Seite 15 von 39 ErsteErste ... 5131415161725 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 386

Thema: Lieferbar: Team Tecom Dualband PMR446/Freenet-Kombigerät

  1. #141
    Registriert seit
    25.05.2010
    Ort
    Nord-Schwarzwald
    Beiträge
    62

    Standard

    Das weiß man schon, das der Hub bei den Geräten weniger als die hälfte ist. Deswegen hat man auch die Filter im Empfänger zu ändern/schmälern um das max an Nutzsignal heraus zubekommen.

    @Logarithmus
    wenn dem nicht so wäre, könntest du ja auch mit günstigen Scanner und den schmal-FM Filter Radio/TV hören. Dem ist aber nun mal nicht so, weil man ein 40khz breites Signal nun mal nicht durch ein 12khz schmalen Filter quetschen kann, ohne es zu versauen.

  2. #142
    Registriert seit
    31.08.2008
    Beiträge
    78

    Standard

    Hallo,


    @Logarithmus
    wenn dem nicht so wäre, könntest du ja auch mit günstigen Scanner und den schmal-FM Filter Radio/TV hören. Dem ist aber nun mal nicht so, weil man ein 40khz breites Signal nun mal nicht durch ein 12khz schmalen Filter quetschen kann, ohne es zu versauen.
    Aua!.. wie wärs mit richtig lesen? Die Sprache war von Eingangsfiltern und die gibts bei 500 MHz weder mit 12 kHz noch mit 40 kHz.
    Da stand nirgendwo was von Zwischenfrequenzfiltern.

    mfg. Log.

  3. #143
    Registriert seit
    25.05.2010
    Ort
    Nord-Schwarzwald
    Beiträge
    62

    Standard

    aua? brauchst ein pflaster?
    das waren beispiele und fackt ist nun mal, das man die filter an den Hub anpassen sollte um das best mögliche signal rausch verhalten aus dem nutzsignal bekommt.

  4. #144
    Registriert seit
    31.08.2008
    Beiträge
    78

    Standard

    Hallo,

    "Si tacuisses, philosophus mansisses"

    1.) Du mußt mir nicht erklären, wie ein Empfänger und dessen Filter funktionieren. Zum einen habe ich Nachrichtentechnik studiert und zum anderen eine Zeitlang im HF-Labor bei Temic (ehemals Telefunken) in der Tunerentwicklung gearbeitet. Die Funktionsweise des Doppelsuperhet erkläre ich Dir im Schlaf, wenns sein muß.
    2.) Mitlaufende Eingangsfilter im 70cm-Band haben typischerweise eine Bandbreite von einigen MHz. Bei LC-Filtern ist nicht viel mehr drin. Auch allein schon durch die Toleranzen der Varicaps wären schmälere Bandbreiten an dieser Stelle unökonomisch, weil nur mit extrem hohem Aufwand realisierbar.
    3.) Die Bandbreite (vor allem) des 2.ZF-Filters (450 kHz) anzupassen würde Sinn machen, doch bei Geräten dieser Preisklasse absolut nicht drin.
    4.) Die Flankensteilheit des Diskriminators, welcher strenggenommen auch ein Filter ist, muß natürlich angepasst werden. Dies ist jedoch bei PMR-Geräten, bei denen es sich um "angepasste" AFU-Geräte handelt, nicht zusätzlich nötig, da das entsprechende AFU-Gerät schon eine Bandbreitenumschaltung hat. Üblicherweise wird im Breitbandbetrieb nur ein Widerstand dem Diskriminator parallelgeschaltet um dessen Güte zu verschlechtern. Und somit wird die Flanke abgeflacht.
    5.) Und noch ein heißer Tipp: www.duden.de

    mfg. Log.

  5. #145
    Registriert seit
    18.07.2009
    Beiträge
    57
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Hi,

    ich dreh grade durch^^

    Habe mir jetzt das Teamduobandgerät gekauft und will es mitm PC verbinden. Driver für Vista ist installiert. Software für das Woxun liegt ja bei.
    Wenn ich jetzt das gerät an den PC hänge, meldet es sich auch an und der PC meldet, das ich ein neues Gerät am COM-Port 12 habe, aber mit der Software, kann ich nur die Comports 1,3,4,5,6,7,8,9 anwählen. Die anderen sind zwar auch in der Liste, man kann sie aber nicht anwählen (sind nicht schwarz sondern grau)

    kennt sich irgendwer damit aus und kann mir sagen, was ich falsch mache oder wie es definitiv funktioniert?

    mfg garuda1


    Anmerkung: Mit XP lief es mal wieder WUNDERBAR.... sch*** Vista...
    Geändert von Garuda1 (29.05.2010 um 13:58 Uhr)

  6. #146
    Registriert seit
    30.03.2010
    Alter
    69
    Beiträge
    44

    Standard

    Versuch mal den Comport über den Gerätemanager einzustellen.
    Systemsteuerung / Gerätemanager und dort beim angezeigten Gerät auf Eigenschaften klicken. Dort müsstes du unter Anschlusseinstellunge, Button Erweitert, einen freien Port einstellen können.
    Geändert von gewaltschrauber (29.05.2010 um 15:09 Uhr)
    Gruss

    Lorenz

  7. #147
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    JO30BT
    Beiträge
    7.322

    Standard

    Zitat Zitat von Garuda1 Beitrag anzeigen
    Hi,

    ich dreh grade durch^^

    Habe mir jetzt das Teamduobandgerät gekauft und will es mitm PC verbinden. Driver für Vista ist installiert. Software für das Woxun liegt ja bei.
    Wenn ich jetzt das gerät an den PC hänge, meldet es sich auch an und der PC meldet, das ich ein neues Gerät am COM-Port 12 habe, aber mit der Software, kann ich nur die Comports 1,3,4,5,6,7,8,9 anwählen. Die anderen sind zwar auch in der Liste, man kann sie aber nicht anwählen (sind nicht schwarz sondern grau)

    kennt sich irgendwer damit aus und kann mir sagen, was ich falsch mache oder wie es definitiv funktioniert?

    mfg garuda1


    Anmerkung: Mit XP lief es mal wieder WUNDERBAR.... sch*** Vista...
    Das ist ärgerlich,aber es geht.
    Vista gibt die Schnittstellen erst nach Neustart frei!!
    Grosses Problem wenn man Handy Software auf dem Rechner hat
    und Bluetooth aktiv ist.
    Dann sind 8-10 Serielle Schnittstellen immer besetzt.
    Runter mit dem Schei...
    Nehme an USB Interface?(gibt ja auch seriell)
    Erst mal im Gerätemanager nachschaun ob auch der Treiber
    vorhanden ist.Nennt sich Pl 2303 oder Profilic(siehe Bild)
    Hier gibts speziell einen Treiber für Vista.
    http://www.wouxun.cn/KG-UVD1P/usb_Vista09.rar
    Dann eine aktuelle Version der Geräte Software runterladen.
    Aktuell ist Version 1.13 oder 1.15
    Damit kannst du 20 Schnittstellen auswählen.
    Aber normalerweise nicht nötig.
    Das Programm findet die Schnittstelle automatisch,war wenigstens bei mir immer so.
    Und bei Vista nicht vergessen alles im Administrator -Modus zu machen.
    Oder die Exe im Kompatibilitätsmodus von Win XP Ausführen.
    Je nachdem was funktioniert,bei mir ging Beides!

    Trotzdem hab ich Vista entsorgt,viele AFU Programme liessen sich nicht
    ausführen,egal was ich probierte.
    Auf Win 7 laufen sie alle!.

    Gruss Walter
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Aufnahme1.jpg  

  8. #148
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    JO30BT
    Beiträge
    7.322

    Standard

    Zitat Zitat von Logarithmus Beitrag anzeigen
    Hallo,

    "Si tacuisses, philosophus mansisses"

    1.) Du mußt mir nicht erklären, wie ein Empfänger und dessen Filter funktionieren. Zum einen habe ich Nachrichtentechnik studiert und zum anderen eine Zeitlang im HF-Labor bei Temic (ehemals Telefunken) in der Tunerentwicklung gearbeitet. Die Funktionsweise des Doppelsuperhet erkläre ich Dir im Schlaf, wenns sein muß.


    mfg. Log.
    Nicht zanken,hat doch niemand was davon.
    Er meinte das Gleiche wie Du,hat es nur nicht so exakt erklärt.
    Auch wenn man Nachrichtentechnik studiert hat,heist das noch lange nicht das man sich mit Filtern,Diskriminator,Bandbreite und Flankensteilheit auskennt.
    Das Wissen erwirbt man sich durchs Hobby,weil man sich dafür interessiert.
    Auch mein Sohn arbeitet in der Nachrichtentechnik,baut WLAN Funkstrecken für die Firma Lancom Systems.
    Wenn ich ihn fragen würde was RG213 ist,würde er mich blöd anschaun!
    Noch ein Beispiel.
    Hier gegenüber wohnt ein 5 Sterne Koch,aber nichts von dem was er kocht würde ich essen.
    Jetzt nicht wieder auf den Schwa.... getreten fühlen!
    Hoffe Du hast verstanden wie ich das meine.
    Gruss Walter

  9. #149
    Registriert seit
    31.08.2008
    Beiträge
    78

    Standard

    Hallo,

    Hier gegenüber wohnt ein 5 Sterne Koch,aber nichts von dem was er kocht würde ich essen.
    das was ich koche, würdest du bestimmt auch nicht essen wollen
    Desweiteren bleib ich jetzt mal Philosoph.....

    mfg. Log.

  10. #150
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    JO30BT
    Beiträge
    7.322

    Standard

    Zitat Zitat von Logarithmus Beitrag anzeigen
    Hallo,



    das was ich koche, würdest du bestimmt auch nicht essen wollen
    Desweiteren bleib ich jetzt mal Philosoph.....

    mfg. Log.
    Kommt immer auf einen Versuch an(wie beim Funken).
    Dann mal wieder zurück zum Duoband Gerät,wir schweifen ab.

    Schönen Rest-Sonntag noch hier aus JO30BT.

    @Garuda
    Klappt das jetzt mit dem Programmieren deiner Funke??

    Walter

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •