+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: 443 / 456R / G6 immer am Netzteil ?

  1. #1
    Andre Gast

    Standard 443 / 456R / G6 immer am Netzteil ?

    Hallo,

    bei der Suche nach einem Babyphone auf PMR-Basis bin ich bei
    Alan 443, 456R, Midland G6 hängen geblieben.
    Wobei ich beim 456R die Mignon-Zellen gut finde, aber die Reichweitenkontrolle vermisse.

    Wichtiger wäre mir allerdings vor allem die Geräte am Ladekabel/Ladeschale/Netzteil zu betreiben. (schon Akkus eingelegt, aber halt ohne Angst zu haben täglich aufzuladen...)
    Zum Laden selbst hab ich ein gutes Ansmann-Ladegerät, es geht mir also hier nicht ums laden sondern nur um ausfallsicheren Betrieb.
    Welche Geräte gehen denn da nicht oder besonders gut bzw. mit welchen Ladegeräten ?

    Nochmal zurück zu Reichweitenkontrolle.
    Was passiert denn wenn man die Lautstärke am Babygerät nicht ganz abdreht und vom Elterngerät kurz einen Pieps schickt.
    Merkt das VOX am Babygerät das und sendet kurz oder bekommt der das nicht mit (weil das Mikro in dem Moment abschaltet.) ?
    (Wollte übrigens keine externes Mike verwenden, sondern das normale)

    So helfe mir jemand

    Danke !

    Schönen Abend noch

    andre

  2. #2
    Registriert seit
    01.06.2002
    Ort
    Eggolsheim
    Alter
    48
    Beiträge
    3.399
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Hallo,

    das neue Midland G6 ist für den Betrieb auch im Standlader konzipiert, die beiden anderen Geräte können Probleme bei der CTCSS-Auswertung bekommen, wenn sie im Standlader betrieben werden.

    Empfehlung ist also das G6

    Das mit dem "Anpiepsen" des Babygerätes kann so funktionieren, genau
    so funktioniert ja auch dieses Baby04. Allerdings wird bei "blankem" Betrieb
    des Babygerätes ja auch der Lautsprecher aktiviert und ich weiß nicht, ob
    das Baby dann nicht aufwacht. Dann hat man zwar eine totsichere Reichweitenbestätigung (*wwäöäääääääääääh), aber das ist bestimmt
    nicht der Sinn der Sache
    73 und viel Spaß im Forum
    Markus, DL9DMN / DMN999

  3. #3
    Andre Gast

    Standard

    Danke !
    Im Lieferumfang des G6 ist ja ein Doppellader.
    Gibt es auch noch einen Einzel-Lader ? Muss keine Ladeschale sein, so als Stecker-Netzteil wär auch OK. Unter Zubehör steht im Shop das Alan MW904. Allerdings steht im Text was von wegen nicht während des Ladens zu betreiben. Das klingt aber als bezieht sich das auf die dort erwähnten Alan-Geräte. Wie ist das beim G6 ?
    Danke !

    andre

  4. #4
    Registriert seit
    01.06.2002
    Ort
    Eggolsheim
    Alter
    48
    Beiträge
    3.399
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Hallo,

    der Steckerlader kann nicht während des Betriebs genutzt werden, außer
    eventuell beim Empfänger. Warum? Ganz einfach, der Lader wird in die Mikrofonbuchse gesteckt.

    Somit ist das interne Mikrofon abgeschaltet und extern hängt ein Ladegerät dran - dumm gelaufen
    73 und viel Spaß im Forum
    Markus, DL9DMN / DMN999

+ Antworten

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •