Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Welcher SDR Empfänger für ca 40 Euro?

Hybrid-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1
    Alex ____ Gast

    Frage Welcher SDR Empfänger für ca 40 Euro?

    Hallo,

    ich möchte mir einen SDR Empfänger kaufen, welchen könnt ihr mir empfehlen? Preis zwischen 20 und 50 €.

    Den NooElec NESDR Mini 2+ habe ich bereits.

    Danke,

    Alex

  2. #2
    Registriert seit
    30.07.2015
    Ort
    Gummersbach NRW
    Alter
    47
    Beiträge
    336

    Standard

    Hallo Alex
    Wenn Du den NooElec hast bist du schon bestens versorgt warum bist du unzufrieden?
    Falls du niedrige Frequenzen hören willst gibt es noch einen Up Converter passend dazu.

    73' Peter

  3. #3
    Unregistriert Gast

    Standard

    Danke für die Antwort. Ich habe bei diesem schon ein besseres Quarz eingelötet und mit Kupferfolie abgeschirmt, dennoch sind Störungen vorhanden und die maximale sample rate beträgt 2,4msps (ohne Verluste). Welche SDR Empfänger verwendet ihr so?

    Grüße,

    Alex

  4. #4
    Registriert seit
    30.07.2015
    Ort
    Gummersbach NRW
    Alter
    47
    Beiträge
    336

    Standard

    Hallo Gast
    Momentan habe ich keinen.
    Es gibt noch den HackRF aber der ist halt Teuer, schau mal im Internet und vergleiche die Preise.
    Es ist eine Blackbox, welche auch Senden kann zwar im Miliwatt Bereich aber die Option des Senden bitte eher lassen, könnte Ärger geben, wenn du z.B den Flugfunk oder so störst.
    Ich benutze eher Web SDR, weil ich an und für sich eher selbst Funke als Höre.
    73' Peter
    Skip: Station Tiefburg
    Gebürtig aus Heidelberg
    Früherer Wohnort Ludwigshafen am Rhein Stadteile: Maudach, Oppau, Edigheim.
    Wohne in Gummersbach im Oberbergischen Kreis NRW
    AE6110, Antenne Basekit OEM mit 1/4 Lambda Strahler.
    Auschließlich auf 11 Meter QRV
    Am Mike Peter

  5. #5
    Registriert seit
    30.07.2015
    Ort
    Gummersbach NRW
    Alter
    47
    Beiträge
    336

    Standard

    Hallo Alex
    Eine weitere Idee die mir grade so einfällt ist den Stick in ein Alu Gehäuse zu legen.
    73'
    Peter
    Skip: Station Tiefburg
    Gebürtig aus Heidelberg
    Früherer Wohnort Ludwigshafen am Rhein Stadteile: Maudach, Oppau, Edigheim.
    Wohne in Gummersbach im Oberbergischen Kreis NRW
    AE6110, Antenne Basekit OEM mit 1/4 Lambda Strahler.
    Auschließlich auf 11 Meter QRV
    Am Mike Peter

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •