• Hallo - ab sofort gibt es hier eine neue Forensoftware - und die Registrierung klappt auch wieder. Die Installation ist frisch - daher seht mir nach, wenn noch nicht alles funktioniert und vielleicht manches noch fehlt. Das wird noch :) Gruß Markus Admin

Alan 443 als Babyphon: Elternseite "empfängt schlecht&q

A

Anonymous

Guest
Hallo,



nachdem ich meinen PMR-Einstieg mit einem Commodore Fun Pack III als Babyphon gewagt habe, hat sich schnell herausgestellt, dass die Mikros viel zu unempfindlich sind.



Auf fachkundigen Rat hin habe ich mir jetzt ein Alan 443 Paar mit externem Mikro zugelegt und bin insgesamt sehr zufrieden.



Jetzt kommt die Frage: Wenn ich auf der Elternseite sowohl ein Alan 443 (Kanäle B1/E1) und ein Commodore mit gleicher Einstellung betreibe, überträgt das Commodore viel früher (also bereits leisere Geräusche) - warum "wartet" das Alan 443? Welche Einstellungen kann ich hier vornehmen?



Kann jemand einem PMR-Anfänger helfen?



Vielen Dank



Ulrich Raape
 
A

Admin

Guest
Hallo,



wenn man das Alan 443 ohne CTCSS betreibt, dann sind

die Reaktionszeiten sicherlich genauso schnell.



Mit CTCSS gibt es allerdings technisch bedingt eine leichte

Verzögerung, und wenn man dann die Geräte noch in der

Ladeschale betreibt, kann (durch Störungen aus dem Stromnetz)

die Auswertung nochmal etwas länger dauern.



Ohne CTCSS geht es also immer verzögerungsfrei, mit CTCSS

sind leichte Verzögerungen möglich. Betreiben Sie das Gerät

evtl. in der Ladeschale?
 
A

Anonymous

Guest
Vielen Dank für die Hinweise, werde ich gleich ausprobieren.



Ich betreibe beide Geräte überwiegend in der Ladeschale, will aber demnächst 1800mAh-Akkus einsetzen, damit die Geräte auch mal eine komplette Nacht ohne Ladeschale durchkommen.



Die Commodore-Geräte, die schneller/empfindlicher reagieren, sind wie die Alans auch mit CTCSS eingestellt - insofern verbliebe zur Erklärung der Verzögerung bzw. unterschiedlichen Empfindlichkeit nur die Ladeschale.



Ich probiere mal verschiedene Konfigurationen aus...
 
A

Admin

Guest
Hallo,



1800mAh-Akkus im Alan 443? Kann da evtl. ein Mißverständnis

vorliegen? Oder bin ich nicht auf dem neuesten Stand der

Technik? :)
 
Oben