+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Thema: Programmierung Midland G10

  1. #11
    Registriert seit
    08.10.2013
    Ort
    JO52CH
    Beiträge
    95

    Standard

    hallo.
    nu hab ich auch eins ersteigert. kann ich mit chirp das teil programmiern? -nein ok.

    weis jemand wo die software im netz steht und welche geht? ich hab ja linux...aber zur not noch ne windose.

    gibt es modifikationen? -bestimmt

    frohe ostern
    (\_/)
    (O.o)
    (> <)
    This is Bunny. Copy Bunny into your signature to help him on his way to world domination.

  2. #12
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    JO30BT
    Beiträge
    6.953

    Standard

    Chirp funktioniert leider nicht.

    Und für Linux wüsste ich auch nichts.

    Hier das Prog Set(geht auch für viele andere Geräte!!)

    http://www.pmr-funkgeraete.de/Funkge...usw::2789.html

    Mods gibt es auch,aber das wirst schon selber rausfinden.
    Aber dann Ersatzakku mitbestellen,mit 1200 mA kommt man nicht durch den Tag....

    Walter

  3. #13
    Registriert seit
    19.01.2016
    Beiträge
    3

    Standard

    Hallo,


    wie kann ich beim G10 den Roger Beep einstellen? In der Programmiersoftware ist nix und in der Anleitung steht nur das er vorhanden ist aber mehr auch nicht.

    Gibt es da ne Tastenkombi?

    Schön Abend noch

  4. #14
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    JO30BT
    Beiträge
    6.953

    Standard

    Hab auch nichts gefunden außer die Funktion PTT ID in der Software.

    Probiere mal Folgendes(funktioniert auch bei anderen Midland Geräten)



    Roger Beep

    A roger beep will be heard by the other party when "PTT" button is released.
    To enable or disable Roger Beep "FUNC":
    Press the "FUNC 8" + CALL 9 " keys


    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Aufnahme1.jpg 
Hits:	15 
Größe:	112,7 KB 
ID:	2538

    Walter

  5. #15
    Registriert seit
    01.06.2002
    Ort
    Eggolsheim
    Alter
    47
    Beiträge
    3.380
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Hallo,

    das G10 hat keinen Roger Beep. In der Anleitung ist das wohl fehlerhaft übersetzt worden.
    73 und viel Spaß im Forum
    Markus, DL9DMN / DMN999

  6. #16
    Unregistriert Gast

    Standard Sprachqualität Miland G10

    Hallo Forum

    ich habe mir für die Kasrnevalsumzüge 2 Miland G10 mit Headset zugelegt um vom Traktor aus mit der Gruppe kommunizieren zu können.
    Leider bin ich sehr enttäuscht, weder ich auf dem Traktor (geschlossene moderne Kabine) noch der Gruppenteilnehmer draussen konnte
    den anderen richtig verstehen. Ich bin sicher dass wir einen Kanal hatten (2) auf dem kein anderer funkte. Das Headset ist so ein Bodygardteil
    mit einem Ohrstöpsel und ansteckbarem Micro mit PTT Taste. Bei Tests zuhause funktionierte es eigentlich ganz gut......?
    Vielleicht hat einer Tipps oder Anregungen für mich.

    Danke im Voraus,
    Gruß Jean

  7. #17
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    JO30BT
    Beiträge
    6.953

    Standard

    Dann musst uns schon mitteilen warum Du so schlecht verstehen konntest.
    Nebengeräusche,Sprache zu leise,Störungen etc.etc.

    Dann erst kann man sagen ob es am Gerät oder der Sprechgarnitur liegt.

    Walter

  8. #18
    Registriert seit
    27.12.2012
    Beiträge
    129

    Standard

    Ich stimme Walter zu.

    habt ihr es auch mal ohne Garnitur, also nur mit geräten getestet?
    Motor aus/ Motor an?
    Ausschlussverfahren.

    Blind würde ich jetzt mal auf Abschirmung der Kabine tippen, und oder Antennen durch den eigenen Körper behindert.
    Wie gross war denn der Abstannd zwischen den Geräten?

    Gruss

+ Antworten

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •