• Hallo - ab sofort gibt es hier eine neue Forensoftware - und die Registrierung klappt auch wieder. Die Installation ist frisch - daher seht mir nach, wenn noch nicht alles funktioniert und vielleicht manches noch fehlt. Das wird noch :) Gruß Markus Admin

Fahrschulen zwischen den Kanälen

Die Waldfee

Active member
Hallo PMR446 - Freunde,

wohl des schönen Wetters wegen empfange ich zur Zeit auf jedem PMR-Kanal von 1-8 regen Fahrschul - Funkverkehr.
Schade, dass die die Kanäle zuquatschen können ohne dafür Gebühren bezahlen zu müssen...

Zu meiner Frage:

Stellenweise funken die Fahrschulen auch zwischen den Kanälen, also im 6,25 kHz Raster z.B. genau zwischen Kanal 4 und 5.
Ein "normales" PMR Gerät kann das ja nicht.
Haben Fahrschulen eine zusätzliche Frequenzzuteilung?
Wenn ja, warum dann nicht auf Betriebsfunkfrequenzen?

Danke für schlaue Antworten,

dWF.
 

13HN516

Active member
waldfee, wohl des schönen Wetters wegen empfange ich zur Zeit auf jedem PMR-Kanal von 1-8 regen Fahrschul - Funkverkehr.
Schade, dass die die Kanäle zuquatschen können ohne dafür Gebühren bezahlen zu müssen...
Zia Waldfee
erst beschweren über PMR446 und Freenet 149 Kritiker und jetzt selbst über Fahrschulen beschweren, die sollen für die Nutzung zahlen, obwohl man weiß das dort alles mögliche drauf ist, für kurze Strecke gedacht kein Hobby-Funk es ist und bleibt was es ist, ein Semi Prof. Betriebsfunk, wer keine Verbesserung will braucht sich im übrigen auch nicht zu beschweren.

73&55 Peter
 

Die Waldfee

Active member
Mitti, du bist ein Troll.

Bis auf eine anfängliche Allerweltsfrage hast du hier im Forum nur Dünnschissbeiträge verbreitet.
Nicht ein einziger Beitrag von dir hat halbwegs fachliche Qualitäten.

Aber unbrauchbare Bemerkungen mit dem Nährwert eines Furzes und dümmliche "Likes" gibt es von dir zuhauf.

Da man aber Deppen und Trollen nicht mit logischer Argumentation begegnen kann, hast du nun die Ehre, es auf meine "Ignore" Liste zu schaffen.

Glückwunsch.
 

Mittelalter

New member

13HN516

Active member
Mittelalte8065 schrieb:
Ich bin seit gut einer Woche hier und habe von dir bisher nur Beleidigungen gelesen... Mit Nährwert war da auch nichts dabei...


Sehr gut... dann hört der Unsinn endlich mal auf und man kann das Forum evtl. auch mal nutzen...
Hallo Mittelalter
Das ist so, mich hat Waldfee auch schon auf igno gesetzt, weil ich direkt bin und klar sage was ich von 446 149 MHz 433/434Mhz halte so wie es ist beschwert sich aber über Fahrschulen wahrscheinlich lebt er in einer Scheinwelt.

73&55 Peter
 

Prof.Dr.M

Member
... weil ich direkt bin und klar sage was ich von 446 149 MHz 433/434Mhz halte...
Nun es gibt (bei manchen Menschen zumindest) schon einen Unterschied ob man seine Meinung zu einem Produkt mitteilt, oder ob man das Produkt, nur weil es einem selbst nicht gefällt, dermaßen schlecht macht, und dann sogar noch Menschen die es benutzen beleidigt!

Ich mag z.B. keine Smarts - weder optisch, noch vom Innenraum, noch vom Fahren, noch vom Preis her und würde mir aus jetziger Sicht auch nie keinen kaufen.
Trotzdem hat das Fahrzeug seine Berechtigung für Kurzstrecken und Stadtgebiete und hat einen hohen Sicherheitsstandard.
 

Die Waldfee

Active member
Nun es gibt (bei manchen Menschen zumindest) schon einen Unterschied ob man seine Meinung zu einem Produkt mitteilt, oder ob man das Produkt, nur weil es einem selbst nicht gefällt, dermaßen schlecht macht, und dann sogar noch Menschen die es benutzen beleidigt!
Vielleicht will der Peter ja niemanden absichtlich beleidigen,
das passiert vielleicht unfreiwillig wegen seiner wirren Formulierungen?

Du kennst doch den Spruch
"Ich habe in moskau liebe genossen".

Wer Deutsch kann weis, dass es zwei Interpretationsmöglichkeiten gibt, wenn man die Groß- / Kleinschreibung nicht beachtet.
beachtet man Sie, gibt es wiederrum keine Interpretationsmöglichkeit.

Und bei Peters Konstrukten, da wird es dann richtig abenteuerlich....

CU

F.
 

13HN516

Active member
Hallo zusammen
kann es auch ganz einfach Formulieren
Was für manchen vielleicht deutlicher aber Plump anhört.

"Was willst du damit taugt doch kein Schuss Pulver ungeeignete Antenne zu wenig Leistung,
Keine Offiziellen Möglichkeit eines Gateways oder Relais." nichts richtig erlaubt oder Verboten kannste für Veranstaltungen oder gegensprechen auf Baustellen, Fahrschule in der Familie (Hallo Essen fertig, Baby schreit Windel tausch)) nutzen, aber doch kein Hobby-Funk wie auf 11 Meter
So besser verstanden in der Hozhammer Formulierung.

Mahlzeit
73&55 Peter
 

Wasserbueffel

Administrator
Teammitglied
Stellenweise funken die Fahrschulen auch zwischen den Kanälen, also im 6,25 kHz Raster z.B. genau zwischen Kanal 4 und 5.
Ein "normales" PMR Gerät kann das ja nicht.
Haben Fahrschulen eine zusätzliche Frequenzzuteilung?
Wenn ja, warum dann nicht auf Betriebsfunkfrequenzen?

dWF.
Seit neuester Verfügung der BnetzA gibt es kein festes Frequenzraster mehr bei PMR 446 Mhz.
446.000 bis 446.200 frei einstellbar.....

Solche (zugelassenen) PMR Geräte mit freiem Raster gibt es m.E, noch nicht.
Also werden die Fahrschulen mit Ihren Gerätschaften etwas daneben liegen.
Ältere Motorolas der 5er und 6er Serie(werden von Fahrschulen gerne genutzt) haben das schon mal.
Glaube nicht das dort Geräte mit 5 KHZ Raster in Betrieb sind....

Eine Verpflichtung zur Nutzung von Betriebsfunkgeräten gibt es nicht für Fahrschulen...
Und dazu wird auch das notwendige Kleingeld fehlen.

@Waldfee

Nimm Dich etwas zurück mit Deinen Äusserungen.
Was Peter kann,kannst Du auch.

@Peter

Übe noch was mit den Kommas,also diese Dinger,,,,,,,,
Sorry,manchmal versteht man den Sinn Deiner Sätze wirklich nicht...

Danke für´s lesen

Walter
 

Die Waldfee

Active member
Seit neuester Verfügung der BnetzA gibt es kein festes Frequenzraster mehr bei PMR 446 Mhz.
446.000 bis 446.200 frei einstellbar.....
ACH DU SCHRECK,
dann wäre theoretisch auch ein kleineres Raster als 6.25 kHz möglich?
Das wird aber ein schönes Chaos werden....


Vielleicht will der Peter ja niemanden absichtlich beleidigen,
@Waldfee
Nimm Dich etwas zurück mit Deinen Äusserungen.
Was Peter kann,kannst Du auch.

Du meinst, ich soll Peter nicht immer in Schutz nehmen?
OK.
 
Zuletzt bearbeitet:

13HN516

Active member
ACH DU SCHRECK,
dann wäre theoretisch auch ein kleineres Raster als 6.25 kHz möglich?
Das wird aber ein schöne Chaos werden....
Hallo theoretisch bedeutet das wirklich auch unter 6,25 kHz, das wird sowieso Chaos geben, bei 433/434 MHz gibt es das auch nicht mehr damals hatten die Funkgeräte noch 69 Kanäle.
Hätte man es doch an anderer Stelle richtig gemacht, statt das Raster rauszunehmen.
Frage mich eigendlich warum man mit dem Thema 446 und 149 MHz Zeit vergeudet, solange keine Feststationen richtige Antennen und mindestens 6 Watt No Chance.
Schade das es nichts geworden ist mit 933 MHz war ne tolle Sache in CH und UK, 2003 leider eingestellt, dazu habe ich aber schon an anderer Stelle bei Hennig im Forum geschrieben. Dort im Forum gibt es einen netten Engländer der sich nicht mit den Geräten befasst. Als ich angefangen habe mit CB Funk 1987, hörte ich ein wenig später davon und war sehr begeistert als zusätzlichen Bereich des Jedermann Funk zum 11 Meter Band.
73&55 Peter
 

Prof.Dr.M

Member
Hallo zusammen

kann es auch ganz einfach Formulieren

Was für manchen vielleicht deutlicher aber Plump anhört.

"Was willst du damit taugt doch kein Schuss Pulver ungeeignete Antenne zu wenig Leistung,
Keine Offiziellen Möglichkeit eines Gateways oder Relais." nichts richtig erlaubt oder Verboten kannste für Veranstaltungen oder gegensprechen auf Baustellen, Fahrschule in der Familie (Hallo Essen fertig, Baby schreit Windel tausch)) nutzen, aber doch kein Hobby-Funk wie auf 11 Meter

So besser verstanden in der Hozhammer Formulierung.
Tja, siehst du, so hat eben jeder seine Meinung!
Dann werde ich mich mal versuchen deiner sachlich verständlichen einfachen Ansicht anzupassen:

Was willst du mit CB-Funk, ist doch ein völliger Müll viel zu lange Antenne zu kompliziert um die Antenne anzubringen und abzustimmen, man braucht meistens einen festen 12V Anschluß
Wozu ein fremdes nicht zertifiziertes Gateway oder Relais nutzen, nur damit noch mehr zuhören können was man spricht.
Kannste fürs suchen und quatschen mit anderer CB'ler (Hey wo hast du deinen Standort, Welches Gerät nutzt du, Was für eine Antenne hast du, welche Einstellungen / Stehwelle hast du) nutzen, ist aber doch für die "Nahkommunikation" z.B. zwischen 2 Fahrzeugen wo nicht jeder im Umkreis von 10km mithören soll und wo man bei vielen Geräten mangels DCS ständig gestört werden kann und die Frequenz ist doch um einiges störanfälliger wie bei 446/149

Ah, jetzt verstehe ich deine Schreib - und Denkweise, sowie deine ehrliche, offene und direkte Meinung etwas besser!
Hm, ist aber trotzdem nicht so meine Art, da ich zwar auch (m)eine persönliche Meinung habe, aber deshalb die anderen nicht als falsch und schlecht darstellen möchte.
Aber sorry, du bist da vermutlich um einiges geeigneter zu entscheiden was richtig und falsch, was sinnvoll und nicht sinnvoll, nützlich oder nicht nützlich ist für andere ist.
Falls ich mal irgendwas neues brauche, ein Auto, Staubsauger, Rasenmäher, TV, Hifi oder sonst etwas, kann ich mich ja vertrauensvoll an dich wenden, denn du kennst dich ja aus!
 

13HN516

Active member
[QUOTE="Prof.Dr.M, schrieb nachfolgend in Quote gefasste Text Abschnitte [/quote]

Tja, siehst du, so hat eben jeder seine Meinung!
Dann werde ich mich mal versuchen deiner sachlich verständlichen einfachen Ansicht anzupassen:
Nur zu gerne, wenn es dem besseren Verständnis dient.

Was willst du mit CB-Funk, ist doch ein völliger Müll viel zu lange Antenne zu kompliziert um die Antenne anzubringen und abzustimmen, man braucht meistens einen festen 12V Anschluß
Wozu ein fremdes nicht zertifiziertes Gateway oder Relais nutzen, nur damit noch mehr zuhören können was man spricht..
Kannste fürs suchen und quatschen mit anderer CB'ler (Hey wo hast du deinen Standort, Welches Gerät nutzt du, Was für eine Antenne hast du, welche Einstellungen / Stehwelle hast du) nutzen, ist aber doch für die "Nahkommunikation" z.B. zwischen 2 Fahrzeugen wo nicht jeder im Umkreis von 10km mithören soll und wo man bei vielen Geräten mangels DCS ständig gestört werden kann und die Frequenz ist doch um einiges störanfälliger wie bei 446/149
Zia dann bist du halt nicht Herzblut CB Funker. CB Funker freuen sich auch mal über DX, unterhalten sich auch mal gerne über Funktechnik, oder über Gott und die Welt in einer Funk-Runde, oder zu zweit, das bist du anscheinend nicht.
Im Übrigen müsstest du wissen das man keine Registrierung mehr für Relais und Gateways im CB Funk braucht, oh Schuldigung hatte ich vergessen, du bist wohl kein CB Funker nur reiner PMR446, Freenet 149 MHz 433/434 MHz Nutzfunker.
Dann dürfte klar sein für was 446, 149, 433/434 MHz gut sein soll Baustellen, Veranstaltungen, Fahrschulen, Kinder Blabla.
CB Funk ist jedoch was völlig anderes.

Ah, jetzt verstehe ich deine Schreib - und Denkweise, sowie deine ehrliche, offene und direkte Meinung etwas besser!
Hm, ist aber trotzdem nicht so meine Art, da ich zwar auch (m)eine persönliche Meinung habe, aber deshalb die anderen nicht als falsch und schlecht darstellen möchte.
Aber sorry, du bist da vermutlich um einiges geeigneter zu entscheiden was richtig und falsch, was sinnvoll und nicht sinnvoll, nützlich oder nicht nützlich ist für andere ist.
Falls ich mal irgendwas neues brauche, ein Auto, Staubsauger, Rasenmäher, TV, Hifi oder sonst etwas, kann ich mich ja vertrauensvoll an dich wenden, denn du kennst dich ja aus!
Bei Waschmaschinen Rasenmäher und Fernseher.ec., gibt es die Einschlägigen bekannten Geschäfte wenn du Fragen dazu hast, bei Autos der KFZ Fachmann, biste bei mir an falscher Stelle.
Gut alle unklaren Klarheiten beseitigt.

73&55 Peter
 

Prof.Dr.M

Member
Zia dann bist du halt nicht Herzblut CB Funker. CB Funker freuen sich auch mal über DX, unterhalten sich auch mal gerne über Funktechnik, oder über Gott und die Welt in einer Funk-Runde, oder zu zweit, das bist du anscheinend nicht.

Im Übrigen müsstest du wissen das man keine Registrierung mehr für Relais und Gateways im CB Funk braucht, oh Schuldigung hatte ich vergessen, du bist wohl kein CB Funker nur reiner PMR446, Freenet 149 MHz 433/434 MHz Nutzfunker.

Dann dürfte klar sein für was 446, 149, 433/434 MHz gut sein soll Baustellen, Veranstaltungen, Fahrschulen, Kinder Blabla.

CB Funk ist jedoch was völlig anderes.
Siehst du, so klingt das doch alles schon etwas weniger "beleidigend" wie hier:

Warscheinlich brauchen wir aber Kinderspielzeug Funk

weil der normalo Kunde der nix mit Funk zu tun hat, zu blöde ist überhaupt ein Funkgerät zu bedienen und mit 446 und Freenet149 üben kann auf (kurze kurze) 500 Meter Strecke.
Tja, da war es bei mir wohl anders herum, ich habe zuerst mit CB-Funk geübt, und bin dann zu PMR446 um , ähm sorry um in deiner Sichtweise zu bleiben abgestiegen!
Aber ich werde ja auch älter, vergesslicher und vermutlich auch etwas blöder.

Nun ich bin weder ein "Herzblut CB-Funker" noch ein "Herzblut-PMR'ler", sondern einfach nur ein normaler blöder Kunde der genau das nutzt was für ihn am praktischsten ist, ohne über die Personen und die Technik die andere nutzen zu lästern.

Ich kaufe mir ja keinen Omnibus, wenn ich mit einem kleinen PKW auskomme - lästere deshalb aber weder über Omnibus Fahrer, noch über Omnibus Technik.
Fahre ich dann doch mal mit (m)einem Sportwagen, egal ob in der Stadt, Land oder Autobahn und fahre mal etwas schneller, schaue ich genauso wenig lästernd auf andere herab die eben, weil es ihnen eben reicht, einen einfachen Kleinwagen mit 1 Liter Bi-Turbo Direkteinspritzer nicht schneller fahren können.
Und da es auch im Autosektor Menschen gibt die nach der Spielkartenmethode denken (mehr Hubraum, mehr PS, mehr Drehmoment, mehr Leistung ist einfach besser), und ein kleines 4 Meter Fahrzeug mit nur einem sichtbaren Auspuff für "Kinderspielzeug" halten und mir die Lichthupe geben, gehe ich dann gerne für sie nach rechts, lasse sie mit ihrem größeres 2 oder 4 Rohrauspuffblendenspielzeug mit den dahinter kleinen versteckten Röhrchen vorbei, und fahre dann hinter ihnen wieder raus und fahre ihnen, so wie sie mir vorhin, hinterher und wundern sich wie dieses kleine "Spielzeug" doch mithalten kann.

Von daher habe ich doch lieber einen "Kleinen" der unterschätzt wird, wie einen "Großen" der überschätzt wird :)
Aber manche brauchen soetwas eben wegen ihrem Ego. Obwohl wie hieß es doch mal so schön bei den Autoposern - Große Männer mit kleinem Ego brauchen wenigstens ein leistungsstarkes, auffälliges Fahrzeug :)
 

Wasserbueffel

Administrator
Teammitglied
Und zu was zähle ich denn??
Hab CB,PMR,Freenet,Amateurfunk,Schiffsfunk und Betriebsfunk.(nur Flugfunk nicht,fliege nur aus der Kneipe..)
HAB Hercules Fahrrad,50ccm Honda Bali Roller,Kkeines Auto(Ford Fusion),großes Auto (Skoda Octavia RS)
Was davon ist jetzt mein EGO?????

Oh ,es fängt hier an zu regnen....

Gruß Walter
 
Oben