Achtung!
Bitte beachten Sie unsere aktuell deutlich längere Lieferzeit von 10-12 Werktagen wegen sehr hohem Bestellaufkommen. Hier arbeitet nach wie vor nur eine Person und das dauert leider etwas. Telefonische Beratung bitte am besten von 16-18 Uhr. Danke.

Sirio Turbo 2000 Blueline

Sirio Turbo 2000 Blueline
Swipe

    (1)

    Sirio
    44,90 €
    inkl. MwSt / zzgl. Versand

    Artikel-Nr.: 998266Lieferzeit: 10 - 12 TageGroße Mengen auf Lager


    Produkt auf Merkliste setzen
    Hinweis: Dieser Artikel ist ein Sperrgut und führt zu einem Sperrgut-Zuschlag bei den Versandkosten. Kein Expressversand möglich!
    Mehr Info
    • Produktbeschreibung

      Sirio Turbo 2000 Blueline - leistungsfähige Mobilantenne mit speziellem, kippbaren Gelenkfuß.

      Mobilantenne mit Spezial-Fuß (Turbo), umlegbarer Antennenstrahler, mit Kabel und Turbo-Antennenfuß (kein PL) im Lieferumfang.

      Sehr gute Verarbeitung, Top-Qualität, gute Reichweiten und lange Lebensdauer zeichnen die Turbo-Serie aus.

      Weitere Daten:
      • Länge: 145 cm
      • Typ: 5/8 Lambda
      • Material: Edelstahl, chromfarbener Strahler, Spule bläulich
      • Belastbarkeit: 200 Watt Dauerlast, 500 Watt PEP
      • Frequenzbereich: 26-28 MHz
      • SWR-Einstellung über Längenveränderung
      • Nötige Bohrung 12,5mm Durchmesser
      • mit Turbo-Antennenfuß, 4m Kabel RG58/U
      • Gewicht 530 Gramm
      Diese Komplettantenne hat KEINEN PL-Anschluss, sondern wird mit dem Turbo-Festeinbaufuß und Kabel geliefert. Wenn Sie eine PL-Ausführung benötigen, bestellen Sie bitte den PL-Einzelstrahler!
    • Funkart:

      CB-Funk

      Anwendungsbereich:

      Mobilgerät

    Kundenbewertung

    5
    5.00 von 5 Sternen
    5 Sterne
    1
    4 Sterne
    0
    3 Sterne
    0
    2 Sterne
    0
    1 Sterne
    0
    Bewertung schreiben
    5
    Gast
    02.01.2020

    Spitzen Antenne tolle Verarbeitung- SWR einstellen Problemlos seit 2 Jahren im Einsatz ohne Probleme

    Kunden fragten uns

    Es sind noch keine Kundenfragen vorhanden. Stellen Sie die erste Frage!

    Eine eigene Frage stellen