Seite 5 von 12 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 119

Thema: TYT-"DMR"-Geräte-Diskussions-Thread

  1. #41
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    JO30BT
    Beiträge
    7.439

    Standard

    Zitat Zitat von Mixery Beitrag anzeigen
    Wie jetzt? Mit "fremden" kann man sich dann nicht unterhalten? Kein brääääääääck?

    Ich möchte zurück in die 90er
    Im Digitalmodus kannste "bräken" wie du willst,das Gerät sendet erst wenn Du einen
    Teilnehmer(den Du vorher in der Liste eingetragen hast)ausgewählt hast.

    Dann muss noch der Codec stimmen und der Color Code(wie CTCSS oder DCS etc.)
    Dann musst dem Gerät noch sagen wie es auf einen Ruf reagieren soll.
    Man kann das jeweils für einen Einzelruf,Gruppenruf oder Ruf an Alle machen.

    Man muss!!! Geräte vom gleichen Hersteller nehmen.
    Über Unkompatibilität bei Geräten unterschiedlicher Hersteller hab ich mich ja schon mal an anderer Stelle ausgekotzt....
    Ist eben wie Telefon,nur das man nicht gleichzeitig sprechen kann.

    Ist nicht wie bei analog,Suchlauf über Kanäle oder Frequenzen.
    Bei digital hört man nur den oder die Teilnehmer die man in der Liste stehen hat.

    Walter

  2. #42
    Registriert seit
    25.05.2010
    Ort
    Nord-Schwarzwald
    Beiträge
    67

    Standard

    Pah, ist das abturnend als begeisterter VFO kurbler. Abgehakt, das digital Gelump...

  3. #43
    Unregistriert Gast

    Standard

    Geräte sind heute gekommen, machen einen guten Eindruck, zumindest um diesen Preis

    Allerdings bekomme ich keine Verbindung zu den Geräten ... das mitbestellte Kabel von TYT ist/war von haus aus tot. Mit einem anderen baugleichen Kabel (WOUXUN PCO-001) gelang es mir zumindest ein einziges mal die Gerätedaten auszulesen ... danach war dann Schluss ... es ließ sich keine weitere Verbindung mehr herstellen ... ich vermute dass ich vielleicht einen falschen Prolific-Treiber verwende ??? ... Hab Windows-10 am laufen, auf einem iMac, als virtuelle Maschine mittels Parallels ... alternativ hätte ich noch Windows-XP, ebenfalls unter Parallels

    So komme ich nicht weiter ... Was tun?

    Danke und Grüße

    Andreas

  4. #44
    Registriert seit
    04.12.2014
    Beiträge
    133

    Standard

    Geräte sind heute gekommen, machen einen guten Eindruck, zumindest um diesen Preis


    Allerdings bekomme ich keine Verbindung zu den Geräten ... das mitbestellte Kabel von TYT ist tot. Mit einem anderen baugleichen Kabel (WOUXUN PCO-001) gelang es mir zumindest ein einziges mal die Gerätedaten auszulesen ... danach war dann Schluss ... es lässt sich keine Verbindung mehr herstellen ... ich vermute dass ich vielleicht einen falschen Prolific-Treiber verwende ??? ... Hab Windows-10 am laufen, auf einem iMac, als virtuelle Maschine mittels Parallels ... alternativ hätte ich noch Windows-XP, ebenfalls unter Parallels


    Was tun?


    Danke und Grüße


    Andreas

  5. #45
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    JO30BT
    Beiträge
    7.439

    Standard

    Zitat Zitat von Andreas_1963 Beitrag anzeigen
    Geräte sind heute gekommen, machen einen guten Eindruck, zumindest um diesen Preis

    Allerdings bekomme ich keine Verbindung zu den Geräten ... das mitbestellte Kabel von TYT ist tot. Mit einem anderen baugleichen Kabel (WOUXUN PCO-001) gelang es mir zumindest ein einziges mal die Gerätedaten auszulesen ... danach war dann Schluss ... es lässt sich keine Verbindung mehr herstellen ... ich vermute dass ich vielleicht einen falschen Prolific-Treiber verwende ??? ... Hab Windows-10 am laufen, auf einem iMac, als virtuelle Maschine mittels Parallels ... alternativ hätte ich noch Windows-XP, ebenfalls unter Parallels
    Was tun?
    Andreas
    Immer wieder das Prolific 2303 Problem.
    Steht hier bestimmt 20 mal im Forum was man machen muss.

    Arbeite mal das durch
    http://www.miklor.com/COM/UV_Drivers.php

    Dann müsste es funktionieren....

    Viel Glück
    Walter

  6. #46
    Registriert seit
    04.12.2014
    Beiträge
    133

    Unglücklich Klappt nicht ...

    Herzlichen Dank Walter für Deine Mühe!

    Fazit (nach einer langen Nacht): weder unter Windows-10 noch unter Windows-XP lassen sich die beiden Geräte ansprechen. Auch nicht mit den Treibern von http://www.miklor.com/COM/UV_Drivers.php

    Entweder ist mein Ersatzkabel ebenfalls defekt oder es gibt prinzipielle Probleme. Das Ersatzkabel wird im Gegensatz von Windows wenigstens ordnungsgemäß erkannt und wird als betriebsbereit angezeigt. Das mitbestellte Kabel von TYT hingegen ist komplett tot und wird von Windows nicht erkannt. Die mitgelieferten Treiber lassen sich ebenfalls nicht installieren

    Wenn ich übers Wochenende keine Lösung finde muss ich die Geräte wohl zurückgeben, so schick sie auch aussehen, siehe Anhang.

    Danke und Grüße

    Andreas

    PS: es wundert mich nur dass es beim ersten und einzigen Mal geklappt hat, ich konnte die Daten auslesen ...

    MD-680_Gerät_01_original.tw.zip

  7. #47
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    JO30BT
    Beiträge
    7.439

    Standard

    Mit Windows XP(allerdings muss SP3 installiert sein!!) muss das Kabel funktionieren.
    Meine Real Windows nicht virituell Machine etc.!
    Allerdings nur wenn das Kabel nicht defekt ist.

    Ist leider ein bekanntes Problem mit Win 7,8 oder 10 wo viele dran verzweifeln.
    Windows funkt dazwischen und nimmt immer den aktuellsten Treiber(der nicht funktioniert).

    Gibt einen Turnarround wo man das ändern kann mit der Treibererkennung.
    Allerdings nichts für Newbies...

    Erst das Kabel was schon mal erkannt wurde anstecken!
    Geh in den Gerätemanager und wähle die richtige Treiberversion aus,dann sollte es auf XP funktionieren.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Aufnahme1.jpg 
Hits:	12 
Größe:	534,4 KB 
ID:	2721

    Walter

  8. #48
    Registriert seit
    25.05.2010
    Ort
    Nord-Schwarzwald
    Beiträge
    67

    Standard

    Man man... Man kann nicht funken, weil der PC nicht tut. Ist das ein Irrsinn Schön waren die 90er

  9. #49
    Registriert seit
    04.12.2014
    Beiträge
    133

    Standard Mag nicht mehr ...

    Aus! ... die Dinger gehen morgen per Post retour ... hab die Schnauze voll vom herumprobieren

    Trotzdem Danke Walter!

    Andreas

  10. #50
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    JO30BT
    Beiträge
    7.439

    Standard

    Zitat Zitat von Andreas_1963 Beitrag anzeigen
    Aus! ... die Dinger gehen morgen per Post retour ... hab die Schnauze voll vom herumprobieren

    Trotzdem Danke Walter!

    Andreas
    Andere haben es auch geschafft,verlierst immer so schnell die Geduld???
    Die Treiberversion lässt sich doch im Gerätemanager auswählen....

    Wenn Du noch ein paar Euros für die Versandkosten übrig hast,programmiere ich sie Dir....

    Walter

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •