Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Bin gerade über was Neues gestolpert...

  1. #1
    Registriert seit
    24.09.2014
    Ort
    München
    Beiträge
    61

    Standard Bin gerade über was Neues gestolpert...

    Hat von Euch schon jemand vom Baofeng 5001 und 2501 gehört? Achtet mal auf die Maße des kleinen Gerätes, das passt wirklich in jedes Auto:
    http://www.miklor.com/COM/Review_UV2501-5001.php

  2. #2
    Registriert seit
    19.11.2012
    Beiträge
    76

    Standard

    Im 2501 stecken meines Wissens die Innereien vom Baofeng UV5-R mit einer kleinen Transen-Endstufe hinten dran.

    Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk

  3. #3
    Registriert seit
    24.09.2014
    Ort
    München
    Beiträge
    61

    Standard

    gut möglich. Mir gefallen beide, also das 5001 und der kleine Bruder. Habe leider noch keine Bezugsquelle gefunden. Das "Große" hätte ich gern als Basisstation und das Kleine im Auto...

  4. #4
    Registriert seit
    24.09.2014
    Ort
    München
    Beiträge
    61

    Standard

    Bin mal gespannt, obe diese Gerätchen mal hier im Shop im virtuellen Regal liegen werden...

  5. #5
    Registriert seit
    24.09.2014
    Ort
    München
    Beiträge
    61

    Standard

    Keiner eine Idee, wo man die dinger herbekommt, ohne mehr Versand zu bezahlen, als der Warenwert darstellt?

  6. #6
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    JO30BT
    Beiträge
    7.414

  7. #7
    Registriert seit
    24.09.2014
    Ort
    München
    Beiträge
    61

    Standard

    Danke Walter! Die Quellen sind mir bekannt, aber es kommt nur Baofeng in Frage, da diese die 2nd Edition darstellen, wo viele Bugs behoben wurden. Der Amerikaner verlangt 50 Dollar Versand und dann kommt die Einfuhrsteuer und MWST, da ist dann auch was von Yaesu oder Kenwood drin...
    Gruß, Hubert

  8. #8
    Registriert seit
    01.06.2002
    Ort
    Eggolsheim
    Alter
    49
    Beiträge
    3.433
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Sorry, aber es gibt keinen offiziellen Importeur für Baofeng und damit auch keine Möglichkeit,
    diese Geräte legal hier zu vertreiben. Und dann noch die ganzen Chinesen mit ihren Dumping-
    Preisen im Nacken, neee, danke
    73 und viel Spaß im Forum
    Markus, DL9DMN / DMN999

  9. #9
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    JO30BT
    Beiträge
    7.414

    Standard

    Zitat Zitat von hubsi336 Beitrag anzeigen
    Danke Walter! Die Quellen sind mir bekannt, aber es kommt nur Baofeng in Frage, da diese die 2nd Edition darstellen, wo viele Bugs behoben wurden. Der Amerikaner verlangt 50 Dollar Versand und dann kommt die Einfuhrsteuer und MWST, da ist dann auch was von Yaesu oder Kenwood drin...
    Gruß, Hubert
    Das mit der 2. Edition ist richtig,hatte ich vergessen zu erwähnen.
    Diese ist aber auch nicht ganz fehlerfrei!

    Und auf den Versand kommt auch noch Steuer drauf!!!(hatte ich bei einem Frequenzzähler aus USA)
    Absolut unverständlich,weil es nur hier in DL passiert.

    Weis ja nicht wo du wohnst,ich lass mir die Sachen nach NL anliefern.(12 km weg..)
    Die können mich mal mit Ihren Restriktionen.
    Das Einzige das mir passieren kann,das ich in eine IS Kontrolle komme(werden hier durchgeführt an den Grenzen)

    @Admin
    Nicht jammern,handeln!
    http://www.wortfilter.de/news15Q1/51...a-Haendler.php

    Walter

  10. #10
    Registriert seit
    01.06.2002
    Ort
    Eggolsheim
    Alter
    49
    Beiträge
    3.433
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    In den letzten Absätzen wird es interessant. Da rät er ja quasi selbst davon ab, das so zu machen
    73 und viel Spaß im Forum
    Markus, DL9DMN / DMN999

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •