Tab Content
Keine weiteren Ergebnisse
Über SWL-FD

Allgemeines

Alter
79
Über SWL-FD
Biografie:
Seit ich Anfang der 1970er im Nebenjob Lkw Fahrer bei einem Bahnspediteur im Nahverkehr war, bin ich durch das Sommerkamp "K"-Gerät im LKW zur Funkerei gekommen. Es gab damals schon einen kleinen Kreis Funker, die diese Geräte auch (sehr vorsichtig wegen des "Gilb") privat genutzt haben. Als dann 1975 diese Frequenzen für den CF-Funk freigegeben wurden habe ich mit einer Soka TS 712 P weitergemacht. Später gingen mit dem "Kaffeewärmer" TS 788 EDX QSO's bis Nordafrika und -amerika und noch viel mehr. Damals, als "PAPA BRAVO aus dem Raum Frankfurt" hat das Funken noch Spaß gemacht.
1980 Gründungsmitglied des F65 im DARC. Hatte aber nie die Zeit/Lust eine Lizenz zu machen und bin beim SWL geblieben.
Meine Geräte sind von Icom. Ich höre mit dem IC718 an einem 15m Draht. Indoor mit einer Boni Whip und der LA380 von AOR.
An dem IC-R7000 habe ich, auch indoor, die V1300 Desktop.
Wohnort:
Fulda
Interessen:
Fahradfahren, SWL, Lesen und das Rentnerleben genießen
Beruf:
DB Beamter (Fdl) i. R.

Statistiken


Beiträge
Beiträge
11
Beiträge pro Tag
0,01
Diverse Informationen
Letzte Aktivität
vor 2 Tagen
Registriert seit
04.09.2014
Empfehlungen
0