PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : welches PMR besser ? G8, G7 oder Funkey446



NikiSpain
25.02.2009, 22:35
Hallo , suche stabiles Walky für gemeinsame Wandertouren, Skifahrten , kollonenfahrten und als Notfallbabyfon.

Sollte Handyersatz sein, da oft im Ausland einzusetzen, robust, lange standby >12h ,

Das Kenwood gefaellt mir gut da es nebenbei auch eine leichte Verschlüsselung, Loudness und andere nützliche dinge hat. Jedoch sind alle Beschreibungen aus dem Jahr 2003 und ich frage mich ob es fortschritte ga in den letzen 6 Jahren gab, was zB die Empfangs empfindlichkeit angeht.

Das G7 hat den Vorteil von AA-Batterien (bis zu 2600mAh)

G8 ist etwas kleiner, neuer, und anscheinend stabiler , feuchtigkeitsunempfindlicher. ...

Also , kann mir jemand bei der entscheidung weiterhelfen ? Gibt es objektive Vergleiche oder Tests was empfindlichkeit etc anghet oder ist in der klasse bei den o.g. Geraeten nur wenig Unterschied

Wasserbueffel
27.02.2009, 15:57
So grosse Unterschiede gibts bei den Geräten nicht,
was Reichweite betrifft.
Kenwwod hat einen etwas besseren Empfänger.
Für jeden ist was Anderes wichtig,kommt auf die Anwendung an.
Hier das Gerät hat mich überzeugt,auch in dieser Preisklasse.
https://www.pmr-funkgeraete.de/artikel/artikel-3590-kategorie-80-seite-.htm?
Lese mal die Beschreibung auf der Seite,kann Einiges.
Beim Skifahren muss es auch wasserresistent sein.
Dann vielleicht sowas,besser geeignet,aber auch etwas teurer.
https://www.pmr-funkgeraete.de/artikel/artikel-1719-kategorie-81-seite-.htm?
Das Nonplusultra ist das natürlich,aber nicht gerade erschwinglich für Jeden.Benutze es selber,deshalb kann ich es auch empfehlen.
https://www.pmr-funkgeraete.de/artikel/artikel-2861-kategorie-81-seite-.htm?
Gruss Walter