Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 46

Thema: Der Jedermannfunk ist ja doch nicht Tot ....... Toll

  1. #1
    Registriert seit
    13.11.2013
    Ort
    Hagenburg
    Alter
    57
    Beiträge
    79

    Standard Der Jedermannfunk ist ja doch nicht Tot ....... Toll

    Vor ein paar Tagen hat es mich mal wieder gepackt und ich kramte mein noch vorhandenes Funkzubehör samt der Geräte raus.
    Eine Alan 42 Multi für den CB Funk Bereich.
    Leider war der Abstimmstab der Antenne nicht mehr vorhanden. Kurzerhand kaufte ich bei Markus einen neuen Strahler und zwar den der Rocky Antenne.
    Magnetfuß auf die Heizung und mal einige Stunden die Kanäle durchgescannt.
    Leider war da rein gar nichts zu hören.
    Gestern dann die Kombination mit im Auto gehabt. Bis auf ein paar Trucker eigentlich nur Polnische Mobilstationen auf der Durchreise.
    Schade, ich hatte mir etwas mehr erhofft.

    Für den PMR/Frrenetbereich habe ich die Baofeng UV5R, ebenfalls mit einer Douband Magnetantenne.
    Ebenfalls erstmal auf die Heizung.
    Plötzlich hörte ich auf einem der Freenetkanäle zwei Stationen. Eine davon war leider kaum zu verstehen, die andere jedoch klar und deutlich. Ich meldete mich in das Gespräch rein, in der Annahme das die Deutliche Station in meiner unmittelbaren Umgebung stehen müsste. Naja, nicht ganz, es waren immerhin gut 15 KM Luftlinie.
    Der Kollege freute sich, dass sich mal wieder eine neue Station meldete und erzählte mir, dass auf diesem Kanal teilweise bis zu ca. 20 Stationen zu der Runde gehören.
    Das hat mich natürlich freudig überrascht
    Nun werde ich wohl mal mit meinem Vermieter sprechen, ob ich an der Sat Schüssel Halterung noch eine weitere Antenne (Douband 70cm/2Mtr) anbringen darf.
    Falls dass genehmigt wird, spiele ich mit dem Gedanken einer Diamond X30 oder X50.
    CB werde ich wohl sein lassen, aber auf Freenet hatte mir das doch wieder sehr viel Spaß gemacht

  2. #2
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    JO30BT
    Beiträge
    7.344

    Standard

    Erzähl das nicht zu laut.
    Dann lass Dich nicht erwischen.
    Erstens ist das UV5R kein erlaubtes Freenet Gerät und Betrieb an Hochantenne ist auch nicht erlaubt.

    Hier war auch eine Freenet Runde,davon mussten 4 Leute wegen der OWI(Senden mit Hochantenne auf Freenet)
    einen drei bis vierstelligen Betrag abdrücken....

    Vorbestraft ist man nicht mehr,aber ein Besuch von den Beamten incl. Polizei war bestimmt nicht so toll.

    Setz Dir lieber eine CB Hochantenne aufs Dach,das ist mit der Alan 42 erlaubt...

    Walter

  3. #3
    Registriert seit
    13.11.2013
    Ort
    Hagenburg
    Alter
    57
    Beiträge
    79

    Standard

    Na dann werd ich das doch machen

  4. #4
    Registriert seit
    25.02.2014
    Beiträge
    127

    Standard

    Leider war da rein gar nichts zu hören.
    Manchmal brauchts ein wenig Geduld, musste ich auch haben
    Mit meiner neuen Antenne auf dem Dach (Blizzard 2700) hatte ich bis jetzt jeden Abend ein QSO.

  5. #5
    Registriert seit
    04.05.2012
    Beiträge
    270

    Lächeln

    Also erst mal sei angemerkt, daß das Wort "Jedermannfunk" nicht mehr politisch korrekt ist. Es ist gegenüber gewisser Minderheiten abwertend und diskriminierend. In einer Zeit, in der sich der, die, das Homo Sapiens das Geschlecht aussuchen und entsprechende chirurgische Anpassungen an sich vornehmen lassen kann, sollte es doch besser "Jedergenderfunk" heißen.

    Und wenn wir von "Jedergenderfunk" sprechen, dann heißt das nichts anderes, als daß sich jeder Gender die Baofeng UV5R zulegen und damit funken kann.

    P.S. Wer Spuren von Ironie entdeckt darf sie behalten.

  6. #6
    Registriert seit
    13.11.2013
    Ort
    Hagenburg
    Alter
    57
    Beiträge
    79

    Standard

    Stimmt natürlich, ich Bitte um Verzeihung.
    Jetzt entschuldigt mich aber Bitte, muss wieder in die Küche, Essen vorbereiten.
    Es gibt Schnitzel mit nicht sesshaftem Migrationshintergrund

  7. #7
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    JO30BT
    Beiträge
    7.344

    Standard

    Zitat Zitat von herkules4 Beitrag anzeigen

    Es gibt Schnitzel mit nicht sesshaftem Migrationshintergrund
    Richtige Antwort!!!!

    99 Punkte.....

    Walter

  8. #8
    Registriert seit
    23.07.2011
    Ort
    JO53ET
    Beiträge
    273

    Standard

    ich nenn es FLEISCHGERICHT ZU EHREN EINER NICHTSESSHAFTEN, MOBILEN MINDERHEIT. moltid.
    73, Toby




  9. #9
    Registriert seit
    13.11.2013
    Ort
    Hagenburg
    Alter
    57
    Beiträge
    79

    Standard

    Siehe da. Gestern Abend mal ein paar Kilometer weiter gefahren, auf eine kleine Anhöhe (Berg wäre arg übertrieben). Sofort Kontakt mit einer Station ganz in meiner Nähe auf 11 Meter. Da existiert sogar eine kleine Runde mit teilweise installierten Gateways. Also ist nicht nur auf Freenet was los, sondern auch auf CB
    Der eine Kollege war auch grad unterwegs und kam dann kurzerhand noch zu einem netten Gesichts QSO zu mir rüber.
    Und das obwohl er die DV lang auf dem Dach hatte

  10. #10
    Registriert seit
    22.04.2016
    Ort
    Bad Dürkheim
    Beiträge
    4

    Standard

    Hallo,

    im Zeitalter von Internet und Social Media (z.B. F...book) ist es teilweise sogar einfacher geworden, wieder Funker zu finden.
    Hier im Südwesten werden Funkertreffen über eine Facebook Gruppe koordíert, oder über den Messenger "Telegram" prinzipiell ginge es auch über Threema, WhatsApp oder was auch immer

    Und natürlich über Funk. Rauf auf den Berg, da hat man weniger Störungen
    --
    73 & 55 (Gruss)
    Henning Gajek
    CB: Bravo Delta 23
    http://www.gajek.de/cb-funk

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •