Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: SUCHE Gehörschutz-Headsets Vorzugsweise mit Microklinke(2,5mm)

  1. #1
    Unregistrierter Virus Gast

    Frage SUCHE Gehörschutz-Headsets Vorzugsweise mit Microklinke(2,5mm)

    Liebe Community,

    ich habe in den letzten Wochen viel Zeit mit dem Suchen verbracht und auch hier habe ich mal die Forumssuche angeworfen. Leider ohne nennbaren Erfolg.

    Zum eigentlichen Problem:
    Vom Verein aus wird ein Headset für PMR-Funk gesucht. Vorhanden sind Funkgeräte der Firma STABO(XP300) mit Microklinke(2,5mm) als Anschlussmöglichkeit für ein Headset.
    Das Headset sollte vor allem einen Gehörschutz bieten. Es soll nämlich vom Starter verwendet werden, der mit 30-50 Schuss pro Wettkampftag ja nicht ganz unbelastet ist.
    Außerdem sollte der Stecker passen, oder eben ein Adapter aushelfen. [Das scheiterte bei einem Versuch mit dem HME 95(Sennheiser) an der Vorspannung fürs Mikrofon(leider habe ich davon überhaupt keine Ahnung)]
    Preislich sind vom Verein 200€ zugesagt. Bei Qualitätsware könnte man vielleicht noch 50€ darüber gehen, aber dann ist wirklich Ende.

    Falls nun jemand eine Idee hat, welcher Anbieter so etwas haben könnte, oder gar ein passendes Produkt kennt, wäre ich sehr dankbar für jeden Antwort-Post.

    Mit lieben Grüßen
    Lukas

  2. #2
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    JO30BT
    Beiträge
    7.379

    Standard

    Dann nimm doch solch einen Adapter(passt am Stabo Gerät)
    http://www.pmr-funkgeraete.de/Funkge...29254::84.html

    Und dann daran sowas
    http://www.pmr-funkgeraete.de/Funkge...420::2704.html

    Walter

  3. #3
    Registriert seit
    01.06.2002
    Ort
    Eggolsheim
    Alter
    48
    Beiträge
    3.433
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Das Sennheiser-Teil hat einen Flugfunk-Doppelstecker und leider auch die völlig
    falsche Impedanz, um es an einem XP-300 anzuschließen.

    Deine Kombination klappt leider auch nicht, da das Headset ja Kenwood-Norm hat.

    Da die Anfrage aber auch per Mail kam, hier meine Antwort:


    Da muß ich leider passen, da ich dieses Headset nicht an ein Standard-Handfunkgerät
    angeschlossen bekommen.

    Flugfunk-Headsets nutzen eine ganz andere Impedanz und auch einen anderen Standard
    zur PTT-Tastung. Auch ein Adapter ist hier nicht so einfach zu fertigen.

    Wäre es nicht einfacher, dem Kollegen einen guten, passiven Gehörschutz zu verpassen
    (Peltor) und dann als Headset für das XP-300 ein Security-Headset zu nutzen?

    Wie so etwas hier:
    http://www.pmr-funkgeraete.de/Funkge...ker::7088.html

    Der Ohrhörer sollte auch unter dem Gehörschutz problemlos passen.
    73 und viel Spaß im Forum
    Markus, DL9DMN / DMN999

  4. #4
    Registriert seit
    11.02.2013
    Beiträge
    14

    Standard

    Moin, Moin,

    wir verwenden folgendes für die innerbetriebliche Kommunikation an lauten Maschinen.

    http://www.onedirect.com/p/peltor/peltor-flex-headset

    Gruß

  5. #5
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    JO30BT
    Beiträge
    7.379

    Standard

    Verstanden hab ich das Ganze aber immer noch nicht???
    Dachte das Headset sollte gleichzeitig einen Hörschutz bieten...
    Auf S- Norm hab ich gar nicht geachtet sorry....

    Hat dieses Teil auch wieder einen speziellen Anschluss??
    Weil dort steht das es nur für das F6 passt..

    http://www.pmr-funkgeraete.de/Funkge...419::2301.html

    Ps.
    gibts überhaupt noch geschlossene Kopfhörer mit Mike in S-Norm???

    Walter

  6. #6
    Registriert seit
    31.01.2010
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    65

    Standard

    Schau dich mal auf der Peltor Seite um, da findest du bestimmt was!

    http://peltorcomms.3m.com/World/page.asp?pagenumber=903

    Ich verwende auf der Jagd denn Sport-Tac mit Listen only Kabel. Gequatscht wird über Spiralkabel Mike.

    Hier sind die Kabel

    http://peltorcomms.3m.com/World/Prod...Product_Id=345

    Gruß Peter
    Der stille Leser

  7. #7
    Registriert seit
    31.01.2010
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    65

    Standard

    Ein Peltor Sport Tac kostet um die 150€. Nur so zur orientierung.
    Der stille Leser

  8. #8
    Unregistrierter Virus Gast

    Standard

    Vielen Danke für die Antworten

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •