Seite 3 von 17 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 165

Thema: Team TeCom Duo-C PMR/Freenet Kombigerät!

  1. #21
    Registriert seit
    26.03.2013
    Ort
    JO50XH
    Beiträge
    103

    Standard

    Hallo,

    das hören bei DW ist nur solange von A und B möglich bis auf dem Bevorzugten, wenn es auf B steht, was empfangen wird.
    Zum Senden sollte man unbedingt auf das Display schauen, es wird nur durch ein kleines Dreieck, bei einem Eingangssignal, angezeigt das es z.b. von A kommt.
    Nachtrag:
    Zitat Zitat von tinnitus_01 Beitrag anzeigen
    Besteht bei diesem Gerät ebenfalls die Möglichkeit, wie beim TeCom-DB-C, dass die Frequenz, auf welcher ein Signal empfangen wird, automatisch zur Hauptfrequenz wird und ich, ohne manuelles Umschalten am Funkgerät, sofort antworten kann?
    Torsten
    Nein das geht nicht. Habe zumindest noch nix gefunden wo man es einstellen könnte.


    Hat schon jemand Herausgefunden warum das Duo-C nicht auf eingehende Selektivrufe antwortet oder wie man das eventuell einstellt, damit es das tut.
    Und was für eine Funktion hat das Rote Blinken an der Ladestation, hatte ich auch schon mal bei der Ladestation von der TeCom X5.

    Die Anleitung ist allgemein sehr dünn gehalten.
    Der Alarm ist aber recht sinn frei, auf sowas reagiert sicher niemand.

    Geändert von FR2010 (26.05.2013 um 02:48 Uhr) Grund: Nachtrag ...
    Gesendet mit Elektrischen Gerät ...

  2. #22
    Registriert seit
    02.01.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    360

    Standard

    Zitat Zitat von Wasserbueffel Beitrag anzeigen
    Sag ich doch das es geht.
    Das Muttergerät konnte das ja auch.....

    So jetzt ins Bett.

    Walter
    Naja Walter,

    wenn das alles so Klar ist dass das geht nur weil irgendein Muttergerät das kann teile mir
    doch bitte mal mit, wie ich beim Duo-C die DCS Kodierung aktivieren kann ohne über den
    Umweg des DCS-Scans gehen zu müssen oder die Software bemühen zu müssen die ich ja
    nicht habe und haben will.
    In der Beschreibung und auch beim durchgehen der Menüs finde ich keinen Punkt dazu, ist
    für mich z.Z. eher Zweitrangig da wir in der Hauptsache CTCSS verwenden aber wissen
    wollte ich das schon ganz gerne.

    Torkel
    Geändert von Torkel (26.05.2013 um 11:36 Uhr)

  3. #23
    Registriert seit
    26.03.2013
    Ort
    JO50XH
    Beiträge
    103

    Standard

    Zitat Zitat von Torkel Beitrag anzeigen
    wie ich beim Duo-C die DCS Kodierung aktivieren kann ohne über den
    Umweg des DCS-Scans gehen zu müssen oder die Software bemühen zu müssen die ich ja
    nicht habe und haben will.
    Torkel
    MENU - C-CDC? - ENTER - 2 mal (*) Sternchen drücken ... dann müsste da stehen D023N
    Gesendet mit Elektrischen Gerät ...

  4. #24
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    JO30BT
    Beiträge
    7.284

    Standard

    Zitat Zitat von FR2010 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    das hören bei DW ist nur solange von A und B möglich bis auf dem Bevorzugten, wenn es auf B steht, was empfangen wird.
    Zum Senden sollte man unbedingt auf das Display schauen, es wird nur durch ein kleines Dreieck, bei einem Eingangssignal, angezeigt das es z.b. von A kommt.
    Nachtrag:

    Nein das geht nicht. Habe zumindest noch nix gefunden wo man es einstellen könnte.


    Wenn die Funktion Main Band TX und Sub Band TX nicht verfügbar ist geht das nicht.
    Damit stellt man ja ein wo gesendet wird und nicht.


    Zitat Zitat von FR2010 Beitrag anzeigen
    Hat schon jemand Herausgefunden warum das Duo-C nicht auf eingehende Selektivrufe antwortet oder wie man das eventuell einstellt, damit es das tut.
    Und was für eine Funktion hat das Rote Blinken an der Ladestation, hatte ich auch schon mal bei der Ladestation von der TeCom X5.



    Ich hatte mit dem Antworten bzw. Erkennen von Tönen des Gerätes auch so meine Problemchen.
    Dazu müssen die Einstellungen am anderen Gerät gleich sein.
    Manchmal ist die Tonfolge zu langsam,mal die Töne unterschiedlich,mal dauert es zu lange mit der Auswertung(Reset Time lässt sich einstellen!)
    Wenn man aber 2 gleiche Geräte hat(ich hatte leider nur eins) sollte es funktionieren wenn man das gleiche Verfahren einstellt.

    Das rote Blinken ist wie bei anderen Funkgeräten,da wird der Akku entladen und nach einer gewissen Zeit zeigt die Dode durchgehend rot an
    bis das der Akku geladen ist...

    Walter


  5. #25
    Registriert seit
    01.06.2002
    Ort
    Eggolsheim
    Alter
    48
    Beiträge
    3.418
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Die DTMF-Selektivruffunktion ist nicht vollständig, deshalb wird diese auch nicht beworben.
    73 und viel Spaß im Forum
    Markus, DL9DMN / DMN999

  6. #26
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    JO30BT
    Beiträge
    7.284

    Standard

    Zitat Zitat von Torkel Beitrag anzeigen
    Naja Walter,

    wenn das alles so Klar ist dass das geht nur weil irgendein Muttergerät das kann teile mir
    doch bitte mal mit, wie ich beim Duo-C die DCS Kodierung aktivieren kann ohne über den
    Umweg des DCS-Scans gehen zu müssen oder die Software bemühen zu müssen die ich ja
    nicht habe und haben will.
    In der Beschreibung und auch beim durchgehen der Menüs finde ich keinen Punkt dazu, ist
    für mich z.Z. eher Zweitrangig da wir in der Hauptsache CTCSS verwenden aber wissen
    wollte ich das schon ganz gerne.

    Torkel
    Hä?? geht nicht???

    Ich zitiere mal aus der Anleitung des baugleichen Muttergerätes.
    Menuepunkte variieren natürlich!!!

    Wahl der CTCSS- und DCS-Töne

    Wahl eines CTCSS-Tons
    1. Drücken Sie die Taste Menue
    2. drehen Sie den Encoder -Knopf, bis ‘C-CDC’ (Menü 16) angezeigt
    wird;
    3. drücken Sie Enter
    4. drehen Sie den Encoder -Knopf und wählen Sie den gewünschten
    Subaudio-Ton;
    5. drücken Sie Enter zur Bestätigung.

    Wahl eines DCS-Tons
    1. Wählen Sie ‘C-CDC’ (Menü 16) mit dem Encoder -Knopf oder mit
    dem Schnellwahlverfahren;
    2. drücken Sie Taste Enter
    3. drücken Sie die Taste Stern-Lock
    4. drehen Sie den Encoder -Knopf und wählen Sie den gewünschten
    DCS-Pegel;
    5. drücken Sie erneut Enter zur Bestätigung.
    6.Falls Sie bei der Wahl der DCS-Codes Raute TR drücken, wählen Sie
    die normalen DCS-Codes (N) oder die invertierten (I).

    So müsste es doch bei dem Gerät gehen,oder nicht????

    Walter

  7. #27
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    JO30BT
    Beiträge
    7.284

    Standard

    Zitat Zitat von Admin Beitrag anzeigen
    Die DTMF-Selektivruffunktion ist nicht vollständig, deshalb wird diese auch nicht beworben.
    Mal eine blöde Frage.....
    Ist DTMF überhaupt erlaubt im PMR Band????
    Sinnvoll wäre schon eine Möglichkeit mehrere Geräte gleichzeitig zu rufen(wie bei den Motorolas TKLR7)
    Da gibts ja auch einen Gruppenruf,der geht aber nicht über DTMF...

    Walter

  8. #28
    Registriert seit
    02.01.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    360

    Standard

    Recht Herzlichen Dank an Fr2010,

    eben Deine Tastenkombi durchgespielt und klappt wunderbar, die DCS-Funktion ist zwar erstmal hier
    Zweitrangig aber wenn man sie benötigt sollte man schon wissen wie man hinkommt.

    Leider ist diese Funktion auch in der sonst eigendlich guten, kurzen und knappen Bedienungsanleitung
    nicht erwähnt. Dank Dir ist für mich der Funktionsumfang des Gerätes nun absolut vollständig.

    Torkel

    PS: Danke auch an Walter für das Vorgehen beim Muttergerät, deckt sich ja mit dem von FR2010 und
    meinen eben gemachten Erfahrungen dazu.
    Geändert von Torkel (26.05.2013 um 14:52 Uhr)

  9. #29
    Registriert seit
    02.01.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    360

    Standard

    Jetzt habe ich nur noch ein großes Fragezeichen, wie kann ich sehen ob die Energiesparfunktion eingeschaltet
    ist, oder ist die grundsätzlich Aktiv?

    Torkel

  10. #30
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    JO30BT
    Beiträge
    7.284

    Standard

    Die ist immer aktiv..

    Im Bild des Displays gibts dafür auch kein Symbol(meistens ein S oder PS) für Powersave..

    Werden ca 15 Sek kein Signale empfangen geht es in den Ruhemodus.
    Soweit ich das von den anderen Puxing Geräten kenne ist dieser 1:4(mittlerer Wert)
    Bei einigen Geräten lässt sich das ausschalten oder von 1:1 bis 1:8 einstellen....


    Walter
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Aufnahme2.jpg  

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •