+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Maas pt-120

  1. #1
    Registriert seit
    29.03.2018
    Beiträge
    12

    Standard Maas pt-120

    Hallo zusammen,
    Ich habe mir ein Maas PT-120 zugelegt, um es mal auszuprobieren und ggf. weitere Geräte für den "Familieneinsatz" zu kaufen.
    Tendenziell bevorzuge ich zwar Freenet auf dem 2m Band, was mir im Ausland aber nix bringt bzw verboten ist.

    Zunächst fand ich vor allem gut, dass es ip54 geprüft ist, denn so eine Wasserdichte erlaubt es meinen Funkgeräten im "Familieneinsatz" etwas länger zu leben als ohne.
    Ansonsten gefiel mir die Ausstattung mit CTCSS/DCS Tönen und das Display sowie die abnehmbare Antenne, kostenfreie Software etc....😉
    Kurzum scheint es alles herzugeben, was ich für besagten Einsatzzweck benötige.

    Jetzt zu meinem Reichweitentest und somit zu dem eigentlichen Problem:
    Mein "Testaufbau" besteht aus einem TeamTecom Duo C auf Vox vor einem Lautsprecher, das auf meinem Wohnzimmertisch stehend wahlweise mit oder ohne CTCSS/DCS Töne alle 30sec eine kurze Audiodatei vorgespielt bekommt und diese brav aussendet. Ist fummelig, aber funktioniert.
    Das PT-120 habe ich per Software nach meinen Vorstellungen umprogrammiert und den Squelch auf 1 gesetzt. Dennoch schmiert es nach knapp 200m völlig ab und nichts kommt mehr an.
    Die Gegebenheiten sind hier durchaus undankbar denn ich teste hier stets in einem dichten Wohngebiet mit Hügeln und Wald zuzüglich der Tatsache, dass ich grundsätzlich "von drinnen nach draußen" funke. Dennoch komme ich mit allen anderen Geräten (meist Team PMR/Freenet) und vor allem mit Billo-PMR Quetschen (Topcom oder so) auf mindestens 500m-800m in diesem Funkloch.

    Ich weiss, im Bezug auf Reichweite sind so gut wie nie konkrete Aussagen zu treffen. Vielleicht gibt es her jemanden mit Erfahrungswerten mit dem PT-120.

    Viele Grüße
    CiH

  2. #2
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    JO30BT
    Beiträge
    6.946

    Standard

    Hast etwas an dem Gerät geändert(Antenne oder so)?
    Ich hatte mal 2 davon einige Tage in Betrieb.
    Die Reichweite war aber wesentlich besser als 200 Meter....
    Soweit kommt man ja ohne Antenne(wenn man nur mit der Platine sendet)

    Vielleicht auch irgendein Fehler in der Übermittlung zum Duo C ???

    Vielleicht auch mal die Software von einem anderen (baugleichen) Gerät nehmen.
    Damit hat man noch etwas "Reserve"

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Aufnahme5.jpg 
Hits:	5 
Größe:	209,3 KB 
ID:	3333

    Walter

  3. #3
    Registriert seit
    29.03.2018
    Beiträge
    12

    Standard

    Die einzigen Änderungen sind:
    Ch 25-31 PMR Ch 1-8 "offen" hinzugefügt, Squelch runter auf 1 und das Gepiepse und Gplappere aus.
    Mehr nicht.
    Übermittlungsfehler? Kann ich mir so nicht vorstellen.
    Das mit der Software ist ein guter Tip, Danke.
    Aber um ehrlich zu sein, werde ich es zu Maas schicken. Ich hoffe dann dass es einfach ein Montagsmodell ist und ich ein Neues bekomme.
    Hat bei Team auch schon mal geklappt...
    Irgendwie hab ich das Gefühl, immer die Ausschussware abzubekommen...

    Danke nochmals

  4. #4
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    JO30BT
    Beiträge
    6.946

    Standard

    Hast denn mal gestestet ohne den "Messaufbau".
    Also von Gerät zu Gerät.
    Am besten im Freien(auch wenn es kalt geworden ist...)
    Im Haus können immer irgendwelche Störungen sein die den Empfang beeinträchtigen.

    So lange man nicht zwischen Hochhäusern steht sollte die Reichweite mindestens 1000 Meter sein.
    Bei nur 200 Metern stimmt was nicht....

    Walter

  5. #5
    Registriert seit
    29.03.2018
    Beiträge
    12

    Standard

    Ja. Ich habe auch mal folgendermaßen getestet:
    Tecom Duo im Auto an einer Nagoya UT-72. Da kam ich auf ~650m auf freiem Feld.
    ��

  6. #6
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    JO30BT
    Beiträge
    6.946

    Standard

    Im freien Feld zu wenig.....
    Von DUO-C mit Nagoya zu den PT 120 müssten im freien Feld ca 2 km drin sein.
    Würde die Teile mal nachschaun lassen.

    Walter

+ Antworten

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •