Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: HFuG mit zwei PTT-Tasten

  1. #1
    Registriert seit
    02.12.2007
    Beiträge
    423

    Standard HFuG mit zwei PTT-Tasten

    Moinmoin,

    ich hab gestern von nem Bekannten erfahren, dass es wohl ein Handfunkgerät mit zwei PTT-Tasten gibt.
    Sodass man PTT1 z.b. auf Kanal 1 LPD und PTT2 auf Kanal 7 LPD programmieren kann.

    Hat jemand von euch, von so einem Gerät schonmal gehört???

    Grüsse
    Lorenz
    Ist das Leben noch so schwer, Feuerwehr bleibt Feuerwehr

  2. #2
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    JO30BT
    Beiträge
    7.432

    Standard

    Es gibt einige Geräte wo man jede einzelne Taste
    mit beliebigen Funktionen programmieren kann.
    Wenn du willst 5 x PTT mit anderen Parametern oder Frequenzen!!
    Da sind der Konfiguration keine Grenzen gesetzt.
    Das sind aber meist Betriebsfunkgeräte.
    Hab mal ein paar Bildchen gemacht was da alles möglich ist.
    Allerdings muss man von dem ganzen Parametern schon wissen was sie bedeuten,sonst ist man hilflos!
    Für den "Normaluser" aber viel zu kompliziert.

    Gruss Walter
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Aufnahme6.jpg   Aufnahme5.jpg   Aufnahme7.jpg  

  3. #3
    Registriert seit
    02.12.2007
    Beiträge
    423

    Standard

    hallo Walter,

    das sieht ja schon ganz gut aus. Um welches Gerät handelt es sich bei deinen Bildchen? Das kommt mir so bekannt vor, aber ich komm net drauf.
    Ist das Leben noch so schwer, Feuerwehr bleibt Feuerwehr

  4. #4
    Registriert seit
    02.12.2007
    Beiträge
    423

    Standard

    hatt ich noch vergessen: Gib solche HFug auch mit Handmikro das zwei PTT-Tasten hat?
    Ist das Leben noch so schwer, Feuerwehr bleibt Feuerwehr

  5. #5
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    JO30BT
    Beiträge
    7.432

    Standard

    Zitat Zitat von MacGyver Beitrag anzeigen
    hallo Walter,

    das sieht ja schon ganz gut aus. Um welches Gerät handelt es sich bei deinen Bildchen? Das kommt mir so bekannt vor, aber ich komm net drauf.
    Glaub nicht das du es kennst.
    Bezeichnung ist E-Tech IRIS IP 400.
    http://www.etech2004.co.kr/eng/sub.a...=product&id=p1

    Kommt mit Doppellader und 1800 mA LI/IO
    Alle Buchsen sind doppelt abgedichtet!!!
    Hat Mil Norm und IP 65,kann man mit tauchen gehen!!
    NF mindestens doppelt so laut wie mein Wouxun!
    255 Speicher,alle!! DTMF Arten,Gruppenruf etc.etc.
    Hab das Teil für einen Spottpreis bei Ebay ergattert (ca 38 Euro!!)

    Gruss Walter
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken E-Tech IP 400.jpg   Aufnahme2.jpg   Aufnahme1.jpg  

  6. #6
    Registriert seit
    02.12.2007
    Beiträge
    423

    Standard

    nicht schlecht. schön klein und handlich und wenig knöpfe
    aber mit programmierbaren tasten am Handmikrofon gibs das nicht?
    Geändert von MacGyver (29.10.2010 um 17:48 Uhr)
    Ist das Leben noch so schwer, Feuerwehr bleibt Feuerwehr

  7. #7
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    JO30BT
    Beiträge
    7.432

    Standard

    Zitat Zitat von MacGyver Beitrag anzeigen
    aber mit programmierbaren tasten am Handmikrofon gibs das nicht?
    Das einzige Speakermike was ich kenne war das alte Kenwood KMC 25,dort waren 4 programmierbare Tasten dran.
    Ob es das noch gibt weis ich nicht,wurde wohl durch das KMC 41 ersetzt.
    Funktionierte aber nur so viel ich weis mit den Betriebsfunkgeräten Kenwood TK 280/380.

    Gruss Walter

  8. #8
    Registriert seit
    02.12.2007
    Beiträge
    423

    Standard

    moin walter,

    hab nachgeschaut und son Kenwood kostet natürlich einiges.
    Könnte man nicht, ein Standard Hankmirko/lautsprecher so umbauen, dass man zb. ein Freenet und ein PMR-Gerät anschliessen kann? mit zweiter PTT-Taste und ausgabe über einen gem. Lautsprecher
    Ist das Leben noch so schwer, Feuerwehr bleibt Feuerwehr

  9. #9
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    JO30BT
    Beiträge
    7.432

    Standard

    Was möchtest Du???
    Kann das nicht ganz nachvollziehen.
    Wenn ich ein Duoband Gerät habe und Dualwatch aktiviere und ein Mike dran habe,
    kann ich auf beiden Frequenzen sprechen und hören.
    Aber nicht gleichzeitig!
    Auch bei Anschluss des Mikes an beide Geräte über 2 fach Verteiler etc kann man nur mit einem Gerät sprechen.
    Für die PTT wird ein Widerstand gebraucht(ca 2 Kohm),wenn PTT gedrückt ist Empfang mit dem anderen Gerät nicht möglich.
    Hören auf beiden Geräten ist möglich mit einem Adapter.
    Vielleicht erklärst Du mal was Du genau vor hast.
    Gruss Walter

  10. #10
    Registriert seit
    02.12.2007
    Beiträge
    423

    Standard

    im prinzip, so etwas hier: http://www.selex-comms.co.uk/selex/pdf/ctx.pdf
    aber ohne prozessoren, lautstärkeregler, wireless ptt und Intercom-anschluss

    oder noch einfacher: https://www.rkb.us/contentdetail.cfm?content_id=213808
    Geändert von MacGyver (15.11.2010 um 11:23 Uhr)
    Ist das Leben noch so schwer, Feuerwehr bleibt Feuerwehr

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •