Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 40 von 40

Thema: Umbau DNT Carat auf 80 Kanäle ?

  1. #31
    do5hba Gast

    Standard 80 kanäle mit carat

    Hallo Lichtenberger.

    ich hätte auch gern 80 kanäle auf meiner carat.

    dazu ein paar fragen.

    1. wie erreicht man dich ?
    2. was kostet der komplette umbau ??
    3. wie lange dauert der komplette umbau ?

    korrekt abgestimmt ist die carat eines der besten geräte aller zeiten, vor allem die feinfühligkeit und hohe selektivität des empfängers der selbst aus dem grössten dreck noch überraschend viel nutzsignal heraushört, wo bei den meisten anderen geräten längst schluss ist.

    ich wohne mitten in der stadt, die antennensituation ist auch alles andere als schön.
    ein excellenter empfänger ist hier grundvoraussetzung

    die hauptaktivität hier spielt sich zwar doch innerhalb der ursprünglichen 40 kanäle ab, aber das eine oder andere qso passiert eben doch auf den kanälen 41 bis 80. und ich hänge nunmal an meiner carat.

    sie ist gut abgestimmt und unverbastelt.

    tja dann hab ich noch ein altes dnt gerät das ich eigentlich gerne auf 80 kanäle hätte.
    und zwar hab ich hier noch meine alte DNT Scanner-fm.
    die kiste war das zweite funkgerät das ich besessen habe, und die kiste hab ich nun auch schon seit gut 22 jahren.
    an dem gerät hab ich selber schon einiges gemacht, zum beispiel sind im mikrofoneingang einige tiefpaääse verschwunden, dann hängt ein selbst gebautes kompressor mike dran, ausserdem ein 5-ton selektivruf von stabo, und ein FM-Select von ake.
    mit dem ich übrigens hoch zufrieden bin, weil er zuverlässig zwischen einem sauberen fm-signal und allem anderen unterscheidet.

    das ding hat sozusagen bereits vollausstattung, zwar alles extern aber auch die kiste möchte ich nicht missen.
    die frage ist ob du für das gerät auch schon ein 80-kanal kit parat hast.
    ich bin sicher das die vorhandene PLL die 80 kanäle hinbekommt.
    was ich leider dagegen bezweifle ist das die microcontroller die display und pll steuern reprogrammiert werden können. ivh "vermute" hier müsste man eine neue platine mit neuen ensprechend der 80 kanäle programmierten controllern einsetzen.

    wie gesagt, wäre schön, wenns da schon ein kit gäbe. muss aber nich sein.

    wichtig is mir erstmal wie ich zu dem umbau der carat komme, und ich bin natürlich auch neugierig was da genau geändert wird.

    Grüsse - Hubert aus München.

  2. #32
    Registriert seit
    05.03.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    45

    Standard Stefan Emailadresse

    Hallo,

    falls einmal jemand eine Frage zum Thema hat, hier
    ist meine Emailadresse: 16793(klammeraffe)gmx,de

    Den Klammeraffen bitte durch das @ ersetzen und das Komma durch einen Punkt!

    @Hubert do5hba

    Hallo Hubert,

    ich würde dir gerne antworten, aber leider habe ich auch von
    dir keinerlei Kontaktdaten!
    Schreibe doch einfach eine kurze Email an meine obige Adresse,
    dann kann ich dir Auskunft geben.

    Grüße
    Stefan

  3. #33
    Registriert seit
    05.03.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    45

    Standard Was gibts neues im Juli 2009 ?

    Ich habe kürzlich meine XF2100 auf 80 Kanäle umgebaut -
    sogar mit 5W Sendeleistung und Scanner!
    Der Empfänger ist wirklich klasse.

    Es lohnt sich also dieses schöne Schätzchen für 80 Kanäle fit zu machen!

    Grüße
    Stefan

  4. #34
    DO5HBA Gast

    Standard meine fertig umgebaute dnt scanner-fm

    Hallo Beisammen,

    mittlerweile habe ich auch mein altes schätzchen vom lichtenberger umgebaut zurückbekommen, und bin schlicht begeistert !

    so sieht das jetzt bei mir aus


    durch den umbau vom lichtenberger hat das gerät einige neue funktionen dazubekommen, mit denen ich zunächst garnicht gerechnet hätte.

    zum beispiel hatte die kiste im original prioritätskanal tasten, also eine taste für kanal 19, und eine taste für kanal 9.
    diese sind aber laut meiner meinung total überflüssig, der stefan war da der gleichen meinung und hat im zuge des umbaus speichertasten draus gemacht, was wirklich wesentlich sinnvoller ist.

    ebenfalls neu, und erst duch die speichertasten nutzbahr, die 2-kanal überwachung.
    und das ist ausnahmsweise mal ne zweikanal überwachung die auch wirklich gut funktioniert, ohne das einem was entgeht.
    der prozessor schaltet zwischen den beiden zu überwachenden kanälen so schnell um das einem nichts, aber auch garnichts entgeht, wenn jemand auf einem der beiden überwachten kanälen das reden anfängt.
    nachdem das so gut funktioniert ist das ein echt geniales feature.
    auf die weile überwache ich hier seit neusten zeitweise gleichzeitig den anrufkanal und einen der hiesigen gateway kanäle.
    klappt bestens !

    ebenfalls neu, die scan-funktion des gerätes hat jetzt 4 umschaltbahre betriebsarten.
    da ich die scan-funktion aber auch in ihrer ursprünglichen weise kaum genuzt habe, gehe ich darauf nicht weiter ein, ausser das es die modes wie beschrieben funktionieren.

    die 80 kanäle - tja was soll ich dazu sagen ? sie sind alle da, und es fehlt keiner *lol*

    das war aber nicht alles was der stefan mit dem gerät gemacht hat.
    der stefan hat meine scanner nicht nur umfangreich umgebaut, sondern auch noch komplett neu abgeglichen. und dies so sauber uns sorgfältig, das ich mir diesen punkt für den schluss meines kurzen berichtes aufgehoben habe.
    die kiste hatte ja vorher schon einen guten empfänger, umpfindlich und sehr selektiv.
    jedoch muss ich sehr deutlich betonen, der ganze umbau war ganz besonders wegen dem sorgfältigen abgleich jeden cent wert !

    so habe ich mit meinem ersatzgerät, einer alten dnt cockpit gerade noch "matsch" mit ca S 3 bis 5 gehabt. was auch grenzwertige stationen schweer verständlich machte.
    nachdem ich die scanner angeschlossen hab war der dreck einfach verschwunden. stationen die mit der cockpit nur schweer zu verstehen waren, kommen jetzt trotz schwachem signal, beinahe rauschfrei an.
    der empfänger hört buchstäblich das gras wachsen.
    die nutzsignal-selektion des gerätes ist dabei ganz besonders nach dem abgleich mit keinem anderen gerät das sich in meinem besitz befindet auch nur ansatzweise zu vergleichen.
    selbst schwache stationen mit einem wert von unter S1, die nur knapp über der grasnarbe liegen sind gut lesbahr, ohne "kratzig" zu klingen.

    mein grosses kompliment hierzu, der ablich des gerätes ist echt gelungen, und ich frage mich ab man dir geräte auch einfach nur zum abstimmen schicken kann, ohne den 80-kanal-umbau.

    meine scanner-fm, war ja die erste ihrer art die der stefan umgabaut hat, also kein routineumbau. deshalb danke ich ihm hier nochmal für den aufwand. und es hat sich für mich echt gelohnt.

    du wirst nach und nach sicher noch das eine oder andere gerät von mir zum umbaun bekommen.

    gruss - Hubert, Hawk-1, do5ba

  5. #35
    Registriert seit
    30.11.2009
    Ort
    Neustadt bei Coburg
    Beiträge
    9

    Standard

    Auch ich hatte mir letztens eine Grundig CBH 2000, vom Stefan auf 80 Kanäle umbauen lassen!
    Das Gerät stand ca. 20 Jahre im Keller und man konnte damit nicht mehr viel anfangen...

    Jetzt hat die Grundig, Dank dem lichtenberger Stefan wieder einen Ehrenplatz im Shack!!
    Gerät wurde dabei noch super abgeglichen und auch die Mod auf FM ist wesentlich lauter als original!

    73's Mr_President

  6. #36
    Registriert seit
    05.03.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    45

    Standard

    Was gibt's Neues von der Umbaufront?

    - MAXON MX3000 mit Scanner und Speichertaste

    Ja warum denn nur diese einfache MAXON?
    Das Gerät hat einen wirklich sehr guten Empfänger!
    Die FM Wiedergabe ist sehr verzerungsarm - kein Vergleich mit vielen
    aktuellen Geräten von z.B. Alan.

    Mit dem Sprung zur MX3000 sollten in Zukunft auch
    MX1000, MX2000, Alan 28 D umbaufähig sein.

    Beste Grüße von Stefan.
    Geändert von lichtenberger (10.06.2010 um 07:59 Uhr)

  7. #37
    Unregistriert Gast

    Cool Umbau auf 80 k Stabo XM 5000

    Zitat Zitat von lichtenberger Beitrag anzeigen
    Hallo Dingo,

    ich hab' dir eine PN gesendet.

    Viele Grüße
    Würde sie gerne umbauen lassen wär macht so was ich kann dass leider nicht
    muss auch nicht umsonst sein

    grüsse Gerhard 13 GW Empirestation Saarland IGB

  8. #38
    Registriert seit
    05.03.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    45

    Standard Stabo Xm5000

    Hallo Gerhard,

    schreib mir doch mal deine Emailadresse, dann kann
    ich dir besser antworten...

    Grüße
    Stefan

  9. #39
    Registriert seit
    28.09.2018
    Ort
    nähe Kassel
    Beiträge
    1

    Standard

    Hallo Ihr, ich muss den Beitrag mal nach 8 Jahren Pushen ..
    gibt es den Herrn @lichtenberger noch? macht er den noch solch ein Umbau .. ich würde mich dafür Interessieren ..

    Oder gibt es einen herangewachsenen Spezi der dasauch machen könnte?

    Danke für die Antworten

  10. #40
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    JO30BT
    Beiträge
    7.280

    Standard

    Zitat Zitat von blacky02 Beitrag anzeigen
    gibt es den Herrn @lichtenberger noch? macht er den noch solch ein Umbau .. ich würde mich dafür Interessieren ..
    Ja den gibts noch
    Hier fragen
    https://www.funkbasis.de/

    Zitat Zitat von blacky02 Beitrag anzeigen
    Oder gibt es einen herangewachsenen Spezi der dasauch machen könnte?
    Ja hier der macht das auch
    http://funkservice.at/cb-funk.htm

    Walter

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •