Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: 200 km Reichweite

  1. #1
    Registriert seit
    13.09.2008
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    8

    Standard 200 km Reichweite

    Heute beim Geocaching mal ein interessantes Erlebnis gehabt: Während ich so mit meinem Yaesu VX-246 durch den Wald streife und auf der Suche nach der Dose bin, höre ich auf einmal eine Station aus dem Schwarzwald (ich glaube der nannte sich "Schwarzwald Rambo" und stand auf einem Berg dort [Hochfirst??]), die mit einem Kenwood TK-3201 funkte. Er hatte gerade ein QSO mit jemandem noch weiter nördlich von mir, ich glaube er sagte Herne. Diese Station konnte ich allerdings nicht empfangen.

    Leider konnte ich der Konversation nur nebenbei lauschen, weil ich doch genau in dem Moment mit jemandem telefoniert habe, danach konnte ich ihn nicht mehr hören.

    Fand ich schon erstaunlich, zumal ich wirklich mitten im tiefsten Wald stand. Luftlinie waren das ca. 200 km.

    Christoph

  2. #2
    Registriert seit
    01.06.2002
    Ort
    Eggolsheim
    Alter
    48
    Beiträge
    3.430
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Das ist durchaus möglich. Gerade von erhöhten Standorten aus
    sind manchmal erstaunliche Reichweiten möglich.

    Wenn dann noch angehobene Bedingungen sind, dann wird es richtig
    interessant.

    Samstag war aber auch ein guter Zeitpunkt, da saßen viele Funker auf
    den Bergen, da nachts wieder ein deutschlandweites Event angesagt war

    Glückwunsch zur Weitverbindung
    73 und viel Spaß im Forum
    Markus, DL9DMN / DMN999

  3. #3
    networker-007 Gast

    Daumen hoch

    Zitat Zitat von Admin Beitrag anzeigen
    Das ist durchaus möglich. Gerade von erhöhten Standorten aus sind manchmal erstaunliche Reichweiten möglich.

    Das kann ich mir auch vorstellen, siehe hier: http://www.pmr-funkgeraete.de/forum/...ead.php?t=3825

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •