+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Gruß aus Mittelsachsen

  1. #1
    Registriert seit
    05.07.2019
    Beiträge
    1

    Standard Gruß aus Mittelsachsen

    Hallo zusammen,

    nach etlichen Jahren der Funkstille hat mich doch der Teufel geritten und ich hab' mir wieder eine Funke gekauft. Mal sehen, was draus wird- 'ne Feststation wohl eher nicht, denn meine Lage müßte ich treffenderweise eigentlich in "Meter unter N.N." angeben …

    =;o))

    Vielleicht fahre ich ab und an mal auf einen Hügel und sperre die Lauscher auf.

    Grüße Jens

  2. #2
    Registriert seit
    01.01.2018
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    125

    Standard

    Hallo Jens

    Herzlich Willkommen im Forum!!!
    Tour & Kolonnenfahrer mit PMR Stabo FC-650 und baugleichen AEG Voxtel R320 / Brondi FX332 / Binatone Action 1100 (alle mit Kanal 9) , Retevis RT45 und Midland G7E PRO MAG

  3. #3
    Registriert seit
    31.01.2018
    Ort
    Grenzach-Wyhlen
    Beiträge
    18

    Standard

    Cool, es werden wiede rmehr Funker, herzlich Willkommen zurück in einem tollen Hobby
    73&55 und allen ein schönes Wochenende
    Gruß Bahni 01

  4. #4
    Registriert seit
    30.07.2015
    Ort
    Gummersbach NRW
    Alter
    47
    Beiträge
    237

    Standard

    Hallo Jens
    Herzlich Willkommen im Forum.
    Herzlich Willkommen zurück beim tollen gemeinsamen
    Hobby.
    73&55 Peter
    Skip: Station Tiefburg
    Gebürtig aus Heidelberg
    Früherer Wohnort Ludwigshafen am Rhein Stadteile: Maudach, Oppau, Edigheim.
    Wohne in Gummersbach im Oberbergischen Kreis NRW
    AE6110, Antenne Basekit OEM mit 1/4 Lambda Strahler.
    Auschließlich auf 11 Meter QRV
    Am Mike Peter

  5. #5
    Registriert seit
    02.03.2007
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    260

    Standard

    Zitat Zitat von 13mb112 Beitrag anzeigen
    Cool, es werden wiede rmehr Funker,

    Eigentlich leider nicht, für einen Neuen verschwinden wieder mindestens drei.

    Ich bin auch schon längere Zeit nicht mehr aktiv, kann aber nicht loslassen weil, sich erstens einiges

    an Geräten und Zubehör angesammelt hat und zweitens, das Virus sich seit Sommer 1975 in mir befindet.




    Nur schade, das immer dagegen gearbeitet wird, z. B. das kommende Benutzungsverbot in KFZ, welch ein

    Blödsinn, ich greife bei Bedarf blind zum Mic., ohne das es mich ablenkt.




    Und bei der Lizenzpolitik der Funkamateure (nicht Profis) wird es auch nicht besser, die rotten sich nach

    und nach selbst aus.




    Sehr schade und bedauerlich alles.
    „Qualität ist kein Zufall; sie ist immer das Ergebnis angestrengten Denkens.“
    John Ruskin (1819-1900)

+ Antworten

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •