Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 52

Thema: Grüße aus Oberbayern

  1. #11
    Registriert seit
    25.09.2016
    Beiträge
    30

    Standard

    Ich wohne da auch noch nicht so lange, die verregneten Sommer kenn ich, heuer wars aber anfangs eher feucht und zum schluss gab der Sommer noch mal alles. Übrigens auch der erste Sommer wo das Chiemsee Sommer Festival mal nicht baden ging, sonst war das immer eine Schlammschlacht, einst wie anno dazumal in Wacken! lol
    Funkmäsig is es halt wirklich ruhig, gute Chancen hat man nur auf 700 bis 800m, wo man halt noch mit dem Auto hinkommt. Wenn ich die Funke zum Modellfliegen mit hoch aufs Sudelfeld (Wendelsteingebiet) schleppen würde, könnte ich sicher bis nach Spanien funken. Aber mir reicht schon ein sperriger 5m Segler um es da oben einmal im Jahr anständig krachen zu lassen, Hangkantenfräsen! Vielleicht probier ich es im Oktober nochmal mit Hochantenne auf der Kampenwand, kleiner Wochenendtripp sozusagen, ich bleib meist das ganze Wochenende oben.

  2. #12
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    JO30BT
    Beiträge
    7.344

    Standard

    Oben auf dem Rauschberg hab ich mich mal im Winter den Arxxx abgefroren.
    Da hatte ich meine Alan 95 mit Teleskopantenne mit.

    Hab dort ca 3 Std Funkbetrieb gemacht.
    Nach Schweiz und Österreich hatte ich gute Verbindungen.

    Meine Holde meinte ich hätte "ein Rad ab" mich dort hinzustellen(lag ca 30cm Schnee!)
    Mit den Füssen im Schnee ist gut für die Verbindung,prima Gegengewicht für die Teleskopantenne

    Walter

  3. #13
    Registriert seit
    25.09.2016
    Beiträge
    30

    Standard

    Haha, ja die Zeiten mit der Handquetsche hab ich im ersten Funkerleben auch durch, auf dem Fahrrad durch die Wallachei. Hatte damals auch das Alan 95, mit unerlaubten 400 Kanälen die eigentlich keinen Sinn machen, aber schön wars. Irgendwo im Hobbyraum müsst die auch noch rumliegen. Müsst ich glatt mal schauen wenn ich wieder heim komme.

  4. #14
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    JO30BT
    Beiträge
    7.344

    Standard

    Die Alan 95 plus war klar besser(Modulation,Empfang,Lautstärke) als die heutigen Teile(Alan 42, Stabo 9006)
    Einzig die Ladetechnik ist besser(Stabo 9006).
    Und die Handfunken sind etwas kompakter geworden...

    Es geht nichts über Handfunke mit Teleskopantenne mit Mittelspule und "Massedraht" als Gegengewicht.
    In mehreren Tests mit CB-Mobilchen (standen daneben) hatte ich bessere Reichweite!

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Draht und Teleskop Alan 95 .jpg 
Hits:	3 
Größe:	211,0 KB 
ID:	2665

    Walter

  5. #15
    Registriert seit
    25.09.2016
    Beiträge
    30

    Standard

    Wenn ich sie wieder finde hänge ich nen Lipo drann, sollte ja gut gehen. Lipo, weil ich keine anderen Akkus mehr habe, diese kleinen AA Zellen sind immer schnell leer, gerade dann wenn es interessant wird. Deswegen und weil ich dann auch ein Auto hatte, hab ich die dann im Hobbyraum vergraben. Die Antenne die Du beschreibst hab ich gerade gefunden, bissel krum geworden.

    Äääh, wo is eigentlich der Rauschberg, den Namen lese ich gerade zum ersten mal?!

  6. #16
    Registriert seit
    04.05.2012
    Beiträge
    270

    Daumen hoch

    Für LiPo Akkupacks nehme ich mittlerweile sowas hier:

    X-Peak 80

    Kann auch jederzeit mobil genutzt werden.
    Geändert von J.T.Kirk (27.09.2016 um 18:49 Uhr)

  7. #17
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    JO30BT
    Beiträge
    7.344

    Standard

    Zitat Zitat von Eisvogel Beitrag anzeigen

    Äääh, wo is eigentlich der Rauschberg, den Namen lese ich gerade zum ersten mal?!
    http://www.rauschbergbahn.com/

    Musik abschalten!!!

    https://de.wikipedia.org/wiki/Rauschberg

    Walter

  8. #18
    Registriert seit
    25.09.2016
    Beiträge
    30

    Standard

    Und das is der Rauschberg, da hat mich doch ein Einheimischer glatt verar...t, dachte das wäre der Hochfelln! Naja, nett so schlimm! Der Berg wird aber mittlerweilen von den Teebeutelfliegern (Gleitschirm) in Beschlag genommen. War sozusagen noch nicht da oben, gäbe es denn am Gipfel irgendein Geländer wo man eine Hochantenne mit Mastschellen befestigen könnte?! Das wäre zumindest ein guter Grund auch mal von da oben zu funken.
    Meine Ladegeräte sind von Graupner, die bedienen so ziemlich alle Akkutypen, inklusive Autobatterien das war mit das wichtigste für mich. Von Akkus her also wirkliche kleine Typen mit hoher Leistung findet man nur im Softair Sport, die Dinger wiegen Verhältnissmäsig garnix, wenn ich an die Zeiten denk wo wir mit 10 NiMh 1700er, Zellen den Nachbrenner extra gespeist haben und was diese Blöcke damals wogen, "so nen 3s 2200 verliert man leicht mal im hohen Gras" und der strengt sich mit 30C auch nicht großartig an, wenigstens Energietechnisch gehts vorran.
    Geändert von Eisvogel (28.09.2016 um 06:30 Uhr)

  9. #19
    Registriert seit
    25.09.2016
    Beiträge
    30

    Standard

    Die Musik ist doch nett! lol
    Geändert von Eisvogel (28.09.2016 um 06:35 Uhr)

  10. #20
    Registriert seit
    30.07.2015
    Ort
    Gummersbach NRW
    Alter
    47
    Beiträge
    366

    Standard

    Ruhpolding, ist wie ein Kessel, da war schon der Analoge UKW Radioempfang etwas schwierig. Kurzwelle ging soweit ganz gut. Das war allerdings in den 1980 -1992 ger, vielleicht gibt es heute eine stärkere Versorgung durch umsetzer. So langsam geht es leider!!! nicht nur der Langwelle, Mittelwelle, Kurzwelle, sondern auch dem Analogen UKW Rundfunk an den Kragen, nach dem DAB kommt jetzt das DAB+ Wo soll das alles in unserer Konsumwelt noch alles hinführen, wie schön war doch die Analoge Rundfunktechnik.
    Gruß
    73&55 Peter
    Geändert von 13HN516 (28.09.2016 um 11:23 Uhr)
    Skip: Station Tiefburg
    Gebürtig aus Heidelberg!!!!!!!
    Wohne in Gummersbach im Oberbergischen Kreis NRW
    AE6110, Antenne Basekit OEM mit 1/4 Lambda Strahler.
    Auschließlich auf 11 Meter QRV
    Seit 1987 QRV
    Am Mike Peter

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •