Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: [ZUHÖRER FRAGE] => Hat jemand von euch ein AILUNCE HD1 ?

  1. #1
    Registriert seit
    27.06.2016
    Ort
    Köln
    Alter
    47
    Beiträge
    30

    Frage [ZUHÖRER FRAGE] => Hat jemand von euch ein AILUNCE HD1 ?

    Hi,

    als ein Nicht-Amateurfunker der gern zuhören möchte, und sich ein AILUNCE HD1 für solche Zwecke gekauft hat (und ja, ich darf nicht senden, ich weiß ! ) , frage ich mich ob jemand so nett wäre, mir evtl ein paar Hinweise zu dem Gerät bezüglich einer solchen Nutzung zu geben. Mein Vater war Amateurfunker, leider hatte ich mich nie wirklich dafür begeistern können, einfach weil die ganze Technik die man dafür verstehen muss, etwas ist was ich nicht im Kopf behalten konnte, oder wollte. Ich konnte damals noch morsen, das war nie ein Problem für mich. Aber alles andere.... ^^

    Habe aber schon damals bei meinem Vater gerne zugehört, wenn sich andere Amateurfunker unterhalten haben. Würde das gerne zwischendurch mal ganz gerne machen, und wer weiß, vielleicht springt der Funke ja doch noch über. Hätte mir auch einen Scanner kaufen können, bin aber ein eher Handfunkgeräte Mensch.

    Würde in das AILUNCE HD1 gerne ein paar regionale Frequenzen bzw Repeater einprogrammieren, zum mithören. Sowohl 2m als auch 70cm. Und obwohl es eine Anleitung zu dem Gerät gibt (auch wenn nur in englisch), so muss ich sagen das mir als Nicht-Amateurfunker es etwas schwer fällt, das ganze zu verstehen. Offensichtlich.

    Wenn jemand das Gerät hätte, könnte der mir ggf bissel helfen, das selbst hin zu kriegen ?

    Das Gerät kann ne Menge, ist aber auch gleichzeitig für einen N00b ^^ wie mich etwas verwirrend.

    Sollte aber jemand dazu evtl ein wirklich simples Video vielleicht kennen, vorzugsweise in deutsch (wegen der ganzen Fachbegriffe), das würde mir schon weiterhelfen.

    Mal sehen, vielleicht kommt es ja irgendwann doch und ich würde mich entschließen das offiziell mit senden und so machen zu wollen und die Prüfung zu versuchen. Derzeit muss das reine mithören erst mal reichen. Bitte, lasst die Unterhaltung hier nicht wieder nach dem "Sinn der Sache" ausarten, darum geht's ja auch nicht.
    Wenn mir das zuhören erst mal reicht und ich gern machen möchte, ist es doch völlig egal ob das "sinn-frei" oder sonst was ist. Möchte nur nicht, das wieder alles hinterfragt wird, wie man so oft in Foren zu dem Thema liest.

    Wäre euch auf jeden Fall sehr dankbar wenn Ihr mir damit helfen könntet.

    Gruß

    Wolf

    Der Wolf @ DISCORD: DWAK.DE#1496

  2. #2
    Registriert seit
    02.01.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    376

    Standard

    Moinsen,

    zu dem Gerät kann ich nichts sagen und von daher auch nicht weiterhelfen.

    Wenn du aber wissen willst welche Funkaktivitäten bei dir im Umfeld über Umsetzer zu empfangen sein könnten gibt es für Android ein sehr schönes kleines App mit Namen:

    RepeaterBook

    Einmal installiert und eingerichtet, wirklich einfach, und GPS an und man hat von jedem Ort an dem man sich befindet einen Überblick über die evtl. zu empangenen Repeater.

    Ob es dieses App auch für die Apfelfraktion gibt entzieht sich meiner Kenntnis.

    Torkel

  3. #3
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    JO30BT
    Beiträge
    7.439

    Standard

    Hallo :
    Ich besitze das Gerät schon seit einiger Zeit neben dem Ailunce 878UV und dem Retevis RT3S.
    Ist ein sehr gutes DMR und analog Funkgerät.
    Hat top Audio und gute Modulation und einen prima Akku.
    Man kann zwar am Gerät fast alles selber einstellen(gegenüber vielen anderen DMR Geräten)
    Aber mit dem Interface und der Software ist es viel einfacher.
    Software und Interface braucht man ja sowieso für ein Firmwareupdate...

    https://www.youtube.com/watch?v=Sp4UcK306BI

    https://www.youtube.com/watch?v=Z-ZyOBUevG0

    Zuerst würde ich mal die aktuelle Firmwareversion installieren.
    https://dd1go.de/file.php?dir=HD1/&s...me&sort_mode=d
    Version 1.66 ist aktuell.
    Achtung schaun ob man ein Gerät mit GPS oder nicht hat.
    Dann die aktuelle Softwareversion installieren.
    Aktuell ist Version 2.18.
    https://dd1go.de/file.php?dir=HD1/&s...me&sort_mode=d
    Under der gleichen Adresse findet man auch viele Dokumente zum Gerät.

    Auch das Programm HD1Tune sollte man mal probieren.
    Damit kann man die Modulation und diverse andere Parameter anpassen.
    https://dd1go.de/file.php?dir=HD1/&f...une%20V2.0.zip

    Wenn das Alles passiert ist kann man sich den Feinheiten des Gerätes zuwenden(davon gibt es Viele!!)
    Auch einen Codeplug kann man reinladen.
    Gibts genug im Netz,einfach in Google mal Codeplug HD1 Germany eingeben..

    Adressdatenbank sollte man auch reinschreiben,damit man sieht mit wem man Kontakt hat
    https://dd1go.de/file.php?dir=Kontak...2003191740.rar
    Bei kompletter Datenbank(weltweit) dauert das schon ein paar Minuten!!

    Dann gibt es noch viele hilfreiche Programme die man nutzen kann und die Programmierung und Bedienung des Gerätes einfacher macht.
    Codeplug Editoren ,Contact Manager,CPS Manager etc.etc.

    Dazu aber später mehr.
    Erst sollte man sich mit den Grundfunktionen des Gerätes vertraut machen.

    Walter

  4. #4
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    JO30BT
    Beiträge
    7.439

  5. #5
    Registriert seit
    27.06.2016
    Ort
    Köln
    Alter
    47
    Beiträge
    30

    Standard

    Wow, das ist ne Menge so schnell, muss ich erst mal in Ruhe durchlesen. @Wasserbueffel: Komisch, mit der Firmware hatte ich auf der Retevis Webseite nur die 1.64 gefunden, gut das du mir das mit der 1.66 gesagt hast.

    Das Gerät kann ne ganze Menge, und ich glaube mein Hauptproblem ist das passende Grundwissen in vielen dieser Sachen. Ich hab damals bei meinem Vater (schon 30 Jahre jetzt her mittlerweile) da nicht richtig aufgepasst, und obwohl ich das funken selber richtig gut fand, die Technik die man da alles für wissen muss, das war nicht meine Ecke. War mehr der PC Mensch.

    So Begriffe wie Codeplugs hab ich jetzt schon sehr oft gelesen, verstanden hab ich bisher nicht was das soll. War aber bisher auch keine Priorität. Ich habs immerhin geschafft, jetzt einen Kölner Repeater hier zu adden. Aber der war auch einfach. Bei anderen gibts dann so Extra Sachen noch dabei (hab die Repeater App schon auf dem Handy), die ich nicht wusste wo und wie ich die eintragen soll. Ist mir auch im Moment nocht sehr verwirrend mit dem Channel Mode, dem Frequenz Mode etc. ... ja ich weiß, was das ist. Aber das hin und her geschaltet macht mich leicht irre ^^ ...

    Versuche nur die Basics die ich für mich jetzt erst mal brauche, zu verstehen. Würde helfen wenn das Gerät auf Deutsch wäre. Bin zwar gut mit englisch, aber weniger mit technischem englisch.

    Werde mir jetzt erst mal die Posts und die Daten daraus in Ruhe durchgehen, und mich hier wieder melden. Ich bin ein sehr visueller Mensch, soll heißen Text Anleitungen etc seh ich oft den Wald vor lauter Bäumen nicht durch. Wenn ich in einem Video das ganze mal gesehen hab, so das ich es nachvollziehen kann, bleibt es erst mal in der großen grauen Masse im Kopf gespeichert.

    Danke euch schon mal im Vorraus, @Wasserbueffel @Torkel

    Gruß

    Wolf aka Gerd

    P.S: Die Software hatte ich auch schon installiert, werde mir gleich aber erst mal anschauen wie das Firmware Update geht, und das tun. Dann weiter schauen.

    Der Wolf @ DISCORD: DWAK.DE#1496

  6. #6
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    JO30BT
    Beiträge
    7.439

    Standard

    Das wird schon.
    Man muss nur etwas Geduld mitbringen.
    Analog ist es noch nicht so schwer..

    So einfach ist das alles nicht mit dem ganzen DMR Geraffel.
    Viele verlieren den Überblick,sind gefrustet und verkloppen die Geräte wieder auf Ebay...

    Installliere Dir die Software mal und klicke Dich durch die ganzen Einstellungen durch.
    Erst mal ist man erschlagen von den ganzen Begriffen.
    Wenn Du Fragen hast einfach melden.

    Hier kann man auch etwas lesen damit etwas Licht ins Dunkle kommt.
    https://wiki.dg9vh.de/dmr:das_inoffi...handbuch:start


    Walter
    Geändert von Wasserbueffel (vor einer Woche um 20:58 Uhr)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •