Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Thema: Midland G10 Rauschunterdrückung ändern

  1. #1
    Registriert seit
    01.04.2019
    Beiträge
    12

    Standard Midland G10 Rauschunterdrückung ändern

    Hallo,

    wir nutzen o. g. Geräte und wollen die Stufe der Rauschunterdrückung ändern. Leider ist die Beschreibung sehr ungenau. Da steht nur, dass mit der Funktionstaste die Stufen geändert werden können, aber nicht wie... Oder benötigt man dazu die Software?
    Danke.

    Viele Grüße
    Schrat

  2. #2
    Registriert seit
    02.03.2007
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    265

    Standard

    Auszug aus der BDA: "Das G10 besitzt 10 verschiedene Stufen zur Rauschunterdrückung, die mittels der Programmiersoftware eingestellt werden können".
    „Qualität ist kein Zufall; sie ist immer das Ergebnis angestrengten Denkens.“
    John Ruskin (1819-1900)

  3. #3
    Registriert seit
    01.04.2019
    Beiträge
    12

    Standard

    Puh... stand ja wirklich in dem betreffenden Abschnitt. Hab ich übersehen, sorry.

    Danke für den Hinweis.

  4. #4
    Registriert seit
    02.03.2007
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    265

    Standard

    Zitat Zitat von Schrat Beitrag anzeigen
    Hab ich übersehen, sorry.
    Jeder übersieht mal was, dafür muss sich niemand entschuldigen.
    Menschen machen Fehler (Maschinen aber auch)
    „Qualität ist kein Zufall; sie ist immer das Ergebnis angestrengten Denkens.“
    John Ruskin (1819-1900)

  5. #5
    Registriert seit
    01.04.2019
    Beiträge
    12

    Standard

    Hallo,

    wir haben jetzt mit der Software die Rauschunterdrückung auf Level 9 eingestellt. Ich bin mir aber nicht sicher ob das viel geholfen hat. Gibt es noch einen anderen Wert mit dem man die Reichweite reduzieren kann. Wir benötigen ca. 200 Meter Reichweite, keine massiven Wände.
    Danke
    Viele Grüße

  6. #6
    Registriert seit
    02.03.2007
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    265

    Standard

    Hallo. Bei 200m kannst Du die Rausche eigentlich komplett zu drehen. Woher kommt denn so starkes Rauschen/Stören?
    „Qualität ist kein Zufall; sie ist immer das Ergebnis angestrengten Denkens.“
    John Ruskin (1819-1900)

  7. #7
    Registriert seit
    30.09.2018
    Ort
    Bayreuth
    Beiträge
    13

    Standard

    Zitat Zitat von Schrat Beitrag anzeigen
    Hallo,

    wir haben jetzt mit der Software die Rauschunterdrückung auf Level 9 eingestellt. Ich bin mir aber nicht sicher ob das viel geholfen hat. Gibt es noch einen anderen Wert mit dem man die Reichweite reduzieren kann. Wir benötigen ca. 200 Meter Reichweite, keine massiven Wände.
    Danke
    Viele Grüße
    Rauschunterdrückung hat IMHO nichts mit einer Reduktion der Sendereichweite/ -leistung zu tun...

  8. #8
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    JO30BT
    Beiträge
    7.299

    Standard

    Ich nehme mal an er will lediglich die Reichweite reduzieren.(wenn er die Rauschsperre bzw.Squelch hochstellt)
    Von Störungen les ich nichts.
    Da hilft nur weniger Leistung oder kürzere Antenne oder Diese in der Mitte überschneiden(bitte nicht wörtlich nehmen.).

    Oder einen nassen Waschlappen oder Taschentuch oder Alufolie um die Antenne wickeln.
    Das reduziert Reichweite gewaltig.
    Kann aber sein das er seinen Gesprächspartner nicht mehr hört

    Walter

  9. #9
    Registriert seit
    01.04.2019
    Beiträge
    12

    Standard

    Zitat Zitat von Wasserbueffel Beitrag anzeigen
    Ich nehme mal an er will lediglich die Reichweite reduzieren.(wenn er die Rauschsperre bzw.Squelch hochstellt)
    Von Störungen les ich nichts.

    Walter
    Hallo allerseits,

    ja es geht mehr um die Reichweite. Wir sind hier mitten in der Stadt, umgeben von Hafen, Baustellen und Babyphone. An manchen Tagen rauscht es auch oft nervtötend.

    Auf die Idee mit der Rauschsperre hat uns einer gebracht der behauptet hat er kenne sich aus... Immerhin, zumindest gefühlt hat es etwas gebracht.

    Andere Regler gibt es wohl nicht an denen man drehen kann damit man seinen "eigenen" Kanal hat?

    Viele Grüße
    Schrat

  10. #10
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    JO30BT
    Beiträge
    7.299

    Standard

    Wenn Ihr nur ungestört bleiben wollt,dann stellt doch einen CTCSS Ton in den beiden Geräten ein.
    Dann geht der Lausprecher nur an wenn Jemand den gleichen Ton eingestellt hat.
    Alles andere Gelaber auf dem Kanal hört Ihr nicht mehr.
    Also ins Menue des Gerätes und auf beiden Geräten den gleichen Ton eingestellt.
    Versuch das mal....

    Walter

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •