Ergebnis 1 bis 10 von 22

Thema: Da bricht der HWV aus

Hybrid-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1
    Registriert seit
    13.11.2013
    Ort
    Hagenburg
    Alter
    57
    Beiträge
    79

    Standard Da bricht der HWV aus

    Wenn ich das sehe,
    http://www.pmr-funkgeraete.de/Funkge...23::10236.html
    bricht bei mir der gefährliche und unheilbare Haben Will Virus aus.
    Sowas hatte ich schon lange erträumt

  2. #2
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    JO30BT
    Beiträge
    7.296

    Standard

    Positiv das es sowas endlich gibt.

    Mittelprächtig nur 2 Knopfbedienung??.

    Negativ das jetzt wieder die Diskussionen mit den externen Antennen anfängt.

    Überhaupt keine Meinung habe ich(vorerst) zu dem Preis(bis man Näheres weis)

    Also noch nicht ganz HWV..


    Walter

  3. #3
    Registriert seit
    13.11.2013
    Ort
    Hagenburg
    Alter
    57
    Beiträge
    79

    Standard

    Gerade wegen der abnehmbaren Antenne finde ich es interessant. Und das Argument, was mal in einem anderen Thema dazu gebracht wurde "Es ist nun mal ein Handfunkgerät, daher keine ext. Antenne" (sinnlich zitiert) greift hier nun nicht mehr. Aber das sollte hier jetzt natürlich nicht das Thema sein.
    Mit der 2 Knopfbedienung muss man sehen. Im Mobilbetrieb könnte das vielleicht Probleme geben.
    Ja, der Preis. Ist sicher recht heftig. Mal schauen, vielleicht rutscht er ja noch ein wenig. Würd ich den zahlen? ich weiß nicht, könnte es mir aber vorstellen. Eben wegen HWV

  4. #4
    Registriert seit
    02.01.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    361

    Standard

    Guten Abend,

    das Gerät ist wie auch das Midland Gerät für PMR wirklich sehr Interessant. Das mit den wenigen Bedienknöpfen und Regler sollte kein Nachteil sein, hat man erstmal die bevorzugten Parameter eingestellt braucht man auch Mobil nicht mehr viel verändern.
    Nur mit den jeweils aufgerufenen Preisen für beide Geräte kann ich mich absolut nicht anfreunden. Hiermit meine ich nicht die Endpreise von Markus Neuner, der an den Geräten mit Sicherheit nicht die Welt verdient, sondern die wahrscheinlich schon recht hohen Einkaufspreis für den Händler.
    Zur Zeit haben Midland und Team mit ihren Geräten noch sowas wie ein Alleinstellungsmerkmal und können von daher noch die recht hohen Preise diktieren, also mal abwarten was sich in naher Zukunft hier noch tut mit anderen Anbietern. Eventuell kommt ja noch einer um die Ecke mit einem solchen Gerät was PMR und Freenet abdeckt und das noch zu einem attraktiven Preis.
    Ich werde z.Z für ein Achtkanal PMR und auch Sechskanal Freenetgerät die derzeit angesagten Preise nicht bezahlen und warte lieber noch ab was die nahe Zukunft bringt.

    Grüße,

    Torkel

  5. #5
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    JO30BT
    Beiträge
    7.296

    Standard

    Zitat Zitat von Torkel Beitrag anzeigen
    Guten Abend,
    Nur mit den jeweils aufgerufenen Preisen für beide Geräte kann ich mich absolut nicht anfreunden. Hiermit meine ich nicht die Endpreise von Markus Neuner, der an den Geräten mit Sicherheit nicht die Welt verdient, sondern die wahrscheinlich schon recht hohen Einkaufspreis für den Händler.

    Torkel
    Tja das ist der Erfolg des AE6110 schuld.
    Nochmal den Fehler ein Gerät "zu günstig" anzubieten macht man wohl nicht....
    Waren wohl selbst überrascht das es so gut verkauft wird.

    Ich finde aber auch das ein etwas günstiger Preis für ein PMR oder Freenet Mobilgerät mehr verkaufsfördernd wäre.
    Allerdings weis ich nicht was die Herstellung kostet,sowas gibts ja nur hier in DL.

    Vielleicht tun wir der Firma Albrecht Unrecht,sind wir lieber froh das sowas überhaupt hergestellt wird.
    Der Preis wird sich noch so 10-20 Euro nach unten einpendeln.....

    Walter

  6. #6
    Registriert seit
    01.06.2002
    Ort
    Eggolsheim
    Alter
    48
    Beiträge
    3.425
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Man muß auch sehen, was diese Geräte alles können. Schauen zwar unspektakulär aus, sind
    aber waschechte Betriebsfunkgeräte mit umfangreichen Selektivruffunktionen (Einzel-, Gruppenruf)
    und bis zu 45 Watt Leistung ohne dabei angestrengt zu wirken.

    Und dann werden natürlich die produzierten Mengen noch nicht mal annähernd an die eines PMR-Gerätes
    heranreichen. Das muß man schon auch sehen.

    Der Preis wird sicherlich noch etwas fallen. Für große Reduzierungen ist aber gar keine Möglichkeit, es
    sei denn, Team selbst senkt auch den Händlerpreis. Bei der Freenet-Version dürfte das aber wegen der
    schon erwähnten kleinen Verkaufszahlen (nur in DE erlaubt) nicht passieren.

    Und die PMR-Version ist ja wohl sicher auch in einigen Ländern problematisch, das merke ich gerade beim
    GB1, z.B. Spanien hat das Gerät zurückrufen lassen, da es nicht "nationalen Vorgaben" entspricht (obwohl
    da eigentlich die europaweite Regulierung übergeordnet ist, kann man national hier die Verwendung
    einschränken. Traurig.).

    Erst mal abwarten.
    Geändert von Admin (15.04.2016 um 06:32 Uhr)
    73 und viel Spaß im Forum
    Markus, DL9DMN / DMN999

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •