Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Kaufberatung PMR Geräte mit speziellen Voraussetzugen

  1. #1
    Registriert seit
    14.09.2013
    Beiträge
    2

    Standard Kaufberatung PMR Geräte mit speziellen Voraussetzugen

    Hallo,

    ich bin seit hetue ganz neu hier und da es leider kein Fachgeschäft in unserer Nähe gibt, möchte ich meine Fragen gerne hier stellen und hoffe auf gute Ergebnisse.

    WIr veranstalten mehrere geführte Triketouren, wobei der Erste und der Letzte Fahrer mit einander Kontakt haben sollten. Entfernung zwischen diesen Fahrern kann auch mal 1 - 2 Kilometer sein. Hierzu möchte wir unsere Fahrzeuge mit PMR Geräte n oder ähnlichen ausstatten. Diese sollten oder besser müssen foglende Spezifikationen haben. Vielleicht könnt Ihr mir hier helfen.

    1. Gute bzw .sehr gute Qualität der Geräte
    2. weitest mögliche Reichweite
    3. VOX und / oder externe PTT Taste oder sogar Beides
    4. Anschlußmöglichkeit von einer externen Antenne
    5. da wir keine Kabelverbindungen zu unseren Helmen legen wollen, weil öfters Fahrzeugtausch vorgenommen wird, sollten die Geräte mittels Bluetooth mit den Helmsets verbunden werden können.
    6. Anschluß weitere Geräte sei es per Kabel oder per Bluetooth wäre schön.

    Welche Geräte können so etwas erfüllen - vor allem welche würdet Ihr vorschlagen

    Danke für Eure Hilfe

    Gruss
    Thomy

  2. #2
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    JO30BT
    Beiträge
    7.413

    Standard

    Im anderen Forum wurde Dir ja schon das Midlang G9 empfohlen...
    Gibt es ja in einer speziellen Bluetooth Ausführung.

    http://www.pmr-funkgeraete.de/Funkge...oth::2754.html

    Tip dazu
    Direkt ein paar bessere Akkus mitbestellen(wenn die Fahrten länger sein sollten).

    Ich persönlich würde lieber verkabeln,mit dem BT Teilen bin ich nicht wirklich glücklich geworden...

    Walter

  3. #3
    Registriert seit
    18.11.2012
    Beiträge
    8

    Standard Hallo Tommy und Ute!

    Is ja lustig daß Ihr auch hier seid!! Viele Grüße aus dem schönen Schwabenländle!! Euer TrikeMike, Hirschtriker Südbaden, Generalvertretung Hohenzollern

  4. #4
    Registriert seit
    24.06.2012
    Ort
    Ruhrpott/Sauerland
    Beiträge
    145

    Standard

    Für ca 20 Doppelmark gibt es von Midland eine andere Antenne für des Gerät. Läßt sich leicht einlöten. Diese neue Flexantenne läßt sich dann abschrauben, SMD-Buchse, dann könnte man ein Käbelchen mit zB Magnetantenne anschließen. Ist allerdings nicht erlaubt. Man hätte dann aber eine externe Antenne.
    Die Flexantenne erhöht auch die Reichweite, wie ich an meinem G 8er feststellen konnte.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •