Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: PMR nur paarweise benutzbar?

  1. #1
    Registriert seit
    02.02.2018
    Ort
    82223 Eichenau
    Beiträge
    33

    Standard PMR nur paarweise benutzbar?

    Hallo zusammen,

    kann ich mir ein PMR Gerät kaufen und dann wie beim CB Funk einfach rufen und andere Teilnehmer finden?
    Wenn ich so die Kommentare lese und Videos ansehe, dann habe ich den Eindruck, dass PMR eigentlich hauptsächlich immer nur paarweise bzw. in Gruppen benutzt wird, also zum gemeinsamen Sport bzw. Freizeit allgeimein, bei Veranstaltungen etc. Ich habe nicht den Eindruck, dass das wie bei CB läuft.

    Bevor ich mir ein Gerät zulege, hätte ich hier bitte gerne andere Meinungen dazu.

    Vielen Dank,
    Joachim

  2. #2
    Registriert seit
    01.01.2018
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    141

    Standard

    Hallo Joachim

    Du kannst dir schon ein einzelnes PMR Gerät kaufen und in deiner Umgebung auf Empfang/Sendung/Scan gehen - nur ist die Wahrscheinlichkeit dass du in Reichweite jemand zum reden findest eher gering!
    Das liegt liegt zum einen daran dass PMR ein "Kurzstreckenfunk" ist und je nach Umfeld zwischen ca. 300m (dicht bebautes Wohngebiet) und mehreren Kilometer (freies Gelände, hohe Lage wie Berge) reichen kann.
    Zum anderen ist PMR als globales Kommunikationsmittel weniger verbreitet, sondern wie du angedeutet hast, eher für bestimmte Gruppen die das in einem bestimmten Umfeld (Fahrzeugkolonne, Wandern, Geocaching, Fahrschule o.a.) benutzen.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Reichweitentabelle-PMR446.JPG 
Hits:	20 
Größe:	139,1 KB 
ID:	3375
    Tour & Kolonnenfahrer mit PMR Stabo FC-650 und baugleichen AEG Voxtel R320 / Brondi FX332 / Binatone Action 1100 (alle mit Kanal 9) , Retevis RT45 und Midland G7E PRO MAG

  3. #3
    Registriert seit
    05.09.2018
    Beiträge
    42

    Standard

    Hallo Joachim, ich konnte zwar auch schon Verbindungen im PMR Bereich mit anderen Funkern hinbekommen, aber das ist wirklich eher selten. Wenn Du das möchtest, wäre der freenet Bereich als Alternative empfehlenswert, 149 Mhz 6 Kanäle lizensfrei. Dieser Bereich wird von vielen CB Funkern parallel mitgenutzt, da habe ich immer wieder auf CQ Rufe Antworten bekommen und konnte mich mit Leuten in meiner Umgebung unterhalten. Da ich auf einer Anhöhe wohne funktionierte das 12 km weit und noch weiter, vielerorts gibts inzwischen Relaisstellen, mit denen man ins Land raus kommt. Gruß, RD

  4. #4
    Registriert seit
    02.02.2018
    Ort
    82223 Eichenau
    Beiträge
    33

    Standard

    Hallo Prof.Dr.M, hallo wiedema,

    vielen Dank für Eure Antworten. Das hat meinen Eindruck bestätigt. Aber vielleicht suche ich mir wirklich mal ein Freenet Gerät raus und probiere es einfach einmal aus.

    Jedenfalls nochmals vielen Dank,
    Joachim

  5. #5
    Registriert seit
    01.01.2018
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    141

    Standard

    Hallo Joachim

    Wenn du das nicht nur mal so nebenbei als Zeitvertreib machen möchtest, dann würde ich dir schon zu CB raten!
    Freenet mag evtl. in bestimmten Bereichen eine etwas bessere Reichweite als PMR haben, es mag auch ein paar Relaisstationen geben, es ist aber genau wie PMR ein Kurzstreckenfunk mit 0,5W und vermutlich noch weniger verbreitet wie PMR.
    Tour & Kolonnenfahrer mit PMR Stabo FC-650 und baugleichen AEG Voxtel R320 / Brondi FX332 / Binatone Action 1100 (alle mit Kanal 9) , Retevis RT45 und Midland G7E PRO MAG

  6. #6
    Registriert seit
    30.07.2015
    Ort
    Gummersbach NRW
    Alter
    47
    Beiträge
    367

    Standard

    Zitat Zitat von Prof.Dr.M Beitrag anzeigen
    Hallo Joachim

    Wenn du das nicht nur mal so nebenbei als Zeitvertreib machen möchtest, dann würde ich dir schon zu CB raten!
    Freenet mag evtl. in bestimmten Bereichen eine etwas bessere Reichweite als PMR haben, es mag auch ein paar Relaisstationen geben, es ist aber genau wie PMR ein Kurzstreckenfunk mit 0,5W und vermutlich noch weniger verbreitet wie PMR.
    Hallo
    Ganz geanu dem ist so!!
    PMR446 und Freenetfunk ist nicht CB Funk.
    Kaufe dir ein CB Funkgerät.

    73&55 Peter
    Skip: Station Tiefburg
    Gebürtig aus Heidelberg!!!!!!!
    Wohne in Gummersbach im Oberbergischen Kreis NRW
    AE6110, Antenne Basekit OEM mit 1/4 Lambda Strahler.
    Auschließlich auf 11 Meter QRV
    Seit 1987 QRV
    Am Mike Peter

  7. #7
    Registriert seit
    26.01.2019
    Ort
    W'tal
    Alter
    48
    Beiträge
    10

    Standard

    Ich hab den Kauf nicht bereut!

    Einige Firmen verzichten gerne auf kostenpflichtigen Betriebsfunk und nutzen dafür pmr446 (mit Pilotton). In Düsseldorf bekommst du in Nähe HBF auf Kanal 4 locker die Bauarbeiter rein (da stehen 2 Turmdrehkräne rum und am Gebäude der Post wird auch hin und wieder ein Arbeiterdenkmal mit Funke gesichtet). Auf Kanal 3 irgendwelche polnischen Leute, wahrscheinlich arbeiten die beim Flughafen; innerstädt. Empfang nur mit min. 10m Bodenabstand. Wärend meiner Mittagspause werde ich im allgemeinen recht gut unterhalten.

    An meinem Wohnort gibts auf Kanal 5 manchmal einen Pizzaservice, Kanal 3 paar Schüler, Kanal 13/67khz ein Gateway.
    Und QSO mit Gleichgesinnten (= neugierigen Zuhörern) gabs auch. Kanal 1 und 8 werden ganz gerne überwacht, 5-Minuten-Dauerscan kann auch nicht schaden.

    Mittlerweile sind Frau und Tochter (5) ebenfalls mit PMRs ausgestattet - besonders für Spaziergänge, Urlaub usw usf - und Beide mögen es Besonders wenn man draußen grade unterwegs ist, zB sind Funklöcher im Wald alles andere als selten, lohnt es sich.

    Ich hab mich für das da entschieden: https://www.pmr-funkgeraete.de/Funkg...PMR::2750.html (mit UKW-Radio) und meine beiden Frauen bekamen ein Radioddity R2 PMR (robust, einfach, günstig, Ladeschale). Mit Pilottönen können beide Modelle umgehen und haben 16 Kanäle.

    HTH

  8. #8
    Registriert seit
    01.01.2018
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    141

    Standard

    Zitat Zitat von jeff245 Beitrag anzeigen
    Mittlerweile sind Frau und Tochter (5) ebenfalls mit PMRs ausgestattet - besonders für Spaziergänge, Urlaub usw usf - und Beide mögen es Besonders wenn man draußen grade unterwegs ist, zB sind Funklöcher im Wald alles andere als selten, lohnt es sich.HTH

    Hm, ich weiß ja jetzt nicht wo oder wie weit auseinander ihr spazieren geht um in Funkkontakt (PMR/Handy) bleiben zu müssen


    Also wenn wir spazieren gehen dann gehen wir nebeneinander und benutzen noch die altmodische Art der Kommunikation von Mund zu Mund, und da hatten wir bisher auch noch nie Probleme mit der reichweite


    Aber es soll ja auch Paare geben die sitzen im Cafe am gleichen Tisch gegenüber und schreiben sich trotzdem Textnachrichten
    Tour & Kolonnenfahrer mit PMR Stabo FC-650 und baugleichen AEG Voxtel R320 / Brondi FX332 / Binatone Action 1100 (alle mit Kanal 9) , Retevis RT45 und Midland G7E PRO MAG

  9. #9
    Registriert seit
    30.07.2015
    Ort
    Gummersbach NRW
    Alter
    47
    Beiträge
    367

    Standard

    Zitat Zitat von jeff245 Beitrag anzeigen

    Einige Firmen verzichten gerne auf kostenpflichtigen Betriebsfunk und nutzen dafür pmr446 (mit Pilotton). In Düsseldorf bekommst du in Nähe HBF auf Kanal 4 locker die Bauarbeiter rein (da stehen 2 Turmdrehkräne rum und am Gebäude der Post wird auch hin und wieder ein Arbeiterdenkmal mit Funke gesichtet). Auf Kanal 3 irgendwelche polnischen Leute, wahrscheinlich arbeiten die beim Flughafen; innerstädt. Empfang nur mit min. 10m Bodenabstand. Wärend meiner Mittagspause werde ich im allgemeinen recht gut unterhalten.
    An meinem Wohnort gibts auf Kanal 5 manchmal einen Pizzaservice, Kanal 3 paar Schüler
    HTH
    Ja Lustig nix neues.
    Das wird ja auch als Betriebsfunk Ersatz genutzt, genauso wie Freenetfunk, aber Amüsant was da so bei dir in der Ecke alles Sendet, das bestätigt immer wieder meine Meinung.

    73&55 Peter
    Skip: Station Tiefburg
    Gebürtig aus Heidelberg!!!!!!!
    Wohne in Gummersbach im Oberbergischen Kreis NRW
    AE6110, Antenne Basekit OEM mit 1/4 Lambda Strahler.
    Auschließlich auf 11 Meter QRV
    Seit 1987 QRV
    Am Mike Peter

  10. #10
    Registriert seit
    26.01.2019
    Ort
    W'tal
    Alter
    48
    Beiträge
    10

    Standard

    Zitat Zitat von Prof.Dr.M Beitrag anzeigen
    Also wenn wir spazieren gehen dann gehen wir nebeneinander und benutzen noch die altmodische Art der Kommunikation von Mund zu Mund, und da hatten wir bisher auch noch nie Probleme mit der reichweite
    Nee, sorry, ist mir zu old school. Aber ich hebs mir gerne für später auf... wenn ich mal alt bin

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •