Wichtig:
Bitte beachten Sie die deutlich verlängerte Lieferzeit von 6 bis 8 Tagen wegen nach wie vor unverändert hohem Bestelleingang, nicht nur durch Prepper usw.  Für telefonische Beratung bitte die Zeit von 16-18 Uhr benutzen. Antworten auf Email-Anfragen, die mehr Zeit benötigen, können ...

Wimo Alu-Portabelmast 8m / 1,9m - optimal für den portablen Gebrauch.

Neu
Wimo Alu-Portabelmast 8m / 1,9m - optimal für den portablen Gebrauch.
Swipe
    Divers
    198,00 EUR
    inkl. MwSt / zzgl. Versand

    Artikel-Nr.: 183058Lieferzeit: 3 - 7 TageNoch 3 Stück verfügbarNoch 3 Stück verfügbar

    Stück

    Produkt auf Merkliste setzen
    Hinweis: Dieser Artikel ist ein Sperrgut und führt zu einem Sperrgut-Zuschlag bei den Versandkosten. Kein Expressversand möglich!
    Mehr Info
    • Produktbeschreibung

      Wimo Portabelmast 8m ausgezogen / 1,9m Transportlänge - Durchmesser oben 40mm (!)

      Die Schiebemaste bestehen aus mehreren einseitig geschlitzten Alurohren, die auf beliebige Länge ausgezogen mittels einer massiven Spannschelle kraftschlüssig arretiert werden.

      Die maximale Ausziehlänge ist begrenzt durch einen Markierungsring ca. 20cm vor Rohrende. Da kein fester Anschlag vorhanden ist, empfiehlt es sich, die Markierung langsam anzufahren.

      Die Maste sind durch das teleskopartige Ausziehen sowie durch das geringe Eigengewicht ideal für den portablen Einsatz geeignet.

      Bitte beachten Sie beim Aufstellen der Maste die Einspannlänge. Die Einspannlänge beträgt 1/6 der Ausziehlänge, mindestens jedoch 1 Meter. Bei Mastlängen größer als 6 Meter, vom oberen Einspannpunkt aus gerechnet, muss der Mast zusätzlich abgespannt werden.

      Die Rohre bestehen aus einer wetterbeständigen Aluminium-Legierung. Die Abstufung der Teleskopdurchmesser beträgt 5mm bei einer Nennwandstärke der Rohre von 2mm.

      Weitere Daten:

      • ausgezogene Länge 8 Meter
      • Transportlänge 1,9 Meter
      • Rohrdurchmesser max/min 60/40mm
      • Gewicht 6,9 kg
      • Zusatzkraft 38 N
      Die angegebenen Zusatzkräfte beziehen sich auf eine horizontale Kraft an der Mastspitze bei ausgezogenem, nicht abgespanntem Mast und einer Einspannlänge von 1/6 der Mastlänge. Mit eingerechnet ist dabei bereits die Eigenbelastung bei einer Windgeschwindigkeit von 50km/h (entspricht Windstärke 7).

      Andere Ausführungen auf Anfrage beschaffbar. Versand innerhalb Deutschlands zu den normalen Versandkosten plus Sperrgut-Zuschlag.
     

    Schreiben Sie die erste Bewertung für dieses Produkt.

    Jetzt als Erster bewerten

    Kunden fragten uns

    Es sind noch keine Kundenfragen vorhanden. Stellen Sie die erste Frage!

    Eine eigene Frage stellen