Wichtig!

AUFGRUND EXTREMER NACHFRAGE IM MOMENT LEIDER 10-12 WERKTAGE LIEFERZEIT!  Danke für Ihr Verständnis.

Bitte beachten: Montag, 28.11.2022, nur bis 14 Uhr geöffnet und am Freitag, 2.12.2022, ganztägig geschlossen.

Taschenlampen-Aktion: Sparen Sie 10% bei allen Led-Lenser-Produkten - einfach den Promotion-Code LENSER10 beim Kaufvorgang eingeben.

Koaxialkabel RG58/U WEISS

Koaxialkabel RG58/U WEISS
Swipe
    Divers
    0,89 EUR
    0,89 EUR / Meter
    inkl. MwSt / zzgl. Versand

    Artikel-Nr.: 4111Lieferzeit: 10-12 TageGroße Mengen auf LagerGroße Mengen auf Lager

    Meter

    Produkt auf Merkliste setzen
    • Produktbeschreibung

      Koaxialkabel RG58 WEISS - sehr gute Qualität, extrem dichte Schirmung

      Das RG58 in Weiß wird für viele Zwecke im CB- und Amateurfunk eingesetzt. Es hat einen Außendurchmesser von 6mm, besitzt eine dichte Kupfergeflecht-Abschirmung und einen flexiblen, mehrdrähtigen Innenleiter aus dünner Kupfer-Litze.

      Die Qualität ist sehr gut, der Preis ist wegen der deutlich geringeren Mengen leider etwas höher als bei der schwarzen Version.

      Elektrische Eigenschaften:

      Impedanz: 50 Ohm ± 3
      Kapazität: 103 pF/m
      Verkürzungsfaktor: 0,66

      Dämpfung bei 20° C (dB/100 m)
      • 10 MHz - 4,7
      • 20 MHz - 6,6
      • 50 MHz - 10,7
      • 100 MHz - 15,3
      • 200 MHz - 22,8
      • 500 MHz - 37,0
      • 800 MHz - 48,8
      • 1000 MHz - 55,5
      Achtung! Falls Sie Kabel bei uns im Ladengeschäft abholen wollen, wäre ich Ihnen für eine kurze Voranmeldung
      mit der benötigten Länge und dem Kabeltyp dankbar (geht auch über den Shop, bei Versand "Selbstabholung" auswählen).

      Nicht immer sind Kabel in allen gewünschten Längen sofort greifbar und so liegt das Kabel dann fertig gerollt für Sie bereit.


    • Funkart:

      CB-Funk

      Anwendungsbereich:

      Freizeit
     

    Schreiben Sie die erste Bewertung für dieses Produkt.

    Jetzt als Erster bewerten

    Kunden fragten uns

    Es sind noch keine Kundenfragen vorhanden. Stellen Sie die erste Frage!

    Eine eigene Frage stellen