Wichtig!

Nach wie vor längere Lieferzeit durch hohe Auslastung, aber es wird langsam wieder "normal" ;)

Taschenlampen - Aktion - Sparen Sie 10% bei allen Led-Lenser-Produkten - einfach den Promotion-Code LENSER10 beim Kaufvorgang eingeben.


KPO KPS-50-SW 50A-Schaltnetzteil

KPO KPS-50-SW 50A-Schaltnetzteil
Swipe
  • KPO KPS-50-SW 50A-Schaltnetzteil
  • KPO KPS-50-SW 50A-Schaltnetzteil
  • KPO KPS-50-SW 50A-Schaltnetzteil
Divers
139,00 EUR
inkl. MwSt / zzgl. Versand

Artikel-Nr.: 102011Lieferzeit: Momentan nicht lieferbar.Artikel wird nachbestelltArtikel wird nachbestellt

Artikel ist momentan nicht kaufbar

"Wieder da" E-Mail

Der Artikel ist gerade im Zulauf. Tragen Sie sich hier ein, wenn Sie eine einmalige automatische Erinnerung per E-Mail bekommen möchten, sobald der Artikel wieder auf Lager ist. Bitte registrieren Sie sich als Neukunde oder melden Sie sich mit Ihrem Kundenkonto an:

Login
oder
Neues Konto anlegen


Produkt auf Merkliste setzen
  • Produktbeschreibung

    KPO KPS-50-SW 50A-Schaltnetzteil- baugleich mit Wimo PSU-1250, nur andere Beschriftung "KPO"

    Dieses kleine Schaltnetzteil ist auch für die DX-Expedition sehr gut geeignet, da es sehr leicht und klein in den Abmessungen ist.

    Mit 40 Ampere Dauerbelastbarkeit und 50 Ampere kurzzeitiger Spitzenbelastung reicht es wohl auch für die meisten AFU-Transceiver problemlos aus.

    Im Design ist es an die bekannte SWR-Meßgeräteserie (SX-xxx) angelehnt und paßt so auch gut ins Shack.

    Ein großes, beleuchtetes analoges Anzeigeinstrument zeigt Spannung oder Strom (umschaltbar) gut ablesbar an.

    Über einen Regler läßt sich stufenlos eine Ausgangsspannung von 9 bis 15 Volt einstellen, oder eine feste Ausgangsspannung von 13,8 Volt über einen Schalter vorgeben.

    Ein weiterer Regler kann eventuelle Störungen im Kurzwellenbereich, welches das Netzgerät im Ausnahmefall erzeugen könnte, im Frequenzbereich verschieben.

    Auf der Rückseite befinden sich zwei Polklemmen für den Anschluss der Verbraucher, der Lüfter, ein Sicherungshalter für die Absicherung zum Stromnetz und die Kaltgerätebuchse.

    Der Lüfter ist temperaturgesteuert und läuft erst an, wenn ein größerer Strom entnommen wird.

    Die technischen Daten in der Zusammenfassung:
    • Eingangsspannung 240 VAC
    • Ausgangsspannung 13.8V fest oder 9-15V regelbar
    • Toleranz Ausgangsspannung < 2%
    • Schutzschaltungen: Kurzschlußfest, Begrenzung auf 50A
    • Ausgangsstrom 50A max., Dauer 40A
    • Restwelligkeit < 80mVpp bei Nominallast
    • Sicherung (Primärseite) 8A
    • Abmessungen (ohne vorstehende Teile) 195 x 85 x 280 mm (BxHxT)
    • Gewicht ca. 2.5kg
 

Schreiben Sie die erste Bewertung für dieses Produkt.

Jetzt als Erster bewerten

Kunden fragten uns

Es sind noch keine Kundenfragen vorhanden. Stellen Sie die erste Frage!

Eine eigene Frage stellen