• Hallo - ab sofort gibt es hier eine neue Forensoftware - und die Registrierung klappt auch wieder. Die Installation ist frisch - daher seht mir nach, wenn noch nicht alles funktioniert und vielleicht manches noch fehlt. Das wird noch :) Gruß Markus Admin

neue anschaffung?

C

chris

Guest
Moin

ich brauche mal ein klein bisschen rat von euch ich suche nämlich einen Scanner den ich über pc ansteuern kann und der ein Diskriminator-Ausgang besitzt.
Mir ist es gleich ob Hand- oder Tischscanner.
der freqenzbereich solte so bei 0,530 - 1650 MHz liegen.
der preis sollte die 300€ nicht überschreiten.

greetz
 
W

Wasserbueffel

Guest
Mit Diskriminator ist selten.
Kann man aber selber nachrüsten,ist nicht sehr schwer.
Hier eine gute Seite dazu.
http://www.discriminator.nl/
Werden aber auch schon mal welche mit Diskriminatorausgang angeboten mit 20-30 Euro Aufpreis.Sind aber meist die einfachen Scanner UBC 69 -92.

Meist gehen die Scanner auch nur bis 1300 MHz und sind nicht steuerbar am PC.
Meist geht sowieso nur Speicherverwaltung.
Kurzwelle mit einem Scanner an Hochantenne oder längerem Draht ist nicht zu empfehlen(zu breite Filter und Übersteuerung).
Damit hab ich nur schlechte Ferfahrungen gemacht,egal ob es Handscanner von Alinco,Yaesu oder ICOM bis ca 200 Euro waren.

Da ist jedes Kofferradio besser(Degen 1103,Sangean etc.)
Wenn man einigermassen vernünftig arbeiten möchte(incl SSB) würde ich mich nach Yupiteru MVT 7100 bis 7300(Stabo XR 100-1800) oder AOR 8000-8200
umsehen.Gibs zwar nicht mehr neu,aber wird öfters angeboten.
Nur mit der PC Steueung sieht es mau aus,manchmal wird sogar noch ein zweites Programm zur Speicherverwaltung benötigt(Hyperterminal).

Wenn man auf KW verzichten kann geht auch der UBC 230,der geht aber nur bis 1.3 GHz.
Weis ja nicht ob Inmarsat empfangen werden soll(1,6 Ghz)??
Wenn es nur um den FME Empfang geht reicht eigentlich auch ein AE92H,solange
man keine Hochantenne dran hängt.

Also Budget aufstocken oder Priotitäten setzen(ist doch meist so!!!)

Gruss Walter
 
Oben