• Hallo - ab sofort gibt es hier eine neue Forensoftware - und die Registrierung klappt auch wieder. Die Installation ist frisch - daher seht mir nach, wenn noch nicht alles funktioniert und vielleicht manches noch fehlt. Das wird noch :) Gruß Markus Admin
  • Moin, ich weise nochmals darauf hin, dass ich alle Registrierungen MANUELL freischalte, da 99% der Anmeldeversuche von Spammern oder Robots versucht werden. Nachdem heute wieder ein User nicht warten konnte und mir gleich unterstellte, wir wollten ihn hier nicht haben, schreibe ich das nochmals und bitte um Beachtung. Ich habe hier aktuell gut zu tun und bin nicht immer im Forum unterwegs, es kann durchaus mal 2-3 Tage dauern, bis ich die (teilweise bis zu 100) Registrierungswünsche sortiere und freischalte. Das steht aber eigentlich auch im Text, den man bei der Registrierung lesen sollte und auch bestätigt.. Gruß Markus

Umbau DNT Carat auf 80 Kanäle ?

alkor67

New member
Erweiterung möglich

Hallo 'Hans im Glück',

vielleicht kann ich dich glücklich machen!?

Die Carat ist auch mein persönliches 'Lieblingsgerät'.
Sie bietet halt eine Reihe von Vorteilen, die momentan
käufliche Geräte alle leider nicht bieten.
(klarer sauberer Empfänger, polterfreie Rauschsperre,
hochgenaues S-Meter, vernünftiges Design)
Leider gibt die vorhandene Schaltung keine einfache
Möglichkeit zur Kanalerweiterung her - sonst wär' deine
ja bestimmt schon mit 80 ausgerüstet.

Ich fand es schade dieses tolle Gerät, nur weil sie bloß
40 Kanäle hat, ungenutzt im Schrank vergammeln zu lassen.
Also habe ich mir vor kurzem die Mühe gemacht und einen
Umbausatz entwickelt. Inzwischen ist der Umbau als
ausgereift zu bezeichnen - zumal ich schon mehrere
Geräte erfolgreich umgebaut habe. (Alle OMs sind
begeistert - ja ich weiss Einenwerbung stinkt)

Meine Carat hat im Vollausbau nun Folgendes zu bieten:

- 80CH FM/AM (Kanalanzeige geht selbstverständlich von 1 bis 80)
- gleiche S-Meter Anzeige (Empfindlichkeit) über alle 80 Kanäle
- Kanal- und Einstellungsgedächtnis ohne Dauerspannung
(damit auch Wegfall des lästigen gelben Backup Kabels)
- flotter Scanner (alle 80 in 5 Sek), voll programmierbar
(alle Kanäle, DualWatch, MemoryScan, Pausenverhalten, Wartezeiten)
- wesentlich bessere Modulation durch neu entwickelte optimale
Modulationsaufbereitung (besser als der berühmte Giftzwerg)
- ZVEI Selektivruf (auch selber entwickelt) mit akustischer
Benachrichtigung wie bei Zirkon, Saphir, Meteor
(Weckerlautstärke einstellbar, auch AUS)
- eingebautes (auch selber entwickelt) ASS bzw. ASC

Alle Funktionen sind über die vorhandenen Knöpfe komfortabel
zu bedienen. Keine Bastelei - das Gerät funktioniert so, als ob die
DNT Carat schon immer 80 Kanäle hatte. Eine Ergänzung zur bestehenden
Bedienungsanleitung habe ich auch geschrieben.

Leider ist der Umbau recht Material- und Zeitaufwendig. Du müsstest
also schon wissen, ob es dir was Wert wäre. Eines ist jedoch sicher:
Ein Umbau ist preiswerter, als wenn du dir ein Neues vergleichbares
(was es aber nicht gibt) Gerät kaufst, was dann leider nicht allzuviel
taugt! (z.B. knackende Rauschsperre, Alzheimer nach Stromausfall,
lausige Modulation, ungenaues S-Meter, knarzige FM Wiedergabe, generell
schlechte Qualität).

Grüße aus Berlin.
Stefan.
 

Pfriemler

New member
Wo ich das (sinnlose und unkommentierte) Vollzitat von lichtenberger's (sehr) altem Post gerade hier finde: Ich hatte ihn selbst per PM im Frühjahr angeschrieben wegen eines CARAT-Umbaus und er hat abgewunken dank diverser anderer Baustellen.
Das Modul allein hingegen zum Selbsteinbau ist in Österreich noch immer lieferbar.
 
Oben