Kundenfragen vorhanden. Stellen Sie die erste Frage!

    Eine eigene Frage stellen