+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 22 von 22

Thema: Stärkere Sendeleistung für freenet - 1 Watt künftig.

  1. #21
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    JO30BT
    Beiträge
    7.213

    Standard

    War schon immer so....
    Als ich früher meine Kohlen von der Zeche geliefert bekam wurden diese vorher noch schnell gewässert.
    Ein oder zwei Zentner weniger pro Tonne...

    Heutzutage ist das Alles nur professioneller geworden....

    Da wird Luft in die Chips Tüten gepumpt.
    Oder es gibt nur noch 385 Gramm statt 500 bei gleicher Größe.
    Oder die Fischeinwaage ist weniger,dafür mehr billige Beilagen.
    Oder es fehlt plötzlich eine Scheiblette beim Käse.
    Könnte noch tausend Beispiele bringen!
    Kennzeichnungpflicht wird auch mit Tricks umgangen.

    Eine richtige Sauerei ist allerdings das sowas sogar bei Gesundheitsmittel mittlerweile möglich ist(billige Implantate etc.)
    Da werden sogar Leute ins künstliche Koma versetzt oder unter Vollnarkose operiert obwohl es garnicht nötig ist,
    weil das Narkotikum angeblich Lieferengpässe hat.

    Wie ich mit solchen "Entscheidungsträgern",die solche Sachen durch falsche Gesetzgebung möglich machen
    und den Leuten die sowas anwenden machen würde schreib ich lieber nicht.......

    Walter
    Geändert von Wasserbueffel (In den letzten 2 Wochen um 22:51 Uhr)

  2. #22
    Registriert seit
    30.07.2015
    Ort
    Gummersbach NRW
    Alter
    47
    Beiträge
    249

    Standard

    Wasserbüffel schrieb:Eine richtige Sauerei ist allerdings das sowas sogar bei Gesundheitsmittel mittlerweile möglich ist(billige Implantate etc.)
    Da werden sogar Leute ins künstliche Koma versetzt oder unter Vollnarkose operiert obwohl es garnicht nötig ist,
    weil das Narkotikum angeblich Lieferengpässe hat.
    Hallo Walter
    Künstliche Hüftgelenke sind mir da bekannt,
    welche Brechen, weil sie so Billig sind, das sie nicht der Belastung stand halten. Folge Schmerzen und Entfernung unter schwierigen unständen.
    Für das Künstliche Koma (Sedierung) könnte ich nur nur vorstellen, das wohl andere Präperate verwendet werden ????, die wohl Vorrätig und billiger sind als die teuren Nakosemittel.
    Schrecklich diese Vorstellung könnte ich kotzen.
    73&55 Peter
    Geändert von 13HN516 (In den letzten 2 Wochen um 09:04 Uhr)
    Skip: Station Tiefburg
    Gebürtig aus Heidelberg
    Früherer Wohnort Ludwigshafen am Rhein Stadteile: Maudach, Oppau, Edigheim.
    Wohne in Gummersbach im Oberbergischen Kreis NRW
    AE6110, Antenne Basekit OEM mit 1/4 Lambda Strahler.
    Auschließlich auf 11 Meter QRV
    Am Mike Peter

+ Antworten

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •