+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Antennen Lämpchen zur Kontrolle ob die Antenne richtig Abstrahlt?

  1. #1
    Registriert seit
    13.09.2018
    Beiträge
    3

    Standard Antennen Lämpchen zur Kontrolle ob die Antenne richtig Abstrahlt?

    Hallo ich kann mich noch erinnern das es früher so etwas gab. Gibt so etwas noch zu kaufen, wenn nicht müsste man sich leicht selber basteln können?

  2. #2
    Registriert seit
    30.07.2015
    Ort
    Gummersbach NRW
    Alter
    47
    Beiträge
    215

    Standard

    Hallo
    sowas gab es mal als Dummy Load.
    Die Lämpchen sind alles andere als zuverlässig.
    73&55 Peter
    Skip: Station Tiefburg
    Gebürtig aus Heidelberg
    Früherer Wohnort Ludwigshafen am Rhein Stadteile: Maudach, Oppau, Edigheim.
    Wohne in Gummersbach im Oberbergischen Kreis NRW
    AE6110, Antenne Basekit OEM mit 1/4 Lambda Strahler.
    Auschließlich auf 11 Meter QRV
    Am Mike Peter

  3. #3
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    JO30BT
    Beiträge
    7.172

    Standard

    Zitat Zitat von ziptommy Beitrag anzeigen
    Hallo ich kann mich noch erinnern das es früher so etwas gab. Gibt so etwas noch zu kaufen, wenn nicht müsste man sich leicht selber basteln können?
    Ja gibt es noch.

    https://www.funktechnik-bielefeld.de...senbdeleistung

    Hab auch noch so ein Teil in der Schublade.
    Geht bis 5 Watt....

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	SDC10617.jpg 
Hits:	11 
Größe:	365,9 KB 
ID:	3401

    Walter

  4. #4
    Registriert seit
    30.07.2015
    Ort
    Gummersbach NRW
    Alter
    47
    Beiträge
    215

    Standard

    Hallo Walter
    Hatte auch mal so ein Ding, das SWR Meter hat fast unendlich angezeigt. Für den Messeinsatz absolut ungeeignet. Wenn dann ein richtiger Dummy Load, kosten kaum was.
    73&55 Peter
    Skip: Station Tiefburg
    Gebürtig aus Heidelberg
    Früherer Wohnort Ludwigshafen am Rhein Stadteile: Maudach, Oppau, Edigheim.
    Wohne in Gummersbach im Oberbergischen Kreis NRW
    AE6110, Antenne Basekit OEM mit 1/4 Lambda Strahler.
    Auschließlich auf 11 Meter QRV
    Am Mike Peter

  5. #5
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    JO30BT
    Beiträge
    7.172

    Standard

    Zum kurzen Testen ob was rauskommt(wenn man kein Powermeter hat) sind die Dinger mit Lämpchen ganz ok.

    Bei mehr als 5 Watt und Messgerät sollte man was mit 50 Ohm Abschlusswiderstand und Kühlkörper nehmen.

    Sowas in etwa(geht bis ca 25 Watt)

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	SDC10619.jpg 
Hits:	8 
Größe:	348,4 KB 
ID:	3416

    Bei noch mehr Leistung sowas

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Aufnahme2.jpg 
Hits:	8 
Größe:	363,3 KB 
ID:	3418
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Aufnahme1.jpg 
Hits:	9 
Größe:	470,5 KB 
ID:	3417

    Walter

  6. #6
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    JO30BT
    Beiträge
    7.172

  7. #7
    Registriert seit
    30.07.2015
    Ort
    Gummersbach NRW
    Alter
    47
    Beiträge
    215

    Standard

    Zitat Zitat von Wasserbueffel Beitrag anzeigen
    Gibt auch noch was bis einige KW....
    Walter
    Jup richtig die für einige KW sind dann Öl gekühlte Dummy Load.
    Aber bei den Lämpchen Dummy Load, blos nicht länger Senden sonst HF Endstufe futsch.
    Dann muss man nämlich das Funkgerät zu Neuner Funk schicken, er Repariert es gerne gele Markus hi hi.
    Weis bin heute wieder rin Scherzkeks
    73&55 Peter
    Geändert von 13HN516 (In den letzten 4 Wochen um 18:46 Uhr)
    Skip: Station Tiefburg
    Gebürtig aus Heidelberg
    Früherer Wohnort Ludwigshafen am Rhein Stadteile: Maudach, Oppau, Edigheim.
    Wohne in Gummersbach im Oberbergischen Kreis NRW
    AE6110, Antenne Basekit OEM mit 1/4 Lambda Strahler.
    Auschließlich auf 11 Meter QRV
    Am Mike Peter

+ Antworten

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •