PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Scheibenantenne für PMR/Freenet



Heinrich
01.06.2012, 23:12
@ Admin,

eine Scheibenantenne für PMR und Freenet wäre eine tolle Wurst. Das System hat sich bei mir im CB-Bereich bereits bestens bewährt.
Wer öfters mal das Auto wechseln muss, weiß ein solches Systen zu schätzen.

Wasserbueffel
01.06.2012, 23:39
@ Admin,

eine Scheibenantenne für PMR und Freenet wäre eine tolle Wurst. Das System hat sich bei mir im CB-Bereich bereits bestens bewährt.
Wer öfters mal das Auto wechseln muss, weiß ein solches Systen zu schätzen.

Keine gute Idee,heutzutage sind viele getönte Scheiben metallbedampft....

Was hälst davon???
Bin sehr zufrieden...

http://home.planet.nl/~gmwan000/jwx.html (http://home.planet.nl/%7Egmwan000/jwx.html)

http://www.flickr.com/photos/lsnet/5966216733/

http://www.flickr.com/photos/lsnet/5966212857/in/photostream/

http://www.eham.net/reviews/detail/6732

http://funkbasis.vps9611.alfahosting-vps.de/viewtopic.php?f=4&t=20978&hilit=kompressor&start=1155

http://shop.problue.de/index.php?page=product&info=23

Walter

Heinrich
02.06.2012, 04:17
Danke für Deine Hinweise!

... ich werde erstmal die Stabo Black Magic testen und dann sehen wir weiter. Zur Not habe ich noch einen Klemmfuß mit BNC Buchse außen. Da kann ich dann einfach den Strahler von einer HG montieren. Nur ist das eben nicht diebstahlsicher und was macht das Ding bei andauernder Windlast.

Heinrich
26.06.2012, 20:33
... Scheibenantenne war der falsche Begriff ...

... unter Fensterklemmfuss bin ich hier in Shop fündig geworden ...

... wieder was dazu gelernt ...

Heinrich
02.07.2012, 13:57
@ all,

es war nicht der Fahrtwind, der mir die Black Magic vom Dach geholt, sondern ein von rechts ins Lichtraumprofil hängender Ast einer Grauweide.
Aber für solche Situationen ist das Teil ja auch nicht gebaut.
Mit diesem http://www.pmr-funkgeraete.de/artikel/artikel-3031-kategorie-138-seite-.htm? Fensterklemmfuss
und dieser http://www.pmr-funkgeraete.de/artikel/artikel-3290-kategorie-138-seite-.htm? Antenne habe ich mir das Ding selbst konfektioniert.
Den Strahler habe ich noch mit selbstverschweißenden Klebeband, Schrumpfschlauch und einem O-Ring gegen eindringendes Wasser abgedichtet.
Vorteil: Der Strahler ist geschraubt und kann bei Bedarf für kleines Geld leicht gewechselt werden und kann auch für 2 m und für 70 cm verwendet werden.
1121