PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Probleme nach Reset Uniden Bearcat UBC120xlt



PCMichi
24.01.2009, 21:37
Hallo,

ich habe bei meinem Scanner Uniden Bearcat UBC120xlt einen Reste durchgeführt.

Leider komme ich nicht mir der Anleitung klar, sodass der Scanner nicht mehr scannen tut, wenn ich auf den Knopf SCAN drücke.

Was muss ich tun, dass der Scanner wieder scannt??


mfg
PCMichi

PS: Bei Bedarf kann ich die Anleitung online stellen

Betatester
25.01.2009, 00:03
Rauschsperre schließen.

PCMichi
25.01.2009, 08:54
Hallo,

die Rausschperre habe ich geschlossen, er startet aber immer noch keinen Scan.

Auf dem Display wird folgendes angezeigt: "000.0000"


Irgendwie hat der gar keine Fequenzen mehr.

Oder mache ich etwas falsch??

Hier ist einmal die Anleitung: Hier klicken (http://www.thiecom.de/ftp/bearcat/120xlt/information/120xltanleitung.pdf)


mfg
PCMichi

Betatester
25.01.2009, 09:29
Ohoh, resette den nochmal, da ist wohl was defekt im Scanner. Kannst du irgendeine Frequenz manuell speichern?

Wasserbueffel
25.01.2009, 10:00
Hallo.
Du must erst einige Frequenzen abspeichern damit der Suchlauf funktioniert.
Gruss Walter

PCMichi
25.01.2009, 12:22
Hallo,

also der Suchlauf geht wieder (hab ein paar frequenzen eingeben).

Ich habe noch eine Frage:

Ist der Scanner in der Lange CB-Funk zu scannen???



mfg
PCMichi

Chefkoch38
25.01.2009, 17:43
Ja das geht, aber nicht dein Model.

PCMichi
26.01.2009, 14:40
Ok,

vielen Dank!


mfg
PCMichi

Questor
26.01.2009, 20:20
Hallo,

ich habe bei meinem Scanner Uniden Bearcat UBC120xlt einen Reste durchgeführt.




Bei einem Reset verschwinden natürlich alle gespeicherten Frequenzen.