Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Thema: Preselector (speziell MFJ-1048)

  1. #11
    Registriert seit
    05.07.2019
    Beiträge
    63

    Standard

    Hallo Walter,

    besten Dank- ist ja 'ne unglaubliche Menge an Informationen. Das muß ich erstmal in Ruhe verdauen.

    Tja, momentan ist der Markt beinahe leergefegt, zumindest was die MFJ- Geräte 1048 und 1040C betrifft. Lieferzeiten von "30 - 50 Tagen" oder "evtl. wieder Mitte Februar" …

    Von Geheimtipps wie die (nicht mehr erhältlichen) Preselektoren von RF systems oder Seifert will ich gar nicht reden- weil diese quasi die "Championss League" darstellen und ich halt nur ein Funker der 2. oder maximal 1. kreisklasse bin ...

    =;o))

    128; Jens

  2. #12
    Registriert seit
    30.07.2015
    Ort
    Gummersbach NRW
    Alter
    47
    Beiträge
    445

    Standard

    Hallo Jens
    Warum bist du so bescheiden,
    was sind den Funker 2 oder 1 Kreisklasse, solche Begriffe wie z.B. im Fußball gibt es beim Funken nicht.!!
    Alle Funker machen das weil ihnen das Hobby Spaß macht unabhängig ob man CB Funker, Funkamateur Klasse A oder E ist, du bist genauso viel wert wie alle anderen Funker.
    Viel Spaß beim gemeinsamen Hobby
    73&55 Peter
    Skip: Station Tiefburg
    Gebürtig aus Heidelberg!!!!!!!
    Frühere Orte Ludwigshafen am Rhein
    Wohne in Gummersbach im Oberbergischen Kreis NRW
    AE6110, Antenne Basekit OEM mit 1/4 Lambda Strahler.
    Auschließlich auf 11 Meter QRV
    Seit 1987 QRV
    Am Mike Peter

  3. #13
    Registriert seit
    05.07.2019
    Beiträge
    63

    Standard

    Moin Peter,
    na ja, ein paar Unterschiede gibt es schon. In den 80ern habe ich als Schüler immer den "Funkamateur" gekauft und ich ziehe noch heute den Hut vor den (alten) Haudegen, welche ganze Transceiver selber bauen.

    128; Jens

  4. #14
    Registriert seit
    30.07.2015
    Ort
    Gummersbach NRW
    Alter
    47
    Beiträge
    445

    Standard

    Zitat Zitat von Kleinbauer Beitrag anzeigen
    Moin Peter,
    na ja, ein paar Unterschiede gibt es schon. In den 80ern habe ich als Schüler immer den "Funkamateur" gekauft und ich ziehe noch heute den Hut vor den (alten) Haudegen, welche ganze Transceiver selber bauen.

    128; Jens
    Hallo Jens
    Sicherlich ist Selbstbau was ganz tolles, es fasziniert mich was alles machbar ist siehe Amsat DL.
    Es gibt auch zwei Funkamateure im Privaten Umfeld ein Arbeitskollege (Silent Key DJ5JI) und zu anderen der Ehemann einer Schützen-Kameradin meines Vater von denen ich viel Wissen in Sachen Funktechnik lernte.
    Dennoch bin ich CB Funker geblieben, wollte zwar mal die Lizenz machen, hatte sich dann aber vor 20 Jahren entgültig zerschlagen. Bei den heutigen Mõglichkeiten im 11 Meter Band bin ich zufrieden und es gibt immer wieder ein positives überaschendes Update der Bestimmungen, jüngst die überabeitete Verfügung 132/2019, wo keine Kennungen für Automatisch umbenannt Arbeitenden Station mehr gebraucht werden, sowie die Zusammenfassung der Städte in den Schutzzonen, wobei die irgendwann auch bestimmt mal wegfallen.
    Du siehst also es gibt keine 1, 2, 3 Klassifizierung von Funker.
    Es gibt nur schlechte gesetzliche Technische Bedingungen wie wir sie im 433/434Mhz( so gut wie garnicht mehr genutzt) 446 MHz 149 MHz Bereich haben.
    Keine Falsche Scharm, wir CB Funker habe auch unseren Stolz, die Funkamateure haben uns dazu die Vorlage geschaffen für so manchen heute bei uns legale Betriebsarten, das rechne ich den Funkamateuren hoch an.!!!. Wir sind ja schon Afu Light.
    In dem Sinne
    73&55 Peter
    Geändert von 13HN516 (In den letzten 3 Wochen um 10:11 Uhr)
    Skip: Station Tiefburg
    Gebürtig aus Heidelberg!!!!!!!
    Frühere Orte Ludwigshafen am Rhein
    Wohne in Gummersbach im Oberbergischen Kreis NRW
    AE6110, Antenne Basekit OEM mit 1/4 Lambda Strahler.
    Auschließlich auf 11 Meter QRV
    Seit 1987 QRV
    Am Mike Peter

  5. #15
    Registriert seit
    05.07.2019
    Beiträge
    63

    Standard

    Mahlzeit,
    erstens kommt es anders …
    Die Geschichte mit dem Preselector wird bis auf weiteres vertagt. Mir ist ein (gebrauchter) Wimo QRM- Eliminator über'n Weg gelaufen; zunächst wird dieser mal getestet. Vielleicht ist das ja schon des Rätsels Lösung ...
    128; Jens

    P.S.: Hatte übrigens am Wochenende ein Erfolgserlebnis - bei einigermaßen akzeptablen Bedingungen ein QSO auf SSB mit einer Station am südlichen Rand von Berlin. Das sind etwas über 100km Luftlinie- also für meine Verhältnisse ja quasi "DX" …

    =;o))

  6. #16
    Registriert seit
    30.07.2015
    Ort
    Gummersbach NRW
    Alter
    47
    Beiträge
    445

    Standard

    Moin Jens
    Das ist doch super das du eine gute Lösung gefunden hast und das QSO war damit auch ein Erfolg.
    73&55 Peter
    Skip: Station Tiefburg
    Gebürtig aus Heidelberg!!!!!!!
    Frühere Orte Ludwigshafen am Rhein
    Wohne in Gummersbach im Oberbergischen Kreis NRW
    AE6110, Antenne Basekit OEM mit 1/4 Lambda Strahler.
    Auschließlich auf 11 Meter QRV
    Seit 1987 QRV
    Am Mike Peter

  7. #17
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    JO30BT
    Beiträge
    7.413

    Standard

    Erfolgserlebnisse helfen über die "trockene Zeit" zu kommen.
    Das betrifft nicht nur Funkgeräte....
    Bei Frauen soll das auch helfen

    Walter

  8. #18
    Registriert seit
    30.07.2015
    Ort
    Gummersbach NRW
    Alter
    47
    Beiträge
    445

    Standard

    Zitat Zitat von Wasserbueffel Beitrag anzeigen
    Erfolgserlebnisse helfen über die "trockene Zeit" zu kommen.
    Das betrifft nicht nur Funkgeräte....
    Bei Frauen soll das auch helfen

    Walter
    Hallo Walter
    Lach so könnte man es sagen, drum immer ne Braunische Röhre Abends oder zwei, aber danach besser nicht mehr ans Funkgerät.

    Bei den Frauen ist das mit Trockenheit so ne Sache, aber das vertiefen wir lieber jetzt nicht Hi Hi.
    73&55 Peter
    Skip: Station Tiefburg
    Gebürtig aus Heidelberg!!!!!!!
    Frühere Orte Ludwigshafen am Rhein
    Wohne in Gummersbach im Oberbergischen Kreis NRW
    AE6110, Antenne Basekit OEM mit 1/4 Lambda Strahler.
    Auschließlich auf 11 Meter QRV
    Seit 1987 QRV
    Am Mike Peter

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •