• Hallo - ab sofort gibt es hier eine neue Forensoftware - und die Registrierung klappt auch wieder. Die Installation ist frisch - daher seht mir nach, wenn noch nicht alles funktioniert und vielleicht manches noch fehlt. Das wird noch :) Gruß Markus Admin

Jumper beim Midland G9 Pro

M

Michael Hoffmann-Borucki

Guest
Bei genauer Betrachtung ist doch kein unterschied festzustellen.
 
W

Wasserbueffel

Guest
Bei Deinem ersten Bild sieht es aus als wenn 2 und 3 verbunden ist.......
Bei genauerer Betrachtung ist doch etwas Abstand,also nur 1 ist verbunden.

Walter
 
F

flofe

Guest
photo5285106817535421336.jpg

Auslieferung: JP1 short, JP 2+3 open


wär auch an einer Empfehlung interessiert.

Flo
 
Zuletzt bearbeitet:

tw-info

New member
So hier das Ergebnis:

Auslieferungszustand:
J1 geschlossen, J2 und J3 offen
Jetzt geändert:
J1 & J2 geschlossen, J3 offen = hohe Leistung im PMR und LPD

Praktisches Ergebnis:
Deutlich höhere Reichweite zwischen zwei baugleichen Geräten!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

Bimmel

New member
Hallo,

bei meinem Gerät ist Jumper 1 geschlossen Jumper 2 und 3 offen. Wenn ich das so rauslese aus den versch. Anleitungen wäre das somit der Werkszustand ?
Meine Jumper befinden sich bei geöffneten Gerät auf der Platine oben rechts neben dem Drehschalter.
Wenn ich Jumper nur offen lasse und Jumper 1 und 2 schließe erhöhe ich somit die Sendeleistung, LPD nutze ich jedoch nicht. Somit muss nur die 3 offen sein und 1+2 geschlossen ?

Das Gerät was ich habe ist ein Midland G9 Plus


Weil in dieser Anleitung (ist das baugleiche Gerät) wird geschrieben das 2 und 3 offen ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

Wasserbueffel

Administrator
Teammitglied
Das Problem ist das es G9,G9 Pro und G9 Plus gibt.

Unterschied G9 - G9Plus
Bei der (neueren) Plus-Version wurde das Platinenlayout komplett geändert. Dadurch soll die Sprachqualität besser sein (lauter, klarer, weniger Rauschen). Die Modifikationen sind nach wie vor möglich, die entsprechenden Jumper sind nur an anderer Stelle zu finden(oben statt unten rechts). Das LPD-Band fehlt immer noch nur bei der E-Version (=Export), ist also beim G9 Plus vorhanden.


Der größte Unterschied zwischen dem G9 Plus und dem G9 Pro ist die Anzahl der verfügbaren PMR-Kanäle.


Beim G9 Plus hast du 8 PMR Kanäle + 16 Presets (PMR + DCS/CTSS)
Beim G9 Pro hast du 16 PMR Kanäle + 16 Presets (PMR + DCS/CTSS)


Achte in den Bedienungsanleitungen auf die angegebenen Frequenzbereiche
Vgl. S.7 Anleitung G9 Pro


Vgl. S. 49 Anleitung G9 Plus


Vgl. 1.a Zuteilung der Frequenzen durch die Bundesnetzagentur



Das G9 Pro ist neuer und hat dadurch einige Verbesserungen erfahren.



http://www.servicedocs.com/ARTIKELEN/11100287220001.pdf

Walter
 
Oben