10% auf alle LED-Lenser-Lampen mit dem Promotioncode LENSER10 - am Ende des Bestellvorganges eingeben und 10% sparen.

Kenwood TH-D75-E Handfunkgerät mit vielen Funktionen

Neu
Kenwood TH-D75-E Handfunkgerät mit vielen Funktionen
Swipe
  • Kenwood TH-D75-E Handfunkgerät mit vielen Funktionen
  • Kenwood TH-D75-E Handfunkgerät mit vielen Funktionen
  • Kenwood TH-D75-E Handfunkgerät mit vielen Funktionen
  • Kenwood TH-D75-E Handfunkgerät mit vielen Funktionen
  • Kenwood TH-D75-E Handfunkgerät mit vielen Funktionen
  • Kenwood TH-D75-E Handfunkgerät mit vielen Funktionen
  • Kenwood TH-D75-E Handfunkgerät mit vielen Funktionen
  • Kenwood TH-D75-E Handfunkgerät mit vielen Funktionen

(1)

Kenwood
869,00 EUR
inkl. MwSt / zzgl. Versand

Artikel-Nr.: 8075Lieferzeit: Momentan nicht lieferbar.Artikel wird nachbestelltArtikel wird nachbestellt

Artikel ist momentan nicht kaufbar

"Wieder da" E-Mail

Der Artikel ist gerade im Zulauf. Tragen Sie sich hier ein, wenn Sie eine einmalige automatische Erinnerung per E-Mail bekommen möchten, sobald der Artikel wieder auf Lager ist. Bitte registrieren Sie sich als Neukunde oder melden Sie sich mit Ihrem Kundenkonto an:

Login
oder
Neues Konto anlegen


Produkt auf Merkliste setzen
easyCredit-Ratenkauf
Finanzierung in 54 Monatsraten zu 21,10 EUR möglich (Gesamtbetrag 1.133,98 EUR).
Mehr Infos zum Ratenkauf
  • Produktbeschreibung

    Der Nachfolger des Kenwood TH-D74 -  komplett überarbeitet und mit noch mehr Funktionen!

    Das Kenwood TH-D75E ist ein Dualband-Handfunkgerät mit geradezu unglaublicher Ausstattung, welche natürlich auch Ihren Preis hat.

    Zu den Standardfunktionen eines 2m/70cm Dualband-Handfunkgerätes kommt noch ein komplett integriertes D-Star-Modul für digitale Kommunikation im D-Star-Verfahren, vielfältige APRS-Funktionen in Verbindung mit einem hochempfindlichen GPS-Modul, ein breitbandiger Allmode-Empfänger von 0,1 bis 524 MHz mit schaltbaren ZF-Filtern (!), einem Bluetooth-Modul für Audiofunktionen oder gar Fernsteuerung per Smartphone-App (zukünftig erhältlich) und einem neuartigen TFT-Farbdisplay mit transflektivem Hintergrund. Als Abrundung gibt es noch einen USB-C-Anschluss für schnelle Datenübertragung bzw. schnelles Aufladen und einen SD/SDHC-Kartenslot.

    Kenwood hat eine unglaubliche Fülle an Ausstattung und Funktionen in dieses Handfunkgerät gepackt. Preislich ist es allerdings zur Zeit das teuerste Handfunkgerät am Amateurfunk-Markt, aber es wird trotzdem viele Funkamateure überzeugen. Ob D-Star allerdings die richtige Wahl gewesen ist, werden sicherlich einige Funkkollegen bezweifeln.

    Der perfekte Dualbander für APRS® und D-STAR® auf 144 und 430 MHz

    Mit dem TH-D75E wurde ein Funkgerät entwickelt, welches auch D-STAR®, das von der JARL initiierte digitale Sprach- und Datenübertragungsprotokoll, unterstützt. Das TH-D75E ist das erste Funkgerät, das gleichzeitigen APRS®- und D-STAR-Betrieb ermöglicht. Es lässt sich intuitiv bedienen und ist gemäß IP54/55 vor Witterungseinflüssen geschützt. Als Spitzengerät verfügt es über einen GPS-Empfänger, einen DSP-Equalizer, mehrere ZF-Filter, ein TFT-Farbdisplay, einen Micro-SD-Slot, Bluetooth, einen USB-C-Anschluss und einen Allmode-Breitbandempfänger.

    Ein paar Merkmale in der Übersicht:
    • APRS-Kommunikation für den Austausch von GPS-Positionsdaten und Nachrichten in Echtzeit
    • Farbdisplay mit Kompass und Stationsinformationen (relative Entfernung, Richtung und Geschwindigkeit) oder Witterungsbedingungen (Niederschlag, Temperatur, Luftfeuchte, Windrichtung und –stärke, Luftdruck)
    • Speicher für 100 Fest-, Mobil- oder Wetterstationen sowie Objekte
    • Nachrichtenaustausch mit anderen APRS-Stationen in Echtzeit.
    • Eingebautes KISS-TNC für die APRS-Verwaltung auf einem Computer
    • Schnelles QSY durch Nutzung der eingebetteten Frequenz einer Bake
    • D-STAR zum Senden von Sprache und Daten über digitale Amateurfunknetzwerke
    • Simplex-, Semi-duplex-, Zonen- und IP-Gateway-Betrieb für lokale, Fern- und weltweite digitale Kommunikation
    • DV- (digital voice) und DV-Fast-Data-Modus (sendet Daten in nicht genutzten Sprachframes und ist dadurch etwa 3,5-mal schneller)
    • DR- (D-STAR Repeater-) Listen von der D-STAR-Website downloadbar
    • Direkte Antwort nach dem Empfang (dazu nur die PTT drücken)
    • Icon zur Anzeige der Verfügbarkeit eines Repeaters beim Kerchunking
    • TX/RX-History (max. 120 Einträge) für den einfachen Aufruf der Parameter bestimmter Stationen
    • Schnelles QSY durch Nutzung der Informationen der D-STAR-Repeater
    • Multiband-Multimode-Empfang
    • Von 0,1 bis 524 MHz durchgehender Empfänger auf Band B (Subband)
    • FM, NFM, WFM, AM, SSB und CW
    • Dualempfang (V+V, U+U oder V+U)
    • Exakte Abstimmung durch kleine Abstimmschrittweiten (20, 100, 500 und 1000 Hz)
    • Ferritantenne für Mittel- und Langwelle
    • ZF-Filter zur Reduzierung von Störungen durch Signale auf Nachbarfrequenzen (SSB: 2,2–3,0 kHz; CW: 0,3–2,0 kHz; AM: 3,0–7,5 kHz)
    • Im IF OUT-Modus steht an der USB-C-Buchse ein ZF-Signal (12 kHz Mittenfrequenz bei 15 kHz Bandbreite) zur Verfügung
    • Leistungsfähiger NF-DSP-Equalizer
    Weitere Features:
    • 1,74 Zoll großes transreflektives TFT-Farbdisplay (240 x 180Pixel) für beste Ablesbarkeit im Freien und in Räumen
    • Flache Tastenköpfe
    • IP54/55 ermöglicht den Einsatz bei jeder Witterung
    • Eingebauter GPS-Empfänger (automatische Uhrzeiteinstellung) mit hochempfindlicher Patch-Antenne zum Empfang der GPS-Signale, selbst wenn das Funkgerät auf dem Armaturenbrett eines Autos liegt
    • GPS-Logger-Modus
    • Bluetooth® (HSP/SPP)
    • MicroSD/SDHC-Slot
    • USB - C- Anschluss
    • Kostenlos downloadbare PC-Software: MCP-D75 für die Speicherverwaltung; ARFC-D75 für das Frequenzmanagement usw.
    Lieferumfang
    • Handfunkgerät TH-D75-E
    • Akkupack KNB-75L1800mAh LiIon
    • Steckerlader mit Netzkabel
    • SMA-Antenne
    • Gürtelclip
    • Bedienungsanleitung mehrsprachig

  • Video

  • Downloads/Anleitungen

Zubehör

Kundenbewertung

Die Bewertungen werden vor ihrer Veröffentlichung nicht auf ihre Echtheit überprüft. Sie können daher auch von Verbrauchern stammen, die die bewerteten Produkte tatsächlich gar nicht erworben/genutzt haben.

4
4.00 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Bewertung schreiben
4
Gast
16.02.2024

Sehr hohe Produktionsqualität. Vor allem: durch die integrierte englische Sprachausgabe für _alle_ funktionen, incl. aller menüebenen im englischem Klartext, ist das Gerät trotz seiner vielen funktionen ohne zusätzlichen eingriff für sehgeschädigte und blinde funkamateure hervorragend bedienbar. Das ist in dieser Form ein Alleinstellungsmerkmal. Kein Nachinstallieren von hardware-Chips oder Flashen von Geräte-Firmware wie der "Open GD 77 firmware". auspacken, beim ersten einschalten Einschalttaste zusammen mit der Nummer-Taste (#) auf dem keypad drücken - und das Gerät ist barrierefrei bedienbar. hut ab, Kenwood! Auch sonst sehr gute Empfangs-und Sendequalität, hohe Sprachverständlichkeit und -qualität auch im D-Star-Betrieb. Mir als White Sticker (DJ1ZQ) ein Beispiel, wie leicht die Welt sein könnte , wenn volle Barrierefreiheit in allen neuen Funkgeräten Standard wäre. Yaesu und Icom - vom Kenwood THD 75 lernen heißt Barrierefreiheit lernen!

Kunden fragten uns

Es sind noch keine Kundenfragen vorhanden. Stellen Sie die erste Frage!

Eine eigene Frage stellen