Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Empfang verbessern? Antenne?

  1. #1
    schwachimatz Gast

    Ausrufezeichen Empfang verbessern? Antenne?

    Moin Leute, ich habe den Handscanner: Uniden UBC69XLT und möchte mein Empfang mit einer besseren Antenne verbessern.

    Meine erste Frage: Wie kann ich mir eine Antenne selber bauen? einfach mit Draht oder Kabel?

    Meine zweite Frage: Welche Antenne empfehlt ihr mir?

    Danke im vorraus

  2. #2
    Registriert seit
    08.06.2008
    Ort
    Neuruppin
    Beiträge
    132

    Standard

    Am besten eine Disconeantenne aufs Dach dann hört man wesendlich mehr.

  3. #3
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    JO30BT
    Beiträge
    7.377

    Standard

    Eine Discone auf dem Dach bringt nicht immer das gewünschte Ergebnis.
    Wer viel 4 Meter hört(keine Kommentare bitte),
    sollte es lieber mit einer Teleskopantenne auf dem Scanner oder einer speziell angepassten für 4 Meter versuchen.
    Eine Discone übersteuert das Gerät auf 4 Meter,viel Rundfunkstörungen.
    Für die anderen Bereiche geht eine Discone ganz gut.
    Auch eine Diamond X30 oder X 50 reicht meist für einen Scanner aus,
    diese hat auch gute Breitbandeigenschaften,bevorzugt natürlich auf 2 Meter und 70cm.
    Gruss Walter

  4. #4
    Registriert seit
    08.06.2008
    Ort
    Neuruppin
    Beiträge
    132

    Standard

    Es kommt auch auf die Entfernung zu den nächsten Relaisstellen(bei 4m) an. Ich nutze eine Discone ohne irgendwelche Radioeinschläge. Hängt zwar unterm Dach aber egal.
    Die X30 die ich aktiv aufm Dach habe ist nicht breitbandig genug. Bei 2m spielt die gut um die 145 MHz aber wenn man höher kommt so Richtung 170 MHz merkt man, also ich auf jedenfall das die da doch sehr stark im Empfang schwächelt.
    Man kann sich auch nen 1m Schweissdraht an die Zimmerdecke hängen.

  5. #5
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    JO30BT
    Beiträge
    7.377

    Standard

    Zitat Zitat von Betatester Beitrag anzeigen
    Es kommt auch auf die Entfernung zu den nächsten Relaisstellen(bei 4m) an. Ich nutze eine Discone ohne irgendwelche Radioeinschläge. Hängt zwar unterm Dach aber egal.
    Die X30 die ich aktiv aufm Dach habe ist nicht breitbandig genug. Bei 2m spielt die gut um die 145 MHz aber wenn man höher kommt so Richtung 170 MHz merkt man, also ich auf jedenfall das die da doch sehr stark im Empfang schwächelt.
    Man kann sich auch nen 1m Schweissdraht an die Zimmerdecke hängen.
    Eine Discone hat den Vorteil das sie sehr breitbandig ist.
    Manchmal auch von Vorteil!
    Aber hat auf den bevorzugten Bereichen keinen Gewinn!
    Da braucht man schon eine angepasste Antenne.
    Wird das Signal aber zu stark,wird der Empfang sogar schlechter.
    Besonders im 4 Meter Band(Rundfunkeinstrahlungen).
    Ist auch auf KW so.
    Meine FD4 kann ich nur ohne Anpasung nur an meinem Icom R8500 benutzen.
    Jeder Handscanner oder jedes Kofferradio (Sangean) ist mit den Signalen total überfordert.
    Da muss extern angepasst werden(Pi Filter etc)
    oder abgeschwächt werden.
    Hier wurde auch drüber geschrieben.
    http://funkbasis.13th286.alfahosting...p?f=47&t=18914
    Gruss Walter

  6. #6
    Registriert seit
    08.06.2008
    Ort
    Neuruppin
    Beiträge
    132

    Standard

    Mag ja alles sein aber ich spreche da von eigener Erfahrung und ich brauchte da nix anpassen. Discone aufm Dachboden am Scanner UBC69 XLT 2 und alles läuft ohne Probleme. Habe garkeine Radiostörungen. Es kommt ja immer auf den eigenen Standort an.

  7. #7
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    JO30BT
    Beiträge
    7.377

    Standard

    Zitat Zitat von Betatester Beitrag anzeigen
    Mag ja alles sein aber ich spreche da von eigener Erfahrung und ich brauchte da nix anpassen. Discone aufm Dachboden am Scanner UBC69 XLT 2 und alles läuft ohne Probleme. Habe garkeine Radiostörungen. Es kommt ja immer auf den eigenen Standort an.
    Dann sei froh das es bei dir klappt und du in einer Gegend wohnst wo das Signalangebot geringer ist.
    Sollte man aber schon den Fragesteller drauf hinweisem,weil es nicht der Regelfall ist.
    Sonst ist die Ernüchterung gross.
    Der XLT 2 ist und bleibt ein Einstiegsscanner,deshalb auch der Hinweis.
    Gruss Walter

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •