Achtung!
Bitte beachten Sie unsere aktuell deutlich längere Lieferzeit von 8-10 Werktagen wegen sehr hohem Bestellaufkommen. Hier arbeitet nach wie vor nur eine Person und das dauert leider etwas. Telefonische Beratung bitte am besten von 16-18 Uhr. Danke.

KENWOOD NX-1200D-FN Freenet Analog/Digital

Sale
KENWOOD NX-1200D-FN Freenet Analog/Digital
Swipe
  • KENWOOD NX-1200D-FN Freenet Analog/Digital
Kenwood
Limitiertes Angebot bis inkl.
249,00 EUR
229,00 EUR
inkl. MwSt / zzgl. Versand

Artikel-Nr.: 3536Lieferzeit: 8-10 TageMehr als 3 auf LagerMehr als 3 auf Lager

Stück

Produkt auf Merkliste setzen
Ratenkauf by easyCredit
Finanzierung in 12 Monatsraten zu 20,00 EUR möglich (Gesamtbetrag 239,86 EUR).
Mehr Infos zum Ratenkauf
  • Produktbeschreibung

    KENWOOD NX-1200D-FN  - Neuestes Freenet-Handfunkgerät von Kenwood - professionelles Gerät mit 64 schaltbaren Speicherkanälen im analogen und digitalen Modus.

    Extrem solides Freenet-Handfunkgerät KENWOOD NX-1200D-FN mit Analog- und Digitalmodus, anmelde- und gebührenfrei.
    • Analog / Digital Handfunkgerät im "Freenet" Standard
    • Kompakt, robust und zuverlässig
    • Einfache und übersichtliche Bedienung
    • 64 schaltbare Kanäle in 4 Zonen mit 6 Frequenzen im 2m Band bei 149 MHz
    • Im Digitalbetrieb werden durch das Zeitschlitz-Verfahren aus den 6 Kanälen 12 Kanäle (TS1/TS2)
    • Sendeleistung 1000 mW ERP
    • CTCSS & DCS Geber / Auswerter
    • Laute, klare Wiedergabe auch bei starken Umgebungsgeräuschen
    • Robustes, stoß- und wasserfestes Gehäuse
    • Erfüllt IP54, IP55 und US-MIL-STD 810C/D/E/F/G Standard
    • Konform mit dem ETSI-DMR-Standard TS 102-361-1, -2, -3
    • Sprachansage
    • DMR Leistungsmerkmale
    • AMBE+2 Sprachdekoder
    • TDMA 2-Zeitschlitz-System-Architektur
    • auf den Analogkanälen ist das Gerät kompatibel mit den Vorgängermodellen TK-2302-E2 und TK-2000-E2 Freenet
    Inkl. Li-ion Akku KNB-45L (2000 mAh) und KSC-35 Schnellader

    Ohne Anmeldung und absolut gebührenfrei können Sie auf 18 verschiedenen Frequenzen mit einer Sendeleistung von 1000 mW ERP voll kompatibel zu seinen analogen Freenet Vorgängern mit beliebig vielen Geräten funken, und das in ganz Deutschland.

    Im digitalen Modus (DMR) stehen Ihnen Dank dem Zeitschlitzverfahren 12 Sprachkanäle zur Verfügung.

    Profitieren Sie von der Flexibilität dieses bewährten Funkdienstes im 2m-Band und der verblüffend einfachen Bedienung des Kenwood NX-1200D-FN „Freenet Digital“, denn noch nie war es leichter professionell im Gespräch zu bleiben.

    Das anmelde- und gebührenfreie „Freenet Digital“ Funkgerät wurde direkt von KENWOODs professionellen Betriebsfunkgeräten abgeleitet und ist entsprechend robust.

    Technische Daten

    Frequenzbereich
    • 149,025 - 149,1125 MHz
    Kanalanzahl
    • 64
    Sendeleistung
    • 1000 mW ERP
    Anzahl der Zonen
    • 4
    Kanalabstand
    • 12,5 kHz (Analog & Digital)
    •   6,25 kHz (nur Digital)
    Akku Betriebzeit
    • mit KNB-45L: analog ca. 11,5 Std. / digital ca. 14,5 Std.
    • mit KNB-69L: analog ca. 15 Std. / digital ca. 19 Std.
    • mit KNB-53N: analog ca. 8 Std. / digital ca. 10 Std.
    • 5-5-90 Batteriesparfunktion aus
    Frequenzstabilität
    • +/- 0,5 ppm (-30 to + 60 C)
    Betriebstemperaturbereich
    • -30 C bis + 60 C
    Betriebsspannung
    • 7.5 V DC ± 20%
    Abmessungen
    • mit KNB-45L: 54 x 121,4 x 33,8 mm
    • mit KNB-69L: 54 x 121,4 x 37,8 mm
    • mit KNB-53N: 54 x 121,4 x 33,8 mm
    • ohne hervorstehende Bauteile -
    Gewicht (Netto)
    • mit KNB-45L: 295 g
    • mit KNB-69L: 320 g
    • mit KNB-53N: 370 g

    Lieferumfang

    • KENWOOD NX-1200D-FN Freenet-Handfunkgerät
    • Akkupack KNB-45L
    • Ladegerät KSC-35S
    • Antenne
    • Gürtelclip KBH-10
    • Bedienungsanleitung
    • Gewicht: 295 Gramm
  • Funkart:

    Freenet , Freenet digital

    Anwendungsbereich:

    Handfunkgerät
  • Downloads/Anleitungen

Zubehör

 

Schreiben Sie die erste Bewertung für dieses Produkt.

Jetzt als Erster bewerten

Kunden fragten uns

Es sind noch keine Kundenfragen vorhanden. Stellen Sie die erste Frage!

Eine eigene Frage stellen