Achtung!
Bitte beachten Sie unsere aktuell deutlich längere Lieferzeit von 8-10 Werktagen wegen sehr hohem Bestellaufkommen. Hier arbeitet nach wie vor nur eine Person und das dauert leider etwas. Telefonische Beratung bitte am besten von 16-18 Uhr. Danke.

Midland G7 Pro Mimetic / Tarnfarben Einzel

Midland G7 Pro Mimetic / Tarnfarben Einzel
Swipe
  • Midland G7 Pro Mimetic / Tarnfarben Einzel
Alan/Midland
74,90 EUR
inkl. MwSt / zzgl. Versand

Artikel-Nr.: 109003Lieferzeit: 8-10 TageNoch 1 Stück verfügbarNoch 1 Stück verfügbar


Produkt auf Merkliste setzen
  • Produktbeschreibung

    Bitte beachten Sie die Bestimmungen beim Einsatz von PMR446/LPD-Kombigeräten im europäischen Ausland (siehe PMR446-Übersichtsseite "PMR446 in der EU").

    Das neueste Produkt aus der G7-Reihe - das Midland G7 Pro Mimetic (Tarnlook).

     Im Vergleich zum Midland G7 XTR gibt es jetzt zusätzlich 104 DCS-Kodierungen, eine Nachrausch-Unterdrückung, ein größeres und besser ablesbares Display, eine echte Batteriezustandsanzeige und etwas robustere Verarbeitung.

    Auch die Akustik wurde nochmals verbessert, auch bei höherer Lautstärke verzerrt jetzt nichts mehr. Ansonsten sind viele Funktionen und Eigenschaften des Vorgängers erhalten geblieben:
    • Stromversorgung durch den mitgelieferten Akkupack, einen optional lieferbaren LiIon-Akkupack oder auch 4 (VIER) Mignonzellen (AA) möglich - dadurch lange Betriebszeiten
    • Standard-Doppel-Klinkenbuchse, wie bei Alan 456R usw., dadurch große Auswahl an Zubehör
    • Kompakte Bauform, trotzdem optisch ansprechend und robust
    • Schaltbare Ausgangsleistung (zweistufig), jetzt mit Boost-Taste für sofortiges Senden mit 500mW.
    • Vibra-Call für diskrete Anrufsignalisierung
    Das sind nur einige der Merkmale des Midland G7Pro, welche vom G7 XTR beibehalten wurden.

    Weitere Funktionen sind der Kanalsuchlauf, die 38 CTCSS- und 104 DCS-Töne, beleuchtete LCD-Anzeige, automatische Energiesparfunktion, Anzeige des Batterie-/Akkuladezustandes in drei Stufen, 5 wählbare Ruftöne (CALL), Tasten für Kanalwahl, Tastatursperre, Roger Beep schaltbar, Vox-Funktion (zweistufig) und vieles mehr.

    Das Gerät liegt trotz seiner Größe sehr gut in der Hand und macht einen robusten Eindruck. Das Gehäuse ist stabil, der Batteriefachdeckel rastet sauber ein und der Gürtelclip verträgt auch etwas rauhere Behandlung ohne Probleme.

    Die mitgelieferten vier Stück Mignon (AA)-Akkus werden im Gerät ohne Überwachnung geladen, zur Not kann man auch mit vier Standardbatterien einige Stunden Funkbetrieb machen..

    Diese Akkus lassen sich im Gerät innerhalb 8-12 Stunden mit dem mitgelieferten Steckerlader wieder aufladen. Bei Verwendung von Standard-Akkuzellen wird nur eine Betriebsspannung von 4,8 Volt erreicht. Leider gibt es keine Ladeüberwachung bei Verwendung einzelner Akkus (AA).

    Optional gibt es als Zubehör noch einen 1200mAh-LiIon-Akkupack, der dann vom Gerät überwacht geladen wird und das Gerät etwas leichter macht.

    Die Bedienung ist einfach und auch ohne Anleitung sofort zu begreifen. Mit der Menü-Taste hangelt man sich durch die einzelnen Funktionen. Das Regeln der Lautstärke ist wie immer problemlos mit dem Ein-/Ausschalter und Lautstärkeregler auf der Oberseite durchzuführen.

    Der Klang ist sehr gut, die Modulation wurde bei der neuen G7 Pro-Version noch weiter verbessert und ist damit noch verständlicher und kräftiger geworden.

    Für die Verwendung am Motorrad empfehle ich die Kombination mit den Albrecht-Helmeinbaugarnituren. Also das BHS-300 Grundkit plus CHS-300 oder OHS-500 Helmeinbauset.

    Die Sprachsteuerung bietet drei Anwenderprofile mit jeweils zwei Empfindlichkeitsstufen:
    • Standard-Vox-Modus (Uo): Normaler Vox-Modus für normale Umgebung 
    • Babyfon-Vox-Modus (Ub): spezieller Vox-Modus mit hoher Mikrofonempfindlichkeit auf Stufe 1
    • Motorrad-Vox-Modus (Uc): zusätzlicher Vox-Modus für laute Umgebung, wie Maschinenhallen, Motorrad usw.
    Der Suchlauf sucht alle 77 Kanäle (69 LPD + 8 PMR) nach Aktivität ab. Es wäre eventueller besser gewesen, den Suchlauf auch auf "nur-PMR" oder "nur-LPD" begrenzen zu können.

    Eine Zweikanalüberwachung ist ebenfalls integriert. Die BOOST-Taste unterhalb der PTT-Sendetaste sendet unabhängig von der im Menü eingestellten Leistung immer mit der höheren Leistungsstufe.

    Insgesamt ein sehr gutes Gerät mittlerer Größe zu einem fairen Preis.

    Abmessungen: 58 x 122 x 39 mm ohne Antenne (B X H x T), Höhe mit Antenne 194mm.

    Gewicht 123 Gramm ohne Akkus, ca. 220 Gramm mit Akkus.

    Der Lieferumfang:
    • 1x Midland G7 Pro Mimetic / Tarnfarben Mossy Oak-Funkgerät
    • 4x Akkuzelle AA/Mignon 1,2V/1800mAh
    • 1x Steckerladegerät (wird an die Mikrofonbuchse angesteckt)
    • 1x Gürtelclip
    • 1x Kurz-Bedienungsanleitung
    Eine Anleitung für die Leistungserweiterung (z.B. für die Verwendung für Amateurfunkzwecke, im LPD-Bereich) ist auf Anfrage verfügbar
  • Technische Informationen

    Die zahlreichen Details des Gerätes:

    • übersichtliches LCD-Display für Kanal-, CTCSS, DCS und andere Betriebsanzeigen, mit Hintergrundbeleuchtung
    • Symbol für Batterie-Zustandsanzeige, in drei Stufen
    • 6 Tasten für einfache Bedienung:
    • Call-Taste zum Aussenden der 5 verschiedenen Ruftöne
    • Menü (steuert durchs Funktionsmenü)
    • Ein-/Ausschalter mit Lautstärkeregler (auf der Oberseite)
    • Up-/Down-Wahltasten (für Kanal, CTCSS-und DCS-Töne und weitere Einstellungen
    • PTT-Taste und PTT-Boost-Taste (seitlich links)
    • Suchlauf-(Scan)-Taste zum Durchsuchen der Kanäle
    • Zweikanalüberwachung (Dual Watch)
    • alle 8 Kanäle des PMR-446-Frequenzbandes und 69 Kanäle des LPD-Bereiches
    • 38 CTCSS-Subtöne und 104 DCS-Töne (ermöglicht störungsfreie Kommunikation), abschaltbar!
    • Batteriesparmodus (Save), automatisch
    • 500 Milliwatt abgestrahlte Sendeleistung, auf 10mW reduzierbar (im LPD-Bereich generell 10mW!)
    • 5 verschiedene Ruftöne auswählbar
    • Tastatursperre, schaltbar
    • Sprachsteuerung, in zwei Stufen und drei Varianten einstellbar, ohne und mit angeschlossenem Mikrofon verwendbar
    • Monitortaste (kurzzeitiges Abschalten der automatischen Rauschsperre)
    • Griffige PTT-Taste mit gut fühlbarem Druckpunkt
    • Sende-Schlusston (Roger Beep), abschaltbar
    • Tasten-Quittungston, abschaltbar
    • gute Modulation und Klangwiedergabe
    • Anschluss für Mikrofon/Ohrhörer (Standard-Duo-Klinkenbuchse)

    • Abmessungen 122mm (H) x 58mm (B) x 34mm (T) ohne Antenne, mit Antenne 194mm
    • Gewicht ohne Akkupack 123 Gramm

    Der Lieferumfang:

    • 1x Midland G7 PRO Tarn/Mimetic PMR446/LPD-Funkgerät
    • 1x stabiler Gürtelclip
    • 4x Akkuzelle Mignon/AA 1,2V/1800mAh NiMh
    • 1x Steckerladegerät MW904
    • mehrsprachige Kurz-Bedienungsanleitung

    Technische Details

    Hier sind die technischen Details des Gerätes

    Frequenzbereich PMR446.00625 bis 446.09375 (8 Kanäle im 12,5 kHz-Raster)
    Frequenzbereich LPD433.075 bis 434.775 (69 Kanäle im 25,0 kHz-Raster)
    Abmessungen122mm (H) x 58mm (B) x 34mm (T), ohne Antenne
    Stromversorgungspezieller NiMh-Akkupack, 4 Mignon-Batterie oder Akkus
    Gewicht (ohne Akkupack)123 Gramm
    Sendeleistung PMR446500 Milliwatt(*) PMR446, schaltbar auf 10mW
    Sendeleistung LPD10 Milliwatt(*)
    Modulation TXFM (F3E)
    Frequenzhub TX2,0 kHz (2,2 KHz max.)
    Temperaturbereich-20 bis +50 Grad Celsius
    Empfängerempfindlichkeitbesser als 0,35 Mikrovolt bei 12 dB/Sinad
    NF-Ausgangsleistung300 Milliwatt
    NF-Frequenzbereich300 bis 3000 Hz
    Mikrofonanschluss2,5mm/3,5mm-Doppel-Klinkenbuchse mit Standardbelegung

    (*) Leistung für Exportzwecke erweiterbar.

  • Downloads/Anleitungen

Zubehör

 

Schreiben Sie die erste Bewertung für dieses Produkt.

Jetzt als Erster bewerten

Kunden fragten uns

Es sind noch keine Kundenfragen vorhanden. Stellen Sie die erste Frage!

Eine eigene Frage stellen