Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: 12 Volt an Cobra MT-700 Akkus laden?

  1. #1
    Shark Gast

    Standard 12 Volt an Cobra MT-700 Akkus laden?

    Hallo Leute

    Ich habe noch ein altes doppel Steckerladegerät mit 220Volt input und 12 Volt output,300mA.Die Stecker passen ind die Coba MT-700 und der Pluspol ist auch mittig.
    Kann ich damit das Cobra laden ohne das es schaden nimmt?
    Und wenn ja,wieso.der akku der Cobra hat doch nur 4,8 Volt.
    Bin für jede Antwort dankbar.
    Gruß
    Peter

  2. #2
    Registriert seit
    01.06.2002
    Ort
    Eggolsheim
    Alter
    48
    Beiträge
    3.417
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Hallo,

    ja, 12 Volt sind vollkommen ok, der Stecker muß aber wirklich passen,
    die Buchse des MT700 ist sehr empfindlich.

    Warum die Ladespannung 12 Volt betragen darf, obwohl der Akku nur
    4,8 Volt braucht? Naja, ich will ja auch wieder neue Funkgeräte verkaufen,
    oder?

    Nee, Käse, im Gerät findet die entsprechende Anpassung der Ladespannung und die Begrenzung des Ladestroms statt. Daher keine Probleme.

    Beim MT725 ist es übrigens anders, bitte nicht verwechseln!
    73 und viel Spaß im Forum
    Markus, DL9DMN / DMN999

  3. #3
    Shark Gast

    Standard

    Hallo

    Danke,das ist eine sehr gute Aussage,dann bin ich ja beruhigt und kann ohne Angst laden,bisher hatte ich die Akkus immer ausserhalb des Gerätes geladen.
    Nochmals danke für die Hilfe.
    Gruß
    Peter

  4. #4
    Shark Gast

    Standard

    Hi

    Ich habe noch ganz vergessen zu fragen,wie lange die Akkus geladen werden müssen?

    output 12Volt 100 mA <------ ------nicht wie iersten Beitrag 300 mA!!!

    Komm ich da mit 7 Stunden hin?
    Die Akkus haben 650 mA.
    Danke nochmal und schöne Grüße
    Peter

  5. #5
    Registriert seit
    01.06.2002
    Ort
    Eggolsheim
    Alter
    48
    Beiträge
    3.417
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Hallo,

    das Gerät begrenzt den Ladestrom automatisch, es ist also egal,
    ob man mit 100 oder 300mA lädt.

    Die Ladezeit sollte 8-10 Stunden betragen, dann sind die Akkus voll.
    73 und viel Spaß im Forum
    Markus, DL9DMN / DMN999

  6. #6
    Shark Gast

    Standard

    @ Admin

    Vilen Dank für die schnelle Antworten,nun bin ich beruhigt.

    Schöne Grüße
    Peter

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •