Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Kenwood TK-3201 oder Maas PT-558

  1. #1
    Dominik Gast

    Standard Kenwood TK-3201 oder Maas PT-558

    Hallo zusammen,

    bin neu hier und habe als IT und Technik Verantworlicher die Aufgabe für unser Unternehmen neue Funkgeräte zu suchen. Ich hatte nach dem die Entscheidung PRO PMR446 gefallen ist drei Geräte im Auge: Kenwood TK-3201, Maas PT-558 und Wintec LP-4502, allerdings habe ich mich vorab doch schon mal gegen das Wintec entschieden, da es zu viele Knöpfe und Möglichkeiten hat, die nur ich (per Software) und nicht jeder Mitarbeiter haben soll. Nun bleibe die zwei Geräte übrig,.... und wollte mal hören was es so für Pro und Contras der beiden Geräte gibt....!

    Im Voraus schon mal vielen Dank für eure Mühe!
    Viele Grüße
    Dominik

  2. #2
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    JO30BT
    Beiträge
    7.439

    Standard Und was ist mit Alinco?

    Zitat Zitat von Dominik Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    bin neu hier und habe als IT und Technik Verantworlicher die Aufgabe für unser Unternehmen neue Funkgeräte zu suchen. Ich hatte nach dem die Entscheidung PRO PMR446 gefallen ist drei Geräte im Auge: Kenwood TK-3201, Maas PT-558 und Wintec LP-4502, allerdings habe ich mich vorab doch schon mal gegen das Wintec entschieden, da es zu viele Knöpfe und Möglichkeiten hat, die nur ich (per Software) und nicht jeder Mitarbeiter haben soll. Nun bleibe die zwei Geräte übrig,.... und wollte mal hören was es so für Pro und Contras der beiden Geräte gibt....!

    Im Voraus schon mal vielen Dank für eure Mühe!
    Viele Grüße
    Dominik
    Viele Knöpfe??
    Dann schau mal nach diesem Gerät
    https://www.pmr-funkgeraete.de/artik...81-seite-.htm?
    Das ist und bleibt mein Favorit.
    Warum hab ich in diesem Forum öfters beschrieben.
    Einfach mal die Suche bemühen.
    Gruss Walter

  3. #3
    Registriert seit
    23.12.2006
    Ort
    52499 Baesweiler
    Beiträge
    14

    Standard Alinco DJ-V466

    Die Alinco ist das Gerät ! Die Mudulation ist besser als bei der Wintec.
    Kann umgebaut werden Pmr , Lpd , Kompl 70 cm !
    Leistung orginal ca 600 - 800 mW. Nach modi. Schaltbar bis ca 5 watt.
    Umbau der Antenne auf sma Antennenbuchse kann man Special Antennen
    verwenden um die Rechweite nochmals zuerhöhen.
    Habe selber Wintec und Alinco und Kennwood wobei ich die Alinco am liebsten habe. Wintec ist leise von der Mudulation sonst gut . Nach modi
    Leistung schaltbar in drei stufen 0,5 , 1,2 , 2,5 Watt Eingang ist gut .
    Kennwood ist im eingang nicht so gut.

    Gruß Christian

  4. #4
    Registriert seit
    01.06.2002
    Ort
    Eggolsheim
    Alter
    49
    Beiträge
    3.436
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Wenn ich mir die Anfrage durchlese, komme ich zu dem Schluß, daß
    die Geräte wohl eher unverändert zum Einsatz kommen sollen.

    Nicht jeder verbastelt sein Gerät bis zum Ende, wenn er es gewerblich
    einsetzen will

    Ansonsten würde ich auch für Alinco DJ-V446 oder für das Wintec LP-4502
    stimmen.

    Wintec und leise Modulation? Bisher hat sich ehrlich gesagt noch niemand
    beschwert, und ich habe auch schon wirklich massig davon verkauft?

    Im direkten Vergleich Alinco und Wintec unverbaut kann ich auch kaum
    Unterschiede in der Modulation feststellen.
    73 und viel Spaß im Forum
    Markus, DL9DMN / DMN999

  5. #5
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    JO30BT
    Beiträge
    7.439

    Standard Alinco hat bessere Kapsel im Gehäuse

    Zitat Zitat von Admin Beitrag anzeigen

    Wintec und leise Modulation? Bisher hat sich ehrlich gesagt noch niemand
    beschwert, und ich habe auch schon wirklich massig davon verkauft?

    Im direkten Vergleich Alinco und Wintec unverbaut kann ich auch kaum
    Unterschiede in der Modulation feststellen.
    Hallo Markus.
    Hab dies gerade auch mal probiert.
    Da muss ich Christian zustimmen,die Modulation ist m.E. im Orginalzustand etwas "runder" als bei der Wintec,diese ist etwas heller(spitzer).Die NF Frequenzbreite ist wohl etwas grösser als bei der Wintec
    oder die Kondensatorkapsel der Alinco ist von guter Qualität.
    Ist aber nur minimal,für mich nicht entscheidend.
    Modulations-Lautstärke ist bei Beiden ungefähr gleich.
    Mit einem KEP 26 Mike an den Geräten konnte ich keinen Unterschied feststellen.
    Getestet habe ich die Geräte an meinem Icom ICR 8500 Empfänger.
    Gruss Walter
    Geändert von Wasserbueffel (07.08.2008 um 16:15 Uhr)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •