+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Inrico T320 LTE 4G Network Portable Transceiver

  1. #1
    Registriert seit
    24.01.2018
    Beiträge
    17

    Frage Inrico T320 LTE 4G Network Portable Transceiver

    Ein Hallo an die Runde.
    War leider lange nicht mehr hier gewesen, aber ich komme zurück mit einer Frage.
    Habe hier im Shop das Inrico T320 LTE 4G gefunden. Das ist ja nun ein Funkgerät in dem man eine Simkarte
    einstecken kann. Hat das eigentlich im weitesten Sinne noch was mit funken zu tun. Dann kann ich ja eigentlich
    gleich mein Handy nehmen. Gut das hat nun keine Funkfunktion. Wenn bei diesem Gerät eine Simkarte rein muss,
    denke ich das da auch Kosten entstehen.
    Was bedeutet eigentlich, das Gerät ist Zello kompatiebel.
    Ich sage mal mit 215,-€ für ein Handy mit der Funktion das man damit funken kann, ist das schon ein stolzer Preis.
    Und man braucht ja mindestes zwei von diesen Geräten.
    Hat einer von Euch schon Erfahrungen mit diesem Gerät bzw lohnt sich die Investition. Gibt es Alternativen.
    Ich bitte um eine rege Diskusionsbeteiligung.

    Gruß b05tom

  2. #2
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    JO30BT
    Beiträge
    7.172

    Standard

    Ob solche Dinger nun ein Funkgerät oder ein Handy ist,oder Beides,darüber wird viel gestritten.
    Gibt ja auch verschiedene Versionen(nur Netzwerk oder WLAN,mit und ohne richtigem Funkgerät)

    Leider haben solche Geräte für mich immer doppelte Nachteile.
    Ein richtiges Handy ist es nicht wenn ich mir die Möglichkeiten des Handys ansehe(Speicher,Grafik,Ram,Auflösung,Spielzeugcam etc.etc.)
    Einzig der Akku und die Lautstärke ist besser als beim Handy.(gut für Zello unterwegs).

    Für 200 Euro gibts schon gute Handies mit großem Display,viel Speicher und Mehrkernprozessoren und bessere Kameras als in den Network Teilen.
    Da geht Zello ja auch ganz gut(nur mit der Lautstärke hapert es bei vielen Handys.)

    Das Funkgerät ist auch nur marginal(kurze Antenne,meist nur UHF oder VHF,Modulation bescheiden,weniger Einstellungsmöglichkeiten)
    Beides zusammen nutzen ist schwierig,meist geht nur eine Funktion.

    Man sollte schon für sich selber entscheiden ob man die Nachteile in Kauf nimmt und sich sowas anschaffen will.

    Vergleiche das immer mit einem Handfunkgerät.
    Habe schon oft aus Neugier neu auf dem Markt gekommene Geräte gekauft.

    Erstens muss man am Anfang etwas teurer bezahlen als etwas später.
    Zweitens erreicht das Gerät bei mir meist diese Laufzeit nicht,da es schon wieder verkauft wurde(weil es nicht meinen Erwartungen entspricht).

    Ps.
    Solle allerdings mal ein Gerät mit großem Display,besserer Ausstattung(etwa wie ein Mittelklasse Handy) und das Funkteil
    in etwa wie eine Wouxun UV 9D geben und es nicht mehr 500-600 Euro kosten würde ich ins Grübeln kommen.....

    Walter

  3. #3
    Registriert seit
    30.07.2015
    Ort
    Gummersbach NRW
    Alter
    47
    Beiträge
    206

    Standard

    Hallo zusammen
    Walter ich wusste garnicht
    das solche Geräte einen UHF VHF
    RX/TX eingebaut haben, welcher Bereich ist das?
    Über die Inrico Geräte, bin ich auch schon im Internet gestolpert, Stolzer Preis für was das man überhaupt nicht braucht.
    Abgesehen von Preis, halte ich von dem ganzen reinen Internet Chat, wie Zello, CB Talk app und co Pseudo Funk eh nix.
    Dann lieber TS3 auf das Handy Laden und sich an den Sprechfunk!!!! Netzwerken beteiligen.

    73&55 Peter
    Skip: Station Tiefburg
    Gebürtig aus Heidelberg
    Wohne in Gummersbach im Oberbergischen Kreis NRW
    AE6110, Antenne Basekit OEM mit 1/4 Lambda Strahler.
    Auschließlich auf 11 Meter QRV
    Am Mike Peter

  4. #4
    Registriert seit
    30.07.2015
    Ort
    Gummersbach NRW
    Alter
    47
    Beiträge
    206

    Standard

    Abgesehen davon was macht man, mit den teuren dinger, wenn es für Inrico Geräte keine aktuelle Android Updates mehr ausgerollt werden. Irendwann können die Apps nämlich auch nicht mehr aus dem Google App Store aktualisiert werden, der Voice Chat Anbieter versagt dann den Zugang, weil die App Version zu alt ist.
    Also hat man dann doch teuern Schrott zuhause stehen.

    73&55 Peter

  5. #5
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    JO30BT
    Beiträge
    7.172

    Standard

    Zitat Zitat von 13HN516 Beitrag anzeigen
    Irendwann können die Apps nämlich auch nicht mehr aus dem Google App Store aktualisiert werden, der Voice Chat Anbieter versagt dann den Zugang, weil die App Version zu alt ist.
    Da gibts auch Mittel und Wege(TWRP Images)
    Ich sehe nicht ein nur weil einige Programm nicht mehr funktionieren
    mir ein neues Handy zu kaufen.
    In einer Woche 70 Updates von Anwendungen die wieder mehr Zugriff auf Nutzerdaten wollen nervt gewaltig!"
    Jetzt komm mir keiner mit Sicherheit und so......
    Dann müssten alle! Gerätschaften die übers Netz gesteuert werden abgeschafft werden(Home Zone Zeugs,Alexa etc.etc.)
    Ganz zu schweigen von dem Keyless Zeugs.

    Zitat Zitat von 13HN516 Beitrag anzeigen
    Also hat man dann doch teuern Schrott zuhause stehen.

    73&55 Peter
    Da hat man sowieso genug von,wenn man mal überlegt was man wirklich braucht und was nicht,....
    Und zweitens hält das Zeugs nicht mehr so lange(geplante Obsoleszenz).

    Walter

  6. #6
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    JO30BT
    Beiträge
    7.172

    Standard

    Zitat Zitat von 13HN516 Beitrag anzeigen

    ...........RX/TX eingebaut haben, welcher Bereich ist das?

    73&55 Peter
    Sind nicht viele Geräte,die das können
    Die China Männeken schreiben was von Antenne und PTT,das bedeutet nicht immer ein Funkgerät.
    PTT Funktion gibts auch beim normalen Handy.
    Wenn eins drin ist meistens 70cm mit ca 1,5 Watt(mehr geht nicht mit 5 Volt Akku....)

    Walter

  7. #7
    Registriert seit
    30.07.2015
    Ort
    Gummersbach NRW
    Alter
    47
    Beiträge
    206

    Standard

    Wasserbüffel schrieb: Ich sehe nicht ein nur weil einige Programm nicht mehr funktionieren
    mir ein neues Handy zu kaufen
    Hallo Walter
    diese Smartphone Handy Hersteller veraschen doch eh die Nutzer nach Strich und Faden.
    Zum gleichen Preis der Inrico, kaufe ich mir lieber ein Funkgerät. Diese Inrico dinger kann man doch nicht Funkgeräte nennen, eher Internet/ Handynetz Entgeräte für den reinen Voice Chat.
    73&55 Peter
    Skip: Station Tiefburg
    Gebürtig aus Heidelberg
    Wohne in Gummersbach im Oberbergischen Kreis NRW
    AE6110, Antenne Basekit OEM mit 1/4 Lambda Strahler.
    Auschließlich auf 11 Meter QRV
    Am Mike Peter

+ Antworten

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •