PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Funkscanner bis ~130€



Anonymous
25.11.2005, 15:19
hi,
Ich will mir nächste Woche einen Funkscanner kaufen.
Er sollte nicht mehr als ~130€ kosten.
Was mir besonders wichtig ist: Er soll den Polizeifunk und andere solche interessanten Frequenzen empfangen können.
Was könnt ihr mir da empfehlen? (Am bestens eins, das im Neuner Sortiment ist)

Und wie sieht das aus mit ner extra Antenne. Sollte ich mir unbedingt eine andere kaufen, oder reichen meistens die serien-teile?


mfg
Nail

Anonymous
11.12.2005, 11:58
Orientier dich an die Bearcat/Albrecht Modelle, die gibts ab ca60 Eur,
für den stationären Betrieb ist eine spezielle Scannerantenne für ca40 Eur
oder eine ->vertikal<- aufgehängte Radioantenne nützlich.
(Ein Radio-Dipol in gleicher Höhe bringt aber keine grossen Verbesserungen gegenüber den Gummiwedeln.)

(Das abhören von Funkdiensten, die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt sind, ist nicht erlaubt!
Gesetzliche Bestimmungen beachten!)

Anonymous
15.02.2006, 15:55
Hallo,

ich empfehle Dir den ICOM IC-R5.

Den gibts bei thiecom.de ab 139 Euro.

In dieser Preisklasse DAS Spitzengerät

Anonymous
15.02.2006, 15:56
Nicht bei Thaysen sondern bei thiecom.de

Anonymous
15.02.2006, 15:58
Grummel, hier findet offensichtlich eine Zensur statt.

t.h.i.e.c.o.m. de

Admin
15.02.2006, 16:17
Viel Spaß beim Warten auf das Gerät und bei eventuellen Reklamationen ;)

Außerdem - 139,00 Euro? Ich sehe den mit deutscher Anleitung für 169,00 Euro und den englischen für 159,00 Euro. Bin ich blind?

Ahja, hier...Retourenware...naja, warum nicht. Aber eine englische Anleitung würde ich einem Neuling gerade bei diesem Gerät nicht empfehlen.