PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Pmr und cb "koppeln"



Garuda1
31.12.2009, 12:30
Hallo,

Ich habe mehr und mehr bemerkt, dass ich mitten im QSO mal dahin und dorthin will im Haus. Meine Idee zur Lösung sieht wie folgt aus:

Ich hänge eine PMR-Gerät (Wird dann wohl Duoklinkenstecker, dann ist die verbindung simpel) an mein CB-Gerät, also von der Lautsprecher buchse des Cb geräts ein Kabel an die Mic-Buchse des PMRs und eins von Audioausgang des PMRs zur Mic-Buchse des Cb geräts (ALAN 42 Multi, deswegen gehen theoretisch klinken kabel)
Dann müsste ich ja theoretisch mit einem anderen PMR durchs Haus laufen können, und alles was ich sende über cb auf die reise schicken können und umgekehrt.

Gibt es da irgendwelche technisch /elktrischen Hinderungsgründe?

mfg Garuda1

P.S: Nen neues bzw 2. PMR brauch ich eh^^

Unregistriert
01.01.2010, 12:27
Hallo,

und wer setzt den Träger am CB-Funkgerät ? Am PMR klappt es noch mit der VOX Funktion, am CB-Funkgerät geht dass nicht ohne Zusatzelektronik.
Ebenso müßen die Audiopegel über zumindes einen Spannungsteiler auf Mic Pegel gesenkt werden sonst übersteuert nur alles.

Machbar ist es natürlich, aber nicht so einfach wie es auf den ersten Blick scheint.

MFG Peter