Wichtig!

Nach wie vor längere Lieferzeit durch hohe Auslastung, aber es wird langsam wieder "normal" ;)

Taschenlampen - Aktion - Sparen Sie 10% bei allen Led-Lenser-Produkten - einfach den Promotion-Code LENSER10 beim Kaufvorgang eingeben.


6pol-Stecker

6pol-Stecker
Swipe

    (1)

    Maas
    1,80 EUR
    inkl. MwSt / zzgl. Versand

    Artikel-Nr.: 5300Lieferzeit: 8-10 TageGroße Mengen auf LagerGroße Mengen auf Lager


    Produkt auf Merkliste setzen
    • Produktbeschreibung

      6poliger Japan-Mikrofonstecker Typ NC518.

      Paßt an viele CB-Funkgeräte wie Albrecht, Alan, President und viele mehr.
    • Funkart:

      Mikrofonstecker

      Anwendungsbereich:

      Mikrofonstecker

    Kundenbewertung

    Die Bewertungen werden vor ihrer Veröffentlichung nicht auf ihre Echtheit überprüft. Sie können daher auch von Verbrauchern stammen, die die bewerteten Produkte tatsächlich gar nicht erworben/genutzt haben.

    5
    5.00 von 5 Sternen
    5 Sterne
    1
    4 Sterne
    0
    3 Sterne
    0
    2 Sterne
    0
    1 Sterne
    0
    Bewertung schreiben
    5
    Norman E.
    07.09.2022

    Eigentlich, bräuchte man ja einen Mikrofonstecker nicht zu bewerten, aber nach dem was mir die letzte Woche widerfahren ist, so muss ich doch etwas darüber schreiben. Ich besitze noch einen 6Pol-Stecker aus den 90ern, gleiche Bauweise, den ich damals zusätzlich zu meiner Midland - Alan 48 (40/12) mitbestellte. Diesen alten Mikrofonstecker allerdings in die Buchse der Midland M-20 zu stecken, war fast unmöglich, der lies sich nur mit Gewalt in die Buchse schieben. Als ich den Stecker aufschraubte, damit die Pins frei liegen zum Anschluss meines Verstärkermikrofons (ich arbeite da mit Krokodilklemmen), so konnte ich aber danach den Stecker nicht mehr herausziehen. Das Gehäuse vom Stecker wieder drauf machen ging auch nicht, da der Stecker zu tief in der Buchse saß. An den Pins "ziehen", war ja keine Lösung, also nahm ich meine Flachzange zur Hand und brauchte 10 Minuten, um dieses Ding wieder aus der Mikrofonbuchse zu bekommen. Ich habe den alten 6Pol-Stecker sofort in die Tonne geworfen und den neuen benutzt, den ich glücklicherweise hier bei Neuner noch mitbestellte. Kurz um, der neue Stecker lies sich ganz "sahnig" in die Buchse stecken, so wie es sein sollte. So etwas hatte ich noch nie erlebt, dass es auch bei Mikrofonsteckern solche gravierenden Unterschiede gibt. Werde in Zukunft nur noch hier bei Neuner meine Stecker und anderen Bauteile kaufen, da weiß ich wenigstens, dass ich Qualität bekomme ;)

    Kunden fragten uns

    Es sind noch keine Kundenfragen vorhanden. Stellen Sie die erste Frage!

    Eine eigene Frage stellen