+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Antennen Problem

  1. #1
    Registriert seit
    25.10.2017
    Beiträge
    9

    Standard Antennen Problem

    Hallo erst mal
    ich wollte meine Antenne an die Dachreling am Auto machen,die Reling ist aus Alu aber nicht mit der Fahrzeugmasse verbunden.meine frage ist jetzt:kann ich den Antennenfuß oder den Halter oder die Reling einfach mit einem Kabel igendwo im Auto mit Masse verbinden?
    danke für gute tipps

    Ralph

  2. #2
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    JO30BT
    Beiträge
    6.788

    Standard

    Ja das kannst Du so machen.
    Es gibt dafür spezielle flache Massebänder in verschiedenen Längen mit Befestigungsösen Ösen.

    https://www.ebay.de/itm/Batterie-Mas...zN9&rmvSB=true

    Walter

  3. #3
    Registriert seit
    04.06.2018
    Beiträge
    1

    Standard

    Hi, aus eigener Erfahrung kann ich sagen das generell mit abgesetzten Mobilantennen ein schlechteres SWR- Verhältnis zustande kommt.
    Mit abgesetzte Mobilantenne meine ich alles was vom Magnetfuß oder DV-Fuß direkt an größeren Karosserieflächen befestigt wird abweicht.
    In dem Falle die abstehende Dachrehling.

  4. #4
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    JO30BT
    Beiträge
    6.788

    Standard

    Kommt auch immer auf den Frequenzbereich an.....
    Nachteilig ist es auf jeden Fall,da sich auch die Abstrahlcharakteristik ändert.

    Bei der gesamten Karosserie als Masse hat man besseren Rundumempfang(mehr oder weniger..).

    So wird das sehr richtungsempfindlich und man hat mehr Fading.
    Das SWR ist nicht das Problem,bekommt man hin.

    Walter

  5. #5
    Registriert seit
    25.10.2017
    Beiträge
    9

    Standard

    Danke für die antworten,eine Frage hab ich noch. meiner Mittelkosole ist nicht also viel platz. mit einem normalen PL stecker passt mein Gerät nicht richtig rein,gibt es extra kleine Stecker?

    Ralph

  6. #6
    Registriert seit
    29.03.2018
    Ort
    JN59BD
    Beiträge
    9

    Standard

    Es gibt "etwas" kürzere PL-Stecker oder vielleicht reicht Dir auch ein PL-Winkelstecker.
    Vielleicht kann Dir der Markus da was passendes empfehlen.

    Ansonsten brauchst Du halt ein kleineres Funkgerät oder eines mit abgesetztem Bedienteil.

    Gruß
    Lothar

+ Antworten

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •