• Hallo - ab sofort gibt es hier eine neue Forensoftware - und die Registrierung klappt auch wieder. Die Installation ist frisch - daher seht mir nach, wenn noch nicht alles funktioniert und vielleicht manches noch fehlt. Das wird noch :) Gruß Markus Admin
  • Moin, ich weise nochmals darauf hin, dass ich alle Registrierungen MANUELL freischalte, da 99% der Anmeldeversuche von Spammern oder Robots versucht werden. Nachdem heute wieder ein User nicht warten konnte und mir gleich unterstellte, wir wollten ihn hier nicht haben, schreibe ich das nochmals und bitte um Beachtung. Ich habe hier aktuell gut zu tun und bin nicht immer im Forum unterwegs, es kann durchaus mal 2-3 Tage dauern, bis ich die (teilweise bis zu 100) Registrierungswünsche sortiere und freischalte. Das steht aber eigentlich auch im Text, den man bei der Registrierung lesen sollte und auch bestätigt.. Gruß Markus

DNT XLP77 Erfahrungen ?

A

Anonymous

Guest
So, ich bins nochmal :)



nachdem ich mich im unteren Preissegment für das Alan 441 entschieden habe, ist im oberen Preissegment das XLP77 mein Favorit. Allerdings ist das Ding recht teuer, deshalb würde ich gerne wissen, ob es sich lohnt, soviel mehr auszugeben. Wie ist also die Modulation, Reichweite, Betriebsdauer, Verarbeitung usw.? Vielleicht auch im Vergleich zum Alan 456 oder 441.



Gruß Laranzu
 
A

Anonymous

Guest
Hallo,



das XLP77 ist ja ganz nett, aber ich hatte z.B. mit manchen

Alkalinebatterien Probleme. Scheinbar sind manche Batterien

vielleicht einen halben Millimeter kürzer, und schon funktionieren

sie im XLP77 nicht mehr.



So etwas konnte ich bei anderen Geräten bisher nicht feststellen.



Ansonsten konnte ich noch nichts Negatives am XLP77 entdecken,

aber man sollte aufpassen, da so ein Kombigerät wohl nicht überall

geduldet werden wird. Mit einem reinem PMR-Gerät hat man da

weniger Probleme.
 
A

Anonymous

Guest
Wie meinst du das mit "geduldet" ???

Meinst du, daß solche Kombigeräte in anderen Ländern nicht zugelassen sind oder was?



Gruß

Laranzu
 
A

Admin

Guest
Richtig.



LPD-Funkgeräte sind nur zulässig in:



1. Die LPD-Zulassungssituation für Geräte mit einem nationalen,

(herkömmlichen) Zulassungszeichen (z.B. wo der Bundesadler

enthalten ist:

Österreich: alle, bei denen in der Zulassung der Schriftzug "CEPT LPD-" enthalten ist.



Deutschland : nur Zulassungen mit Schriftzug "CEPT LPD-D" oder "LPD-D"



Niederlande: alle, bei denen in der Zulassung der Schriftzug "CEPT LPD-" enthalten ist.



Schweiz: nur noch Geräte, deren Zulassungen (mit BAKOM Schriftzug) vor Juli 1999 erteilt worden ist, z.B. Sporty und Sporty Family



Frankreich: Geräte mit französischer Zulassungsnummer und solche mit "CEPT LPD-"



Italien: nur Geräte mit italienischer Zulassungsnummer



Schweden: nur Geräte mit schwedischer Zulassungsnummer



Portugal: nur Geräte mit portugiesischer Zulassungsnummer



Spanien: nur Geräte mit spanischer Zulassungsnummer



Alle Länder ausser Deutschland gestatten nur Geräte mit der mitgelieferten Originalantenne.



In Belgien, Dänemark, Grossbritannien, Irland, Luxemburg und Norwegen sind keine LPD Funkgeräte mehr erlaubt



Deswegen der Kommentar :)
 
Oben