+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: baofeng bf-888s Funkscanner

  1. #1
    Registriert seit
    12.03.2019
    Beiträge
    6

    Standard baofeng bf-888s Funkscanner

    Guten Morgen erst mal
    ich bin seit einiger Zeit total an funkscanner interessiert (Neuling).
    ich hab mir dann aus dem Internet ein funkscanner bestellt ein baofeng bf-888s.
    Das Problem ist jetzt ich kann irgend wie damit nix anfangen man hört niemanden da kommt nur ein Rauschen in YouTube sieht man wie die Leute das am
    pc anschließen und dann dort irgend was eingeben.

    habt ihr für mich Tipps wie ich das hin bekomme auch etwas zu hören ?

    Wie ich das programmieren kann ?

  2. #2
    Registriert seit
    08.06.2008
    Ort
    Neuruppin
    Beiträge
    130

    Standard

    Das ist doch aber kein Scanner, das ist ein Funkgerät den man programmmieren kann und mit anderen sprechen kann.

  3. #3
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    JO30BT
    Beiträge
    7.062

    Standard

    Sowas passiert wenn die China Shops automatische Übersetzungen für die Beschreibung Ihrer Gerätschaften nutzen.
    Da wird aus einem Funkgerät ein Funk-Scanner und auch mal ein Schinkenradio.
    Der unwissende Kunde kauft es(weil es ja billig ist) und kann denn damit nichts anfangen.....

    Hier gibt es Funk Scanner(allerdings nicht für 15 Euro.....)
    https://www.pmr-funkgeraete.de/Empfa...er:::9_20.html

    Würde aber erst mal was darüber googeln oder ein Buch zur Erklärung der Technik lesen.
    Zwar alt aber zum Einstieg gut zu brauchen....

    https://www.booklooker.de/app/detail...ksa5ew7thatf24

    Walter

  4. #4
    Registriert seit
    04.05.2012
    Beiträge
    270

    Lächeln

    Lohnt sich so ein Ding überhaupt noch? Die wirklich interessanten Sachen sind doch mittlerweile eh verschlüsselt. Ich selbst hatte Anfang der 90er mal den Yupiteru MVT-7000. Zu der Zeit brannte hier im wahrsten Sinne des Wortes noch die Luft.

  5. #5
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    JO30BT
    Beiträge
    7.062

    Standard

    Zitat Zitat von J.T.Kirk Beitrag anzeigen
    Lohnt sich so ein Ding überhaupt noch? Die wirklich interessanten Sachen sind doch mittlerweile eh verschlüsselt. Ich selbst hatte Anfang der 90er mal den Yupiteru MVT-7000. Zu der Zeit brannte hier im wahrsten Sinne des Wortes noch die Luft.
    Ja die Aktivitäten haben um ca. 50% abgenommen(analog).
    Viele Verkehrsbetriebe und Industrie-Betriebe sind dort aber noch aktiv.
    Taxi ist ja weniger interessant.

    Interessante Sachen gibts nur noch in fernen Ländern.
    Da versteht man aber die Sprache nicht

    Walter

  6. #6
    Registriert seit
    04.05.2012
    Beiträge
    270

    Lächeln

    Tja, bleibt als Anwendungsbeispiel noch Monitoring. Auch die preiswerteren Modelle decken ja glücklicherweise große Bereiche ab. Bezogen auf das Eingangsthema musste ich gleich ein wenig schmunzeln. Vor nicht allzu langer Zeit habe ich mal auf Amazon spaßeshalber nach Funkscannern gesucht. Nun darfst du raten was da als Suchergebnis mit ausgespuckt wurde.

  7. #7
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    JO30BT
    Beiträge
    7.062

    Standard

    Zitat Zitat von J.T.Kirk Beitrag anzeigen
    Vor nicht allzu langer Zeit habe ich mal auf Amazon spaßeshalber nach Funkscannern gesucht. Nun darfst du raten was da als Suchergebnis mit ausgespuckt wurde.
    Baofeng...........

    Walter

+ Antworten

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •